Download the face of the deep a theology of becoming in pdf or read the face of the deep a theology of becoming in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get the face of the deep a theology of becoming in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



The Face Of The Deep

Author: Catherine Keller
Publisher: Routledge
ISBN: 1134519222
Size: 54.28 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 7773
Download and Read
This is a groundbreaking, highly original work of postmodern feminist theology from one of the most important authors in the field. The Face of the Deep deconstructs the Christian doctrine of creation which claims that a transcendent Lord unilaterally created the universe out of nothing. Catherine Keller's impassioned, graceful meditation develops an alternative representation of the cosmic creative process, drawing upon Hebrew myths of creation, from chaos, and engaging with the political and the mystical, the literary and the scientific, the sexual and the racial. As a landmark work of immense significance for Jewish and Christian theology, gender studies, literature, philosophy and ecology, The Face of the Deep takes our originary story to a new horizon, rewriting the starting point for Western spiritual discourse.

The Face Of The Deep

Author: Catherine Keller
Publisher: Routledge
ISBN: 0203451732
Size: 64.11 MB
Format: PDF, ePub
View: 209
Download and Read
This is a groundbreaking, highly original work of postmodern feminist theology from one of the most important authors in the field. The Face of the Deep deconstructs the Christian doctrine of creation which claims that a transcendent Lord unilaterally created the universe out of nothing. Catherine Keller's impassioned, graceful meditation develops an alternative representation of the cosmic creative process, drawing upon Hebrew myths of creation, from chaos, and engaging with the political and the mystical, the literary and the scientific, the sexual and the racial. As a landmark work of immense significance for Jewish and Christian theology, gender studies, literature, philosophy and ecology, The Face of the Deep takes our originary story to a new horizon, rewriting the starting point for Western spiritual discourse.

Schiffbruch Mit Tiger

Author: Yann Martel
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104010323
Size: 45.94 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 2570
Download and Read
Schiffbruch mit Tiger? Diese Geschichte würden Sie nicht glauben? Kein Wunder. Fantastisch. Verwegen. Atemberaubend. Wahnsinnig komisch. Eine Geschichte, die Sie an Gott glauben lässt. Pi Patel, der Sohn eines indischen Zoobesitzers und praktizierender Hindu, Christ und Muslim erleidet mit einer Hyäne, einem Orang-Utan, einem verletzten Zebra und einem 450 Pfund schweren bengalischen Tiger namens Richard Parker Schiffbruch. Bald hat der Tiger alle erledigt - alle, außer Pi. Alleine treiben sie in einem Rettungsboot auf dem Ozean. Eine wundersame, abenteuerliche Odyssee beginnt. ››Martel schreibt wie ein leidenschaftlicher Paul Auster.‹‹ Times Literary Supplement ››Eine Reminiszenz an Italo Calvino.‹‹ Independent on Sunday

Eine Kurze Geschichte Der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 364110498X
Size: 64.40 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 5054
Download and Read
Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Laudato Si

Author: Franziskus (Papst),
Publisher: Verlag Herder GmbH
ISBN: 345180736X
Size: 53.48 MB
Format: PDF, ePub
View: 6310
Download and Read
Mit großer Spannung wurde sie erwartet, auch von Nicht-Katholiken: Die Umwelt-Enzyklika von Papst Franziskus nimmt die heute entscheidenden Themen in den Blick; es geht um die geht um soziale, ökologische und politische Zusammenhänge. Wohl selten war ein päpstliches Schreiben so aktuell und brisant und vor allem relevant für alle Gesellschaftsschichten und Menschen weltweit. Mit "Laudato si" beweist Franziskus, dass die Kirche nach wie vor eine unverzichtbare Stimme im Diskurs zur Gestaltung der modernen Welt ist. Wer verstehen will, wie Papst und Kirche die großen Herausforderungen unserer Zeit bestehen wollen, kommt an diesem Werk nicht vorbei. Ein Muss für jeden, der an den drängenden Fragen unserer Zeit interessiert ist.

Trotzdem Ja Zum Leben Sagen

Author: Viktor E. Frankl
Publisher: Kösel-Verlag
ISBN: 3641059038
Size: 74.70 MB
Format: PDF
View: 4696
Download and Read
Mehrere Jahre musste der österreichische Psychologe Viktor E. Frankl in deutschen Konzentrationslagern verbringen. Doch trotz all des Leids, das er dort sah und erlebte, kam er zu dem Schluss, dass es selbst an Orten der größten Unmenschlichkeit möglich ist, einen Sinn im Leben zu sehen. Seine Erinnerungen, die er in diesem Buch festhielt und die über Jahrzehnte Millionen von Menschen bewegten, sollen weder Mitleid erregen noch Anklage erheben. Sie sollen Kraft zum Leben geben.

Reifes Leben

Author: Richard Rohr
Publisher: Verlag Herder GmbH
ISBN: 3451808900
Size: 50.14 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 6198
Download and Read
Richard Rohrs Buch über die spirituelle Dimension des Älter- und Reiferwerdens: Was ist von Bedeutung auf der Lebensreise? Während Menschen in der ersten Hälfte in Beruf und Partnerschaft an der »Form" ihres Lebens arbeiten, rückt in der zweiten Lebenshälfte dessen »Inhalt" in den Mittelpunkt. Darüber entscheiden nicht zuerst Altersstufen, sondern vor allem Erfahrungen des Loslassens und wie wir damit umgehen - auf dem Weg zu unserem »wahren Selbst".