Download the complete dead sea scrolls in english seventh edition penguin classics in pdf or read the complete dead sea scrolls in english seventh edition penguin classics in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get the complete dead sea scrolls in english seventh edition penguin classics in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



The Complete Dead Sea Scrolls In English 7th Edition

Author:
Publisher: Penguin UK
ISBN: 0141197323
Size: 51.95 MB
Format: PDF, ePub
View: 5317
Download and Read
The discovery of the Dead Sea Scrolls in the Judaean desert between 1947 and 1956 transformed our understanding of the Hebrew Bible, early Judaism and the origins of Christianity. These extraordinary manuscripts appear to have been hidden in the caves at Quumran by members of the Essene community, a Jewish sect in existence before and during the time of Jesus. Some sixty years after the Scrolls' first discovery, this revised and much expanded edition of The Dead Sea Scrolls in English crowns a lifetime of research by the great Qumran scholar Geza Vermes. As well as superb translations of all non-biblical texts sufficiently well preserved to be rendered into English, there are also a number of previously unpublished texts, and a new preface. Since its first publication in 1962, The Dead Sea Scrolls in English has established itself as the standard English translation of the non-Biblical Qumran Scrolls and as giving an astonishing insight to the organization, customs, history and beliefs of the community responsible for them. This seventh edition will contain new material, together with extensive new introductory material and notes.

Vom Jesus Der Geschichte Zum Christus Des Dogmas

Author: Geza Vermes
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3458749926
Size: 46.63 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 381
Download and Read
Wie konnte aus dem Prediger und Wunderheiler Jesus von Nazareth, der den nahen Anbruch der Gottesherrschaft verkündigte und am Kreuz das Scheitern seiner Mission erfuhr, 300 Jahre später die präexistente zweite Person der Trinität werden? Der renommierte Religionswissenschaftler Geza Vermes zeichnet dicht an den Quellen entlang die wichtigsten Stationen auf diesem Weg: Nach einer Einleitung über das charismatische Judentum in alttestamentlicher Zeit und einer ausführlichen Darstellung des historischen Nazareners kommen die wichtigsten neutestamentlichen Autoren und die bedeutendsten Schriften und Theologen bis Origenes zu Wort. Den Abschluss bildet eine Skizze des Konzils von Nizäa (325 n. Chr.) mit der Verabschiedung des Nizänischen Glaubensbekenntnisses, das Jesus zum Gott erhob und noch heute katholische, orthodoxe und evangelische Christen verbindet. Für Vermes – Sohn jüdischer, zum Katholizismus konvertierter Eltern, selbst etliche Jahre Priester, bevor er die katholische Kirche verließ und sich zu seinen jüdischen Wurzeln bekannte – ist diese Entwicklung des Jesusbildes letztlich die Geschichte einer gescheiterten Akkulturation, in der durch die Verdrängung des jüdischen Elements und unter dem Einfluss griechischen Denkens im Christentum der historische Jesus fast bis zur Unkenntlichkeit verzeichnet wurde.

Verschlusssache Jesus

Author: Michael Baigent
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 9783404770984
Size: 70.54 MB
Format: PDF
View: 6161
Download and Read
Wahrheiten, die die Kirche fürchtet und deshalb zurückhält Warum sind die meisten der so genannten Qumran-Rollen bis heute nicht veröffentlicht worden und werden nicht einmal Gelehrten außerhalb einer bestimmten Gruppe zugänglich gemacht? Michael Baigent und Richard Leigh enthüllen in diesem Buch zum ersten Mal, welch brisantes Material zurückgehalten wird ═ bislang unbekannte Texte über die Urchristen, über den Kampf des Paulus gegen Jakobus, den Gerechten, den Bruder Jesu und Führer der Jerusalemer Urkirche, über gewalttätige Auseinandersetzungen um den Führungsanspruch nach dem Tod des Jesus von Nazareth, der sich in höchstem Maße politisch engagiert hatte. Neue Entdeckungen der Bestseller-Autoren, die die römische Kirche erschüttern werden.

Der Barnabasbrief

Author: Ferdinand-Rupert Prostmeier
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 9783525516836
Size: 47.45 MB
Format: PDF, ePub
View: 7242
Download and Read
English summary: A concise commentary and historical analysis of the Epistle of Barnabas, an early Christian document included in the Codex Sinaiticus (which otherwise contains canonical scriptures). German description: Der Barnabasbrief ist ein anonymer brieflich gerahmter Traktat uber die vollkommene Gnosis, die erst gottgehorsames Handeln im Glauben an Jesus Christus und Teilhabe an dem im Christusereignis exklusiv der Kirche verheiaenen und verburgten eschatologischen Heil ermoglicht. Er will anhand autoritativer Zeugnisse die christliche Identitat seiner Leser in Abgrenzung zu anderen Christen aufzeigen und sichern. In diesem Dienst stehen die Schriftauslegung, die Adaption einer Zwei-Wege-Lehre und die polemischen Tendenzen. Die Hochachtung von Schrift und judischer Tradition einerseits und deren Okkupation fur die Kirche und die gleichzeitige radikale Verwerfung von allem Judischen andererseits machen die Eigentumlichkeit und Fremdartigkeit dieser fruhchristlichen Schrift und zugleich den Reiz fur ihre Auslegung aus. Ferdinand R. Prostmeiers Auslegung ist der erste wissenschaftliche Kommentar zum Barnabasbrief seit 1920.