Download the cambridge concise history of astronomy in pdf or read the cambridge concise history of astronomy in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get the cambridge concise history of astronomy in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



The Cambridge Concise History Of Astronomy

Author: Michael Hoskin
Publisher: Cambridge University Press
ISBN: 9780521576000
Size: 41.20 MB
Format: PDF, Docs
View: 4607
Download and Read
Astronomy is one of the oldest sciences, and one which has repeatedly led to fundamental changes in our view of the world. This book covers the history of our study of the cosmos from prehistory to a survey of modern astronomy and astrophysics. It does not attempt to cover everything, but deliberately concentrates on the important themes and topics, including stellar astronomy in the seventeenth and eighteenth centuries--the source of many important concepts in modern astronomy--and the Copernican revolution, which led to the challenge of ancient authorities in many areas other than astronomy. This is an essential text for students of the history of science and for students of astronomy who require a historical background to their studies.

Die Sonne Stern Unserer Erde

Author: Kenneth R. Lang
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662066823
Size: 78.98 MB
Format: PDF, Mobi
View: 4629
Download and Read
Eine faszinierende Entdeckungsreise zur Sonne und ihren unsichtbaren Welten. Für Fachkundige ebenso spannend zu lesen wie für Astronomie-Interessierte, führt das Buch verständlich in die Physik der Sonne ein und zeigt eindrucksvoll die Bedeutung des Sonnenlichts für das Leben auf der Erde. Gestützt auf neueste Forschungsergebnisse aus Radioteleskop- und Satellitenbeobachtungen beschreibt Kenneth Lang die gewaltigen atomenergetischen Prozesse der Sonne, den von ihr ausgehenden Neutrinofluß, ihre seismischen Aktivitäten, ihre Magnetfelder und Sonnenflecken, die Sonnenausbrüche und Protuberanzen, den Sonnenwind und den Einfluß der Sonne auf unser Klima und Wetter. Das Buch ist mit einer Fülle hervorragender Abbildungen ausgestattet, u.a. mit Fotomaterial der NASA, das hier zum ersten Mal veröffentlicht wird.

The Concise Knowledge Astronomy

Author: Agnes Mary Clerke
Publisher: Cambridge University Press
ISBN: 1108023886
Size: 10.68 MB
Format: PDF, Kindle
View: 4022
Download and Read
This 1898 work is a comprehensive survey of current astronomical knowledge, written by experts and aimed at the general audience.

Sterne Und Atome

Author: Arthur Stanley Eddington
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642995241
Size: 57.67 MB
Format: PDF
View: 7046
Download and Read
Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

The New Cosmos

Author: Albrecht Unsöld
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 9783540678779
Size: 36.99 MB
Format: PDF, ePub
View: 2258
Download and Read
This new edition of the classic textbook The New Cosmos presents a comprehensive introductory survey of the whole field of astronomy and astrophysics. Among the topics covered are: - Classical astronomy and the Solar System - Instruments and observational methods - The Sun and the stars - The Milky Way and other galaxies - Cosmology - The origin of the Solar System - The evolution of the Earth and of life The observational methods and results of astronomical research as well as their theoretical foundations and interrelations are presented in an understandable format. The rapid progress of observational techniques and of theoretical understanding in the past decade are introduced and summarized in this timely and readable volume. This revised and extended new printing demonstrates the rapid advances in astronomical research and observation in the three years since the appearance of the 5th edition. The most important new results can be found within, providing in particular up-to-date information on our solar system, neutrino radiation from the Sun, the farthest galaxies and quasars and the development of the Universe.

Der Neue Kosmos

Author: Albrecht Unsöld
Publisher: Springer
ISBN: 9783540421771
Size: 43.81 MB
Format: PDF
View: 7586
Download and Read
Der neue Kosmos bietet in überschaubarem Umfang eine zusammenhängende Einführung in das Gesamtgebiet der Astronomie und Astrophysik. Der korrigierte und erweiterte Nachdruck trägt dem rasanten Fortschritt der astronomischen Forschung und Beobachtungsmöglichkeiten in den zwei Jahren seit dem ersten Erscheinen der 7. Auflage Rechnung. Die wichtigsten neuen Ergebnisse, vor allem bei unserem Planetensystem, bei der Neutrinostrahlung der Sonne, bei den fernsten Galaxien und Quasaren sowie bei der Entwicklung des Universums werden berücksichtigt.

Geschichte Der Universit T In Europa

Author: Walter Rüegg
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 9783406369537
Size: 58.60 MB
Format: PDF, Mobi
View: 4614
Download and Read
Dieses auf vier Bände angelegte Werk ist eine Geschichte der "Institution Universität" in Europa von ihrer Entstehung im Mittelalter bis in die heutige Zeit und zugleich eine vergleichende Geschichte der europäischen Universitäten sowie der außereuropäischen Universitäten, die nach europäischem Muster gegründet worden sind. Es wird auf Initiative der europäischen Rektorenkonferenz (CRE), der über 500 wissenschaftliche Hochschulen in 27 europäischen Staaten angehören, von einem internationalen Komitee namhafter Wissenschaftler unter dem Vorsitz von Walter Rüegg (Schweiz) herausgegeben. Absicht dieses Gemeinschaftswerkes ist es, die gesellschaftlichen Rahmenbedingungen und Aufgaben, die Merkmale geistiger und institutioneller Identität, die Strukturen, Gestaltungen und Hauptprobleme der europäischen Universitäten in ihren geschichtlichen Grundlagen und Veränderungen, aber auch in ihren regionalen Unterschieden, auf dem heutigen Forschungsstand vergleichend und zusammenfassend darzustellen.