Download the content analysis guidebook in pdf or read the content analysis guidebook in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get the content analysis guidebook in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



The Content Analysis Guidebook

Author: Kimberly A. Neuendorf
Publisher: SAGE Publications
ISBN: 148331507X
Size: 15.20 MB
Format: PDF, Mobi
View: 3385
Download and Read
Content analysis is one of the most important but complex research methodologies in the social sciences. In this thoroughly updated Second Edition of The Content Analysis Guidebook, author Kimberly Neuendorf draws on examples from across numerous disciplines to clarify the complicated aspects of content analysis through step-by-step instruction and practical advice. Throughout the book, the author also describes a wide range of innovative content analysis projects from both academia and commercial research that provide readers with a deeper understanding of the research process and its many real-world applications.

The Content Analysis Guidebook

Author: Kimberly A. Neuendorf
Publisher: SAGE Publications
ISBN: 1506361455
Size: 10.43 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 2155
Download and Read
Content analysis is one of the most important but complex research methodologies in the social sciences. In this thoroughly updated Second Edition of The Content Analysis Guidebook, author Kimberly Neuendorf draws on examples from across numerous disciplines to clarify the complicated aspects of content analysis through step-by-step instruction and practical advice. Throughout the book, the author also describes a wide range of innovative content analysis projects from both academia and commercial research that provide readers with a deeper understanding of the research process and its many real-world applications.

Handbuch Methoden Der Empirischen Sozialforschung

Author: Nina Baur
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3531189395
Size: 59.11 MB
Format: PDF, ePub
View: 6294
Download and Read
Das Handbuch ist das erste im deutschen Sprachraum, in dem qualitative und quantitative Methoden gleichberechtigt dargestellt werden und in dem systematisch nach Gemeinsamkeiten und Unterschieden hinsichtlich Problemen, Prinzipien, Vorgehensweisen, Standards und Gütekriterien für beide Forschungstraditionen gefragt wird. Um diese Fragen zu beantworten, diskutieren ausgewiesene Experten in 88 Beiträgen den aktuellen Stand der Forschung und bieten Forschenden, Lehrenden und Studierenden einen detaillierten Überblick über die verschiedenen Methoden der empirischen Sozialforschung. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf der Datenerhebung, also auf standardisierten und offenen Befragungen, aber es werden auch viele weitere aktuell verwendete Datentypen vorgestellt.

Handbuch Der Psychologischen Diagnostik

Author: Franz Petermann
Publisher: Hogrefe Verlag
ISBN: 3840919118
Size: 56.58 MB
Format: PDF, ePub
View: 5894
Download and Read
Heute bietet die Psychologische Diagnostik ein großes Spektrum von Erhebungsverfahren an, die Vorgehensweisen der Befragung und Beobachtung genauso umfassen wie den Einsatz psychometrischer Tests und physiologischer Methoden. Alle Methoden tragen dazu bei, diagnostische Entscheidungen zu verbessern, Interventionen gezielter zu planen und in allen Phasen der Informationserhebung die Qualitätskontrolle zu optimieren. Die Inhalte und Verfahren der Psychologischen Diagnostik werden immer stärker nachgefragt. Das Handbuch greift diese Entwicklung auf und bietet einen aktuellen Überblick über die Grundlagen und vielfältigen Anwendungsgebiete dieser zentralen Disziplin der Psychologie. Die 74 Kapitel des Bandes informieren über die Rahmenbedingungen der Psychologischen Diagnostik sowie über die vielfältigen Datenquellen und Methoden der Datenerhebung, die heute zur Verfügung stehen. Neben den traditionellen Methoden kommt naturwissenschaftlichen Ansätzen eine immer größere Bedeutung zu. Die Methoden der Item- und Testanalyse sowie Verfahren der Datenintegration und die Gütekriterien psychologischer Tests bilden den Kern der psychometrischen Diagnostik und werden entsprechend ausführlich behandelt. Die dargestellten Anwendungsgebiete reichen von der Klinischen Diagnostik über die Pädagogische Diagnostik bis hin zur Diagnostik in der Betriebs- und Organisationspsychologie. Durch die kompakte Aufbereitung der Inhalte gibt der Band Experten, Praktikern und Studierenden eine optimale Orientierung.

Warum Staaten Zusammenbrechen

Author: Daniel Lambach
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658118237
Size: 15.76 MB
Format: PDF
View: 3154
Download and Read
Auf Basis einer Mehrmethoden-Untersuchung aller empirischen Fälle in der Periode von 1960 bis 2007 entwickeln die Autoren dieses Bandes ein Modell der Ursachen von Staatskollaps. In 43 Fallstudien von Kollapsfällen und Vergleichsfällen werden verbreitete quantitative Indikatoren für fragile Staatlichkeit durch die Erhebung qualitativer Faktoren ergänzt. Der Vergleich mittels QCA ermöglicht dadurch erstmals die Überprüfung vieler gängiger Hypothesen. Durch die Ergänzung der QCA-Analysen mit Prozessanalysen können neben der Entwicklung des Kausalmodells neue Risikofaktoren identifiziert, bekannte Konzepte neu formuliert und Wirkungszusammenhänge zwischen Faktoren aufgedeckt werden. Auf diese Weise trägt das Buch zu einem besseren Verständnis von Staatskollaps und seinen Ursachen bei und erschließt bislang unberücksichtigte konzeptionelle und methodische Ansätze für die Forschung.

Vom Einzelfall Zum Typus

Author: Udo Kelle
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3531923668
Size: 77.47 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 5558
Download and Read
Die Konstruktion von Kategorien und die Bildung von Typen durch Fallvergleich und Fallkontrastierung sind zentrale Verfahren interpretativer Sozialforschung. In dem Band werden methodologische Grundlagen und die forschungspraktische Durchführung von Kategorien- und Typenbildung anhand zahlreicher empirischer Beispiele anschaulich dargestellt und diskutiert.

Sprachliche Konstruktion Der Wirklichkeit

Author:
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322953610
Size: 42.60 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 2212
Download and Read
Die Autorin untersucht die Wirksamkeit von Metaphern im therapeutischen Prozeß und entwickelt eine Perspektive, in der sprachliche Prozesse als zentrale Wirkfaktoren in Therapien deutlich werden. Das Buch leistet damit einen Beitrag zur qualitativen Psychotherapieforschung.

Mixed Methods

Author: Udo Kuckartz
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3531932675
Size: 31.83 MB
Format: PDF, Kindle
View: 2675
Download and Read
Mixed Methods-Ansätze gelten mittlerweile im angelsächsischen Raum als „drittes methodologisches Paradigma“ jenseits der Dualität von qualitativ versus quantitativ. Dieses Buch macht Forscher aus den Sozial- und Erziehungswissenschaften mit diesem neuen Methodenverständnis vertraut und gibt eine praktische Einführung in Designformen und Analysemethoden.

Qualitative Inhaltsanalyse

Author: Philipp Mayring
Publisher:
ISBN: 9783407255334
Size: 69.23 MB
Format: PDF, Kindle
View: 292
Download and Read
Biographical note: Dr. Philipp Mayring ist Professor für psychologische Methodenlehre an der Universität Klagenfurt und leitet das Institut für Psychologie und das Zentrum für Evaluation und Forschungsberatung an der Universität Klagenfurt.

Der Patient Am Lebensende

Author: Martin Schnell
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 353119660X
Size: 30.96 MB
Format: PDF, ePub
View: 3350
Download and Read
Um einen Einblick in die Selbstsicht von Patienten am Lebensende zu erlangen, wurden die Patienten gebeten, mit Studierenden zu sprechen. Es zeigte sich, dass Palliativpatienten die Möglichkeit zu Gesprächen mit Studierenden schätzen. Die Ergebnisse dieser Gespräche wurden mit der Methode der Qualitativen Inhaltsanalyse nach Philip Mayring ermittelt. Entsprechende Daten lieferten dabei die Texte von semistrukturierten Tiefeninterviews, die durch die Qualitative Inhaltsanalyse induktiv kodiert worden sind. Die AutorInnen stellen die Methode vor, reflektieren sie und beobachten sie abschließend bei der Durchführung.