Download the healthy hound cookbook over 125 easy recipes for healthy homemade dog food including grain free paleo and raw recipes in pdf or read the healthy hound cookbook over 125 easy recipes for healthy homemade dog food including grain free paleo and raw recipes in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get the healthy hound cookbook over 125 easy recipes for healthy homemade dog food including grain free paleo and raw recipes in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



The Healthy Hound Cookbook

Author: Paris Permenter
Publisher: Simon and Schuster
ISBN: 1440572836
Size: 70.50 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 3501
Download and Read
Your best friend deserves the best, and the simple, all-natural recipes in this book will make it easy to create healthy treats and meals for your favorite canine. Authors Paris Permenter and John Bigley, of the popular DogTipper.com website, have crafted more than 125 nutritious recipes using healthy, fresh ingredients from your kitchen. From Oatmeal Turkey Dog Biscuits to Peanut Butter and Banana Dog Ice Cream, each of these homemade dishes uses only real, whole ingredients like beef, chicken, potatoes, and carrots, so you'll always know that your furry friend is getting a snack that's flavorful as well as nutritious. You'll also find information on cooking techniques, recipes for pets on grain-free, Paleo, or raw diets, and a portion calculator to adjust serving sizes according to breed. With the whole foods recipes in The Healthy Hound Cookbook, your dog will start living a more natural, happier, and more flavorful life.

Letzter Ausweg Vegan

Author: John Robbins
Publisher: Hans-Nietsch-Verlag
ISBN: 3862642828
Size: 47.85 MB
Format: PDF
View: 792
Download and Read
„Es gibt nur wenige, denen es wie John Robbins gelingt, Menschen zu einer Ernährungsweise zu inspirieren, die gesund und von einem tiefen Respekt für die Erde geprägt ist.“ Paul Hawken In Letzter Ausweg vegan setzt sich John Robbins mit überzeugenden Argumenten und kraftvoller Stimme für eine menschen- und tierwürdige sowie nachhaltige Zukunft auf unserem Planeten ein. Er hat die Entwicklungen in der „Nahrungsmittelpolitik“ und in allen Bereichen, die mit unserer Ernährung in Zusammenhang stehen, seit vielen Jahren nicht aus den Augen gelassen, war als „verdeckter Ermittler“ unterwegs und hat seine Beobachtungen und Erkenntnisse in Kolumnen in der Huffington Post veröffentlicht. Die Sammlung der jüngsten provozierenden Enthüllungen erscheint nun zusammen mit bislang unveröffentlichten Texten in Buchform. Robbins’ scharfe Beobachtungen und zwingende Schlussfolgerungen fordern uns alle zur Selbstverantwortung auf, denn: Nur ein achtsamer Umgang mit unseren Mitwesen und daraus folgend eine bewusste Ernährung können unser aller Leben und die Erde wieder in Harmonie bringen. John Robbins – weltweit anerkannter Kritiker der heutigen Nahrungsmittelindustrie – veröffentlicht hier seine neuesten Enthüllungen über das schmutzige Geschäft mit unserem Essen und ruft zu mehr Mitgefühl, Verantwortungsbewusstsein und gesundem Menschenverstand in dieser „unmenschlichen Zeit“ auf – überzeugend und schonungslos! In Letzter Ausweg vegan beschäftigt er sich unter anderem mit Themen wie ● dem Drama der Massentierhaltung und der Schlachthäuser, ● der Sklaverei hinter dem Kaffee und dem Kakaohandel, ● dem Schwindel mit dem synthetischen "Vitaminwasser", ● den Marketingtricks der Junk-Food-Konzerne, denen speziell Kinder und Jugendliche zum Opfer fallen, ● dem Zusammenhang zwischen Sojaprodukten und Alzheimer, ● erschreckenden Erkenntnissen über die Auswirkungen der hormonverseuchten tierischen Nahrung …

Schatten

Author: Ursula Poznanski
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644213011
Size: 77.15 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 1893
Download and Read
Eine Entführung. Drei Morde. Und ein Täter aus der Vergangenheit ... Ein Mann, grausam zugerichtet in seiner Wohnung. Eine Hebamme, ertränkt in einem Bach – zwei Fälle, die Beatrice Kaspary als Ermittlerin im Dezernat Leib und Leben der Polizei Salzburg lösen muss. Schnell erkennt Beatrice, dass die beiden Morde zusammenhängen – und dass sie etwas mit ihr zu tun haben müssen. Denn sie kannte beide Toten. Sie konnte sie nicht leiden. Und sie weiß: Wenn sie nicht handelt, wird es weitere Opfer geben ...