Download the calculus gallery masterpieces from newton to lebesgue in pdf or read the calculus gallery masterpieces from newton to lebesgue in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get the calculus gallery masterpieces from newton to lebesgue in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



The Calculus Gallery

Author: William Dunham
Publisher: Princeton University Press
ISBN: 0691184542
Size: 39.13 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 3447
Download and Read
More than three centuries after its creation, calculus remains a dazzling intellectual achievement and the gateway to higher mathematics. This book charts its growth and development by sampling from the work of some of its foremost practitioners, beginning with Isaac Newton and Gottfried Wilhelm Leibniz in the late seventeenth century and continuing to Henri Lebesgue at the dawn of the twentieth. Now with a new preface by the author, this book documents the evolution of calculus from a powerful but logically chaotic subject into one whose foundations are thorough, rigorous, and unflinching—a story of genius triumphing over some of the toughest, subtlest problems imaginable. In touring The Calculus Gallery, we can see how it all came to be.

Tensoranalysis

Author: Heinz Schade
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3110213214
Size: 55.89 MB
Format: PDF, ePub
View: 1716
Download and Read
Dieses Lehrbuch stellt eine umfassende und leicht verständliche Einführung in die Tensoranalysis dar, die hier als Oberbegriff von klassischer Tensoranalysis und Tensoralgebra zu verstehen ist und die in vielen Anwendungen der Physik und der Ingenieurwissenschaften benötigt wird. Es vermittelt die nötigen algebraischen Hilfsmittel und enthält zahlreiche Übungsaufgaben mit Lösungen, so dass es sich auch für ein Selbststudium eignet.

Pascal Fermat Und Die Berechnung Des Gl Cks

Author: Keith J. Devlin
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 9783406590993
Size: 69.54 MB
Format: PDF, Kindle
View: 5497
Download and Read
Der Autor stellt die Entstehung der Wahrscheinlichkeitsrechnung und den damit verbundenen Wandel des menschlichen Alltagslebens dar.

Unglaubliche Zahlen

Author: Ian Stewart
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644564310
Size: 66.29 MB
Format: PDF, ePub
View: 228
Download and Read
In diesem Buch nimmt der britische Mathe-Guru seine Leser mit auf eine Reise durch das Reich der Zahlen – reelle, rationale, irrationale, komplexe; ganz, ganz kleine und unendlich große, Fraktale, Logarithmen, Hochzahlen, Primzahlen, Kusszahlen und viele mehr. Jedes Kapitel konzentriert sich auf eine Zahl oder Zahlengruppe und erläutert, warum sie so interessant ist. «Jede Zahl hat ihre eigene Geschichte zu erzählen», heißt es im Vorwort. Stewart erzählt sie mit Begeisterung und versteht es geschickt, diese Geschichten miteinander zu verweben, ob es um die Zahl Pi geht oder zum Schluss auch um Geheimcodes, den Rubikwürfel und Sudoku. Darüber hinaus erfährt man viel über die Geschichte der Mathematik und die Rolle, die sie für unsere Entwicklung spielt. Schließlich waren es die Zahlen, so der Autor, «die es der Menschheit ermöglicht haben, sich aus dem Schlamm zu ziehen und nach den Sternen zu greifen».

Das Lebendige Theorem

Author: Cédric Villani
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104025665
Size: 53.78 MB
Format: PDF, Docs
View: 5675
Download and Read
Im Kopf eines Genies – der Bericht von einem mathematischen Abenteuer und der Roman eines sehr erfolgreichen Forschers Cédric Villani gilt als Kandidat für die begehrte Fields-Medaille, eine Art Nobelpreis für Mathematiker. Sie wird aber nur alle vier Jahre vergeben, und man muss unter 40 sein. Er hat also nur eine Chance. Unmöglich! Unmöglich? Fieberhaft macht er sich an die Arbeit. Jetzt erzählt er seine Geschichte, und ihm gelingt das Unglaubliche: Wir werden direkte Zeugen der Denkprozesse eines Mathematikers, und das, ohne die dazugehörigen Formeln verstehen zu müssen. Ein Buch, so einzigartig wie sein Autor.

Georg Cantor

Author: Hans Joachim Ilgauds
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322822257
Size: 41.13 MB
Format: PDF, Kindle
View: 5464
Download and Read

Mathematische Werke

Author: Karl Weierstrass
Publisher: Cambridge University Press
ISBN: 1108059139
Size: 53.97 MB
Format: PDF, Docs
View: 6322
Download and Read
The German mathematician Karl Weierstrass (1815-97) is generally considered to be the father of modern analysis. His clear eye for what was important is demonstrated by the publication, late in life, of his polynomial approximation theorem; suitably generalised as the Stone-Weierstrass theorem, it became a central tool for twentieth-century analysis. Furthermore, the Weierstrass nowhere-differentiable function is the seed from which springs the entire modern theory of mathematical finance. The best students in Europe came to Berlin to attend his lectures, and his rigorous style still dominates the first analysis course at any university. His seven-volume collected works in the original German contain not only published treatises but also records of many of his famous lecture courses. Volume 1 was published in 1894.

Geschichte Der Analysis

Author: Hans Niels Jahnke
Publisher: Spektrum Akademischer Verlag
ISBN: 9783827403926
Size: 68.10 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 6302
Download and Read
"Geschichte der Analysis" ist von einem internationalen Expertenteam geschrieben und stellt die gegenwärtig umfassendste Darstellung der Herausbildung und Entwicklung dieser mathematischen Kerndisziplin dar. Der tiefgreifende begriffliche Wandel, den die Analysis im Laufe der Zeit durchgemacht hat, wird ebenso dargestellt, wie auch der Einfluß, den vor allem physikalische Probleme gehabt haben. Biographische und philosophische Hintergründe werden ausgeleuchtet und ihre Relevanz für die Theorieentwicklung gezeigt. Neben der eigentlichen Geschichte der Analysis bis ungefähr 1900 enthält das Buch Spezialkapitel über die Entwicklung der analytischen Mechanik im 18. Jahrhundert, Randwertprobleme der mathematischen Physik im 19. Jahrhundert, die Theorie der komplexen Funktionen, die Grundlagenkrise sowie historische Überblicke über die Variationsrechnung, Differentialgleichungen und Funktionalanalysis.

Differentialgleichungen F R Dummies

Author: Steven Holzner
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527658041
Size: 28.64 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 5521
Download and Read
Als die Gute Fee H?nschen fragte: "was w?nschst Du dir?", antwortete er: "Keine Differentialgleichungen mehr in der Schule": Hans im Gl?ck! Jetzt k?nnen Sie auch auf eine Gute Fee warten, oder sich dieses Buch kaufen. Sie finden hier Hilfe sollten Sie mit linearen und nichtlinearen gew?hnlichen Differentialgleichungen ihre liebe M?he haben, seien sie nun erster, zweiter oder h?herer Ordnung. Sie lernen auch, was Sie zu Laplace Transformation, Potenzreihen und vielen anderen vertrackten Problemen wissen sollten. Sehen Sie der Realit?t ins Auge, mit diesem Buch.