Download the future six drivers of global change in pdf or read the future six drivers of global change in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get the future six drivers of global change in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Die Zukunft

Author: Al Gore
Publisher: Siedler Verlag
ISBN: 3641129222
Size: 56.48 MB
Format: PDF
View: 3418
Download and Read
Al Gore, der ehemalige Vizepräsident der USA, Friedensnobelpreisträger und Bestsellerautor, wagt in seinem neuen Buch einen Blick in die Zukunft. Er identifiziert diejenigen Kräfte, die unser Leben in den kommenden Jahrzehnten am stärksten verändern werden, und zeichnet so ein beeindruckend detailliertes Bild der Welt von morgen. Denn, so Gore, nur wem es gelingt, die Chancen und Risiken der Zukunft zu erkennen, kann sie auch gestalten. Wir leben in einer Zeit umwälzender Veränderungen. Aus der Vielzahl der Kräfte, die unsere Welt formen, greift Al Gore diejenigen heraus, die unsere Zukunft am radikalsten prägen werden: Neben der weiter zunehmenden Globalisierung der Wirtschaft sind das die Verschiebung der geopolitischen Machtverhältnisse, eine fehlgeleitete, allein auf Wachstum ausgerichtete Wirtschaftspolitik, der nicht nachhaltige Umgang mit unserer Umwelt und unseren Ressourcen sowie die Revolutionen in der digitalen Kommunikation, in der Biotechnik, den Neurowissenschaften und der Gentechnik. Inwiefern wir diese Entwicklungen gewinnbringend nutzen können und ab wann sie für uns zum Risiko werden, das debattiert Gore in seinem neuen, umfassenden Bestseller über unsere Zukunft.

Die Zukunft

Author: Albert Gore
Publisher:
ISBN: 9783827500427
Size: 77.57 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 7583
Download and Read
Wir leben in einer Zeit umwälzender Veränderungen. Aus der Vielzahl der Kräfte, die unsere Welt formen, greift Al Gore diejenigen heraus, die unsere Zukunft am radikalsten prägen werden: Neben der weiter zunehmenden Globalisierung der Wirtschaft sind das die Verschiebung der geopolitischen Machtverhältnisse, eine fehlgeleitete, allein auf Wachstum ausgerichtete Wirtschaftspolitik, der nicht nachhaltige Umgang mit unserer Umwelt und unseren Ressourcen sowie die Revolutionen in der digitalen Kommunikation, in der Biotechnik, den Neurowissenschaften und der Gentechnik. Inwiefern wir diese Entwicklungen gewinnbringend nutzen können und ab wann sie für uns zum Risiko werden, das debattiert Gore in seinem neuen, umfassenden Bestseller über unsere Zukunft.

The Future

Author: Al Gore
Publisher: Random House
ISBN: 067964430X
Size: 13.98 MB
Format: PDF, Docs
View: 6495
Download and Read
NEW YORK TIMES BESTSELLER From the former vice president and #1 New York Times bestselling author comes An Inconvenient Truth for everything—a frank and clear-eyed assessment of six critical drivers of global change in the decades to come. Ours is a time of revolutionary change that has no precedent in history. With the same passion he brought to the challenge of climate change, and with his decades of experience on the front lines of global policy, Al Gore surveys our planet’s beclouded horizon and offers a sober, learned, and ultimately hopeful forecast in the visionary tradition of Alvin Toffler’s Future Shock and John Naisbitt’s Megatrends. In The Future, Gore identifies the emerging forces that are reshaping our world: • Ever-increasing economic globalization has led to the emergence of what he labels “Earth Inc.”—an integrated holistic entity with a new and different relationship to capital, labor, consumer markets, and national governments than in the past. • The worldwide digital communications, Internet, and computer revolutions have led to the emergence of “the Global Mind,” which links the thoughts and feelings of billions of people and connects intelligent machines, robots, ubiquitous sensors, and databases. • The balance of global political, economic, and military power is shifting more profoundly than at any time in the last five hundred years—from a U.S.-centered system to one with multiple emerging centers of power, from nation-states to private actors, and from political systems to markets. • A deeply flawed economic compass is leading us to unsustainable growth in consumption, pollution flows, and depletion of the planet’s strategic resources of topsoil, freshwater, and living species. • Genomic, biotechnology, neuroscience, and life sciences revolutions are radically transforming the fields of medicine, agriculture, and molecular science—and are putting control of evolution in human hands. • There has been a radical disruption of the relationship between human beings and the earth’s ecosystems, along with the beginning of a revolutionary transformation of energy systems, agriculture, transportation, and construction worldwide. From his earliest days in public life, Al Gore has been warning us of the promise and peril of emergent truths—no matter how “inconvenient” they may seem to be. As absorbing as it is visionary, The Future is a map of the world to come, from a man who has looked ahead before and been proven all too right. Praise for The Future “Magisterial . . . The passion is unmistakable. So is the knowledge. Practically every page offers an illumination.”—Bloomberg “In The Future . . . Gore takes on a subject whose scale matches that of his achievements and ambition.”—The New York Times Book Review “Historically grounded . . . Gore’s strengths lie in his passion for the subject and in his ability to take the long view by putting current events and trends in historical context.”—Publishers Weekly “Provocative, smart, densely argued . . . a tour de force of Big Picture thinking.”—Kirkus Reviews (starred review) “A luminously intelligent analysis that is packed with arresting ideas and facts.”—The Guardian

Wir Haben Die Wahl

Author: Albert Gore
Publisher:
ISBN: 9783570501153
Size: 66.73 MB
Format: PDF, Mobi
View: 3526
Download and Read
Der frühere US-Vizepräsident bietet Vorschläge zur Eindämmung bzw. Abwendung der Klimakatastrophe.

Welt In Angst

Author: Michael Crichton
Publisher: Karl Blessing Verlag
ISBN: 3641135346
Size: 63.49 MB
Format: PDF, Docs
View: 521
Download and Read
Der Millionär und Lebemann George Morton kommt einer unglaublichen Verschwörung auf die Spur. Die Umweltorganisation NERF, die er mit großzügigen Spenden unterstützt, macht gemeinsame Sache mit skrupellosen Ökoterroristen. Ihr neuester Plan: Durch ein künstlich ausgelöstes Seebeben wollen sie ganz Kalifornien überfluten, um die Aufmerksamkeit der Welt auf die von NERF organisierte Klimakonferenz zu lenken. Morton setzt alles daran, diesem Wahnsinn ein Ende zu bereiten, doch die Terroristen sind ihm immer einen Schritt voraus ...

Postkapitalismus

Author: Paul Mason
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 351874478X
Size: 61.14 MB
Format: PDF, Kindle
View: 4525
Download and Read
Drei Dinge wissen wir: Der Kapitalismus hat den Feudalismus abgelöst; seither durchlief er zyklische Tiefs, spätestens seit 2008 stottert der Motor. Was wir nicht wissen: Erleben wir eine der üblichen Krisen oder den Anbruch einer postkapitalistischen Ordnung? Paul Mason blickt auf die Daten, sichtet Krisentheorien – und sagt: Wir stehen am Anfang von etwas Neuem. Er nimmt dabei Überlegungen auf, die vor über 150 Jahren in einer Londoner Bibliothek entwickelt wurden und laut denen Wissen und intelligente Maschinen den Kapitalismus eines Tages »in die Luft sprengen« könnten. Im Zeitalter des Stahls und der Schrauben, der Hierarchien und der Knappheit war diese Vision so radikal, dass Marx sie schnell in der Schublade verschwinden ließ. In der Welt der Netzwerke, der Kooperation und des digitalen Überflusses ist sie aktueller denn je. In seinem atemberaubenden Buch führt Paul Mason durch Schreibstuben, Gefängniszellen, Flugzeugfabriken und an die Orte, an denen sich der Widerstand Bahn bricht. Mason verknüpft das Abstrakte mit dem Konkreten, bündelt die Überlegungen von Autoren wie Thomas Piketty, David Graeber, Jeremy Rifkin und Antonio Negri und zeigt, wie wir aus den Trümmern des Neoliberalismus eine gerechtere und nachhaltigere Gesellschaft errichten können.