Download the future of assisted suicide and euthanasia new forum books in pdf or read the future of assisted suicide and euthanasia new forum books in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get the future of assisted suicide and euthanasia new forum books in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



The Future Of Assisted Suicide And Euthanasia

Author: Neil M. Gorsuch
Publisher: Princeton University Press
ISBN: 1400830346
Size: 71.40 MB
Format: PDF, Kindle
View: 1421
Download and Read
The Future of Assisted Suicide and Euthanasia provides the most thorough overview of the ethical and legal issues raised by assisted suicide and euthanasia--as well as the most comprehensive argument against their legalization--ever published. In clear terms accessible to the general reader, Neil Gorsuch thoroughly assesses the strengths and weaknesses of leading contemporary ethical arguments for assisted suicide and euthanasia. He explores evidence and case histories from the Netherlands and Oregon, where the practices have been legalized. He analyzes libertarian and autonomy-based arguments for legalization as well as the impact of key U.S. Supreme Court decisions on the debate. And he examines the history and evolution of laws and attitudes regarding assisted suicide and euthanasia in American society. After assessing the strengths and weaknesses of arguments for assisted suicide and euthanasia, Gorsuch builds a nuanced, novel, and powerful moral and legal argument against legalization, one based on a principle that, surprisingly, has largely been overlooked in the debate--the idea that human life is intrinsically valuable and that intentional killing is always wrong. At the same time, the argument Gorsuch develops leaves wide latitude for individual patient autonomy and the refusal of unwanted medical treatment and life-sustaining care, permitting intervention only in cases where an intention to kill is present. Those on both sides of the assisted suicide question will find Gorsuch's analysis to be a thoughtful and stimulating contribution to the debate about one of the most controversial public policy issues of our day.

Sterblich Sein

Author: Atul Gawande
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104035849
Size: 27.55 MB
Format: PDF, ePub
View: 7539
Download and Read
Ein Buch über das Sterben, das das Leben lehrt Die Medizin scheint über Krankheit und Tod zu triumphieren, doch sterben wir so trostlos wie nie zuvor. Der Bestsellerautor und renommierte Arzt Atul Gawande schreibt in seinem beeindruckenden Buch über das, was am Ende unseres Lebens wirklich zählt. Ungewöhnlich offen spricht er darüber, was es bedeutet, alt zu werden, wie man mit Gebrechen und Krankheiten umgehen kann und was wir an unserem System ändern müssen, um unser Leben würdevoll zu Ende zu bringen. Ein mutiges und weises Buch eines großartigen Autors, voller Geschichten und eigener Erfahrungen, das uns hilft, die Geschichte unseres Lebens gut zu Ende zu erzählen. »Dieses Buch ist nicht nur weise und sehr bewegend, sondern gerade in unserer Zeit unbedingt notwendig und sehr aufschlussreich.« Oliver Sacks »Die medizinische Betreuung ist mehr auf Heilung ausgelegt als auf das Sterben. Dies ist Atuls Gawandes stärkstes und bewegendstes Buch.« Malcolm Gladwell

Einfach Gehen

Author: Steven Amsterdam
Publisher: Unionsverlag
ISBN: 3293309968
Size: 37.29 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 754
Download and Read
Evan ist Krankenpfleger, und sein Leben ist chaotisch. Seine energiegeladene Mutter hält ihn trotz ihrer Krankheit ordentlich auf Trab. Seine Freunde Lon und Simon, mit denen er soeben eine Dreiecksbeziehung begonnen hat, wünschen sich mehr als nur ein Abenteuer, was ihn ziemlich beunruhigt. Zu alldem kommt noch sein neuer Job: Im Krankenhaus soll er Menschen, die Sterbehilfe beantragen, auf ihrem Weg begleiten. Witzig und ernsthaft, leicht und tiefgründig, mit Humor und radikaler Liebe erzählt dieser Roman vom Sterben und feiert dabei das Leben.

Der Geschmack Von Laub Und Erde

Author: Charles Foster
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 3492958761
Size: 63.12 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 5445
Download and Read
Was fühlt ein Tier, wie lebt es und wie nimmt es seine Umwelt wahr? Um das herauszufinden, tritt Charles Foster ein faszinierendes Experiment an. Er schlüpft in die Rolle von fünf verschiedenen Tierarten: Dachs, Otter, Fuchs, Rothirsch und Mauersegler. Er haust in einem Bau unter der Erde, schnappt mit den Zähnen nach Fischen in einem Fluss und durchstöbert Mülltonnen auf der Suche nach Nahrung. Er schärft seine Sinne, wird zum nachtaktiven Lebewesen, beschreibt wie ein Weinkenner die unterschiedlichen »Terroirs« von Würmern und wie sich der Duft der Erde in den verschiedenen Jahreszeiten verändert. In die scharfsinnige und witzige Schilderung seiner skurrilen Erfahrungen lässt er wissenswerte Fakten einfließen und stellt sie in den Kontext philosophischer Themen. Letztendlich geht es dabei auch um die eine Frage: Was es bedeutet, Mensch zu sein.

Necessity Of Secularism

Author: Ronald A. Lindsay
Publisher: Pitchstone Publishing (US&CA)
ISBN: 1939578167
Size: 23.91 MB
Format: PDF, Docs
View: 299
Download and Read
For the first time in human history, a significant percentage of the world's population no longer believes in God. This is especially true in developed nations, where in some societies nonbelievers now outnumber believers. Unless religion collapses completely, or undergoes a remarkable resurgence, countries across the globe must learn to carefully and effectively manage this societal mix of religious and irreligious. For in a world already deeply riven by sectarian conflict, this unprecedented demographic shift presents yet another challenge to humanity. Writing in an engaging, accessible style, philosopher and lawyer Ronald A. Lindsay develops a tightly crafted argument for secularism—specifically, that in a religiously pluralistic society, a robust, thoroughgoing secularism is the only reliable means of preserving meaningful democracy and rights of conscience. Contrary to certain political pundits and religious leaders who commonly employ the term secularism as a scare word, Lindsay uses clear, concrete examples and jargon-free language to demonstrate that secularism is the only way to ensure equal respect and protection under the law—for believers and nonbelievers alike. Although critical of some aspects of religion, Lindsay neither presents an antireligious tirade nor seeks to convert anyone to nonbelief, reminding us that secularism and atheism are not synonymous. Rather, he shows how secularism works to everyone's benefit and makes the definitive case that the secular model should be feared by none—and embraced by all.

Um Leben Und Tod

Author: Henry Marsh
Publisher: DVA
ISBN: 3641153700
Size: 51.51 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 2226
Download and Read
Bekenntnisse eines Hirnchirurgen Wie arbeitet ein Hirnchirurg? Wie fühlt es sich an, in das Organ zu schneiden, mit dem Menschen denken und träumen? Wie geht man damit um, wenn das Leben eines Patienten von der eigenen Heilkunst abhängt? Und wie, wenn man scheitert? Mehr noch als in anderen Bereichen der Medizin ist es in der Hirnchirurgie so gut wie unmöglich, nie einem Patienten zu schaden, denn Operationen am Innersten des Menschen sind immer mit unkalkulierbaren Risiken verbunden. Henry Marsh, einer der besten Neurochirurgen Großbritanniens, erzählt beeindruckend offen, selbstkritisch und humorvoll von den Ausnahmesituationen, die seinen Arbeitsalltag ausmachen. Seine Geschichten handeln vom Heilen und Helfen, vom Hoffen und Scheitern, von fatalen Fehlern und von der Schwierigkeit, die richtige Entscheidung zu treffen.