Download the disoriented state 49 environment policy in pdf or read the disoriented state 49 environment policy in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get the disoriented state 49 environment policy in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



The Disoriented State

Author: Bas Arts
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 1402094809
Size: 43.42 MB
Format: PDF
View: 7370
Download and Read
By providing a unique combination of theories on the state, on territoriality and on governance, The Disoriented State explores the relationship between state governmentality and specific forms of policy making. The Disoriented State begins with a theorisation of these new modes of territoriality, governmentality and governance by three prominent scholars in the field: Neil Brenner, Phil Cerny and Bob Jessop. This is followed by a series of in-depth case studies which manifest the variety as well the various forms of co-constitution between state governmentality, new modes of governance and policy-making, focusing on migration, spatial economic policy, city-marketing, urban development, water management and environmental policy.

Das Bew Sserungsdispositiv

Author: Johanna Kramm
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839431670
Size: 57.24 MB
Format: PDF, Kindle
View: 2960
Download and Read
»Bewässerung« - hinter diesem Begriff versteckt sich nicht nur der Transport von Wasser, sondern ein komplexes Gefüge von Steuerungsprozessen: Wie hat sich das Bewässerungsdispositiv in Kenia seit der Kolonialzeit verändert? Wie wirken sich Reformen im Zeichen von Partizipation und Dezentralisierung auf Steuerungs- und gesellschaftliche Aushandlungsprozesse aus? Welche neuen Konflikte brechen hiermit auf und wie werden sie gesellschaftlich balanciert? Am Beispiel von großflächigen staatlichen Bewässerungssystemen in Kenia untersucht Johanna Kramm dieses Dispositiv der gesellschaftlichen Naturverhältnisse.

French Politics

Author: Robert Elgie
Publisher: Routledge
ISBN: 1136224742
Size: 59.76 MB
Format: PDF, Mobi
View: 5900
Download and Read
Accessible, up-to-date and comprehensive, this is an essential introduction to the French political system. Featuring detailed analysis of the most important debates and controversies concerning French politics today, the expert authors conclude that study of this subject is being transformed in response to a changing global, European and domestic environment. Includes coverage of: * the relationship between president and prime minister * voting behaviour * European integration * the changing parameters of state intervention.

Congressional Record

Author: United States. Congress
Publisher:
ISBN:
Size: 21.56 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 3951
Download and Read
The Congressional Record is the official record of the proceedings and debates of the United States Congress. It is published daily when Congress is in session. The Congressional Record began publication in 1873. Debates for sessions prior to 1873 are recorded in The Debates and Proceedings in the Congress of the United States (1789-1824), the Register of Debates in Congress (1824-1837), and the Congressional Globe (1833-1873)

21 Lektionen F R Das 21 Jahrhundert

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406727794
Size: 63.53 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 433
Download and Read
Yuval Noah Harari ist der Weltstar unter den Historikern. In «Eine kurze Geschichte der Menschheit» erzählte er vom Aufstieg des Homo Sapiens zum Herrn der Welt. In «Homo Deus» ging es um die Zukunft unserer Spezies. Sein neues Buch schaut auf das Hier und Jetzt und konfrontiert uns mit den drängenden Fragen unserer Zeit. Wie unterscheiden wir Wahrheit und Fiktion im Zeitalter der Fake News? Was sollen wir unseren Kindern beibringen? Wie können wir in unserer unübersichtlichen Welt moralisch handeln? Wie bewahren wir Freiheit und Gleichheit im 21. Jahrhundert? Seit Jahrtausenden hat die Menschheit über den Fragen gebrütet, wer wir sind und was wir mit unserem Leben anfangen sollen. Doch jetzt setzen uns die heraufziehende ökologische Krise, die wachsende Bedrohung durch Massenvernichtungswaffen und der Aufstieg neuer disruptiver Technologien unter Zeitdruck. Bald schon wird irgendjemand darüber entscheiden müssen, wie wir die Macht nutzen, die künstliche Intelligenz und Biotechnologie bereit halten. Dieses Buch will möglichst viele Menschen dazu anregen, sich an den großen Debatten unserer Zeit zu beteiligen, damit die Antworten nicht von den blinden Kräften des Marktes gegeben werden.