Download the crusades a reader second edition 8 readings in medieval civilizations and cultures in pdf or read the crusades a reader second edition 8 readings in medieval civilizations and cultures in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get the crusades a reader second edition 8 readings in medieval civilizations and cultures in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



The Crusades A Reader

Author: S.J. Allen
Publisher: University of Toronto Press
ISBN: 1442606231
Size: 56.98 MB
Format: PDF, Kindle
View: 3843
Download and Read
Since the publication of the first edition of The Crusades: A Reader, interest in the Crusades has increased dramatically, fueled in part by current global interactions between the Muslim world and Western nations. The second edition features an intriguing new chapter on perceptions of the Crusades in the modern period, from David Hume and William Wordsworth to World War I political cartoons and crusading rhetoric circulating after 9/11. Islamic accounts of the treatment of prisoners have been added, as well as sources detailing the homecoming of those who had ventured to the Holy Land--including a newly translated reading on a woman crusader, Margaret of Beverly. The book contains sixteen images, study questions for each reading, and an index.

Medieval England 500 1500

Author: Emilie Amt
Publisher: University of Toronto Press
ISBN: 1442634650
Size: 29.65 MB
Format: PDF, Docs
View: 3722
Download and Read
The new edition of Medieval England, 500-1500, edited by Emilie Amt and Katherine Allen Smith, spans several centuries in 102 documents that present the social and political history of England. The documents include constitutional highlights and records such as the Magna Carta and Froissart's Chronicles, as well as narrative sources describing the lived experiences of a range of historical actors. These narratives fit into thematic clusters covering topics such as the Anglo-Saxon monarchy, lay piety, later medieval commercial life, queenship, and Jewish communities. Thirty-nine new sources discuss significant events like the conquest of Wales, the Gregorian mission, and the Viking invasions. They also allow for multiple examples of particular genres, such as wills and miracle collections, to facilitate comparative analysis. Introductions and questions situate each source in the historical landscape and facilitate engagement with the text, inspiring readers to delve into the medieval past. The book also features 40 illustrations, a map, and an index of topics. Additional resources, including essay questions, web resources, and a timeline, can be found on the History Matters website (www.utphistorymatters.com).

The Viking Age

Author: Angus A. Somerville
Publisher: University of Toronto Press
ISBN: 1442608676
Size: 24.18 MB
Format: PDF, ePub
View: 4973
Download and Read
Drawing on a wide range of primary sources, and tracing the astonishing development of the Viking age from the first foreign raids to the rise and fall of empires, this comprehensive reader is essential to an understanding of Viking history. Chroniclers record European horror in the face of the Viking onslaught. An Arab diplomat gives a gripping account of an encounter with Norsemen in Russia. Great warriors and kings of the period are heralded in Skaldic poetry. With unusual power, saga literature narrates the lives of Norse women and men at home and abroad. Brief introductions contextualize the translations and all unfamiliar terms are explained in the body of the text, making this an extremely readable and user-friendly introduction to the Viking age.

Die Kreuzz Ge

Author: Thomas S. Asbridge
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 9783608946482
Size: 62.99 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 7608
Download and Read
Der Krieg um das Heilige Land- erstmals dargestellt aus christlicher und aus muslimischer Sicht. Diese grosse Gesamtdarstellung nimmt die politischen und religiösen Beweggründe aller Seiten ernst und veranschaulicht die immense Kriegslogistik. In packenden Szenen schildert Asbridge all die Belagerungen und Eroberungen und entwirft lebendige Porträts von Saladin und Richard Löwenherz, dem tragischen Leprakönig Balduin IV. oder der Jerusalemer Königin Melisende. Thomas Asbridge berichtet erstmals gleichberechtigt und in wechselnder Perspektive von den von Christen wie von Muslimen verübten Grausamkeiten und erduldeten Leiden. Ausführlich macht der polyglotte Historiker Gebrauch auch von den arabischen Quellen. Asbridge nimmt nicht nur die politischen, sondern auch die religiösen Beweggründe aller Seiten ernst. Auch von überraschend freundlichen Begegnungen zwischen Kreuzfahrern und Sarazenen erfahren wir: von Momenten des interkulturellen Austauschs, Beispielen friedlicher Koexistenz im Heiligen Land, Gesten religiöser Toleranz und Zeugnissen der Freundschaft über die feindlichen Lager hinweg. (Quelle: Homepage des Verlags).

Eine Kurze Geschichte Der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 364110498X
Size: 70.67 MB
Format: PDF
View: 4052
Download and Read
Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Medieval Towns

Author: Maryanne Kowaleski
Publisher: University of Toronto PressHigher education
ISBN:
Size: 25.22 MB
Format: PDF, Docs
View: 748
Download and Read
"Medieval Towns will become a standard sourcebook." - Martha Howell, Miriam Champion Professor of History, Columbia University

Homo Deus

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406704026
Size: 66.15 MB
Format: PDF, Mobi
View: 5941
Download and Read
In seinem Kultbuch „Eine kurze Geschichte der Menschheit“ erklärte Yuval Noah Harari, wie unsere Spezies die Erde erobern konnte. In „Homo Deus“ stößt er vor in eine noch verborgene Welt: die Zukunft. Was wird mit uns und unserem Planeten passieren, wenn die neuen Technologien dem Menschen gottgleiche Fähigkeiten verleihen – schöpferische wie zerstörerische – und das Leben selbst auf eine völlig neue Stufe der Evolution heben? Wie wird es dem Homo Sapiens ergehen, wenn er einen technikverstärkten Homo Deus erschafft, der sich vom heutigen Menschen deutlicher unterscheidet als dieser vom Neandertaler? Was bleibt von uns und der modernen Religion des Humanismus, wenn wir Maschinen konstruieren, die alles besser können als wir? In unserer Gier nach Gesundheit, Glück und Macht könnten wir uns ganz allmählich so weit verändern, bis wir schließlich keine Menschen mehr sind.