Download the in memory revolution in pdf or read the in memory revolution in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get the in memory revolution in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



The In Memory Revolution

Author: Hasso Plattner
Publisher: Springer
ISBN: 3319166735
Size: 68.79 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 6839
Download and Read
This book describes the next generation of business applications in the innovative new SAP Business Suite 4 SAP HANA (SAP S/4HANA), exploiting the revolutionary capabilities of the SAP HANA in-memory database. Numerous real-world examples are presented illustrating the disruptive potential of this technology and the quantum leap it has facilitated in terms of simplicity, flexibility, and speed for new applications. The intuitive structure of this book offers a straightforward business perspective grounded in technology in order to enable valuable business insights drawn from the wealth of real-world experience of the book’s two authors, both prominent figures in the field of business application systems: Hasso Plattner and Bernd Leukert. Hasso Plattner is the co-founder of SAP and the founder of the Hasso Plattner Institute, affiliated with the University of Potsdam, Germany. Bernd Leukert is a member of the SAP Executive Board and the Global Managing Board of SAP.

Total Recall

Author: C. Gordon Bell
Publisher: Dutton Adult
ISBN: 9780525951346
Size: 59.70 MB
Format: PDF, Docs
View: 2516
Download and Read
Discusses the attempt to record an entire life digitally, an enormous undertaking requiring intense attention to detail and the development of memory-emulating technology, and the implications of this research.

Real Time Business

Author: Rainer Alt
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642171087
Size: 17.62 MB
Format: PDF, ePub
View: 1010
Download and Read
Das Unternehmen des Informationszeitalters muss vom Kundenprozess ausgehen, die Stärken verschiedener Online- und Offline-Absatzkanäle kombinieren und Echzeit-Prozesse mit seinen Supply-Chain-Partnern organisieren. Um zum Netzwerk- oder Echtzeit-Unternehmen zu werden, ist ein Vorgehen in kleinen, wohlüberlegten Schritten erfolgversprechender als "der große Wurf". Jeder Schritt benötigt eine Geschäftslösung, einen Kooperationsprozess zwischen Unternehmen und eine offene Infrastruktur. Dazu hat die Universität St. Gallen gemeinsam mit neun namhaften Unternehmen eine Architektur erarbeitet, die eine Ausgestaltung der Schritte auf den Ebenen Strategie, Prozess und System unterstützt. Anhand dieser Architektur werden verschiedene marktgängige Produkte und Technologien eingeordnet. Eine aus der Praxis abgeleitete Projektmethode fasst abschließend die Erfahrungen zusammen und schlägt ein allgemeines Vorgehen vor.

In Memory Datenbank Sap Hana

Author: Peter Preuss
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658186038
Size: 56.71 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 6428
Download and Read
Der vorliegende Sammelband enthält Beiträge zum Thema SAP HANA, einer Softwareplattform, die im Kern aus einer In-Memory-Datenbank besteht. Im ersten Beitrag werden die theoretischen Grundlagen gelegt und der aktuelle Markt für In-Memory-Datenbanken untersucht. Anhand eines konkreten Fallbeispiels wird im darauffolgenden Beitrag die Vorgehensweise bei einer SAP-HANA-Migration erläutert. Anschließend werden mögliche Migrationsstrategien für einen Systemwechsel von SAP ERP nach SAP HANA diskutiert. Der vierte Beitrag geht auf den SAP Solution Manager ein, mit dem die Einführung von SAP HANA unterstützt wird. Schließlich werden Backup- und Recovery-Konzepte untersucht, die eine wichtige Rolle bei In-Memory-Datenbanken spielen.​

Die Schlaf Revolution

Author: Arianna Huffington
Publisher: Plassen Verlag
ISBN: 3864704073
Size: 17.63 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 1690
Download and Read
Unsere Gesellschaft hat ein Problem mit dem Thema Schlaf. Viel Schlaf wird assoziiert mit Faulheit. Wenig Schlaf gilt als Zeichen für Leistungsfähigkeit. Permanenter Schlafmangel ist eine Epidemie unserer Gesellschaft. Die Folgen für unsere Gesundheit, unsere Leistungsfähigkeit, unsere Beziehungen und unser Lebensglück sind dramatisch. Arianna Huffington sagt: "Wir brauchen eine Schlaf-Revolution!" Gestützt auf neueste wissenschaftliche Erkenntnisse erklärt sie: "Wir müssen unser Schlafverhalten grundsätzlich überdenken, um unser Leben wieder in den Griff zu bekommen." Wie beeinflusst moderne Technik unseren Schlaf? Welche Rolle spielen Medikamente? Diesen und vielen weiteren Fragen geht die Bestsellerautorin kompetent und sachkundig nach. Das Ergebnis wird unser Schlafverhalten revolutionieren.

In Memory Data Management

Author: Hasso Plattner
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 3642295754
Size: 49.41 MB
Format: PDF, Kindle
View: 4242
Download and Read
In the last fifty years the world has been completely transformed through the use of IT. We have now reached a new inflection point. This book presents, for the first time, how in-memory data management is changing the way businesses are run. Today, enterprise data is split into separate databases for performance reasons. Multi-core CPUs, large main memories, cloud computing and powerful mobile devices are serving as the foundation for the transition of enterprises away from this restrictive model. This book provides the technical foundation for processing combined transactional and analytical operations in the same database. In the year since we published the first edition of this book, the performance gains enabled by the use of in-memory technology in enterprise applications has truly marked an inflection point in the market. The new content in this second edition focuses on the development of these in-memory enterprise applications, showing how they leverage the capabilities of in-memory technology. The book is intended for university students, IT-professionals and IT-managers, but also for senior management who wish to create new business processes.

In Memory Data Management

Author: Hasso Plattner
Publisher: Gabler Verlag
ISBN: 9783834943781
Size: 13.77 MB
Format: PDF, Mobi
View: 6166
Download and Read
Nach 50 Jahren erfolgreicher Entwicklung hat die Business-IT einen neuen Wendepunkt erreicht. Hier zeigen die Autoren erstmalig, wie In-Memory Computing die Unternehmensprozesse künftig verändern wird. Bisher wurden Unternehmensdaten aus Performance-Gründen auf verschiedene Datenbanken verteilt: Analytische Daten residieren in Data Warehouses und werden regelmäßig mithilfe transaktionaler Systeme synchronisiert. Diese Aufspaltung macht flexibles Echtzeit-Reporting aktueller Daten unmöglich. Doch dank leistungsfähiger Multi-Core-CPUs, großer Hauptspeicher, Cloud Computing und immer besserer mobiler Endgeräte lassen die Unternehmen dieses restriktive Modell zunehmend hinter sich. Die Autoren stellen Techniken vor, die eine analytische und transaktionale Verarbeitung in Echtzeit erlauben und so dem Geschäftsleben neue Wege bahnen.

Lehrbuch In Memory Data Management

Author: Hasso Plattner
Publisher: Springer Gabler
ISBN: 9783658032128
Size: 69.31 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 7385
Download and Read
Neueste Errungenschaften in der Hard-und Software-Entwicklung, wie z. B. Multi-Core-CPUs und DRAM-Kapazitäten von mehreren Terabyte pro Server, förderten die Einführung einer revolutionären Technologie: das In-Memory Data Management. Diese Technologie unterstützt die flexible und extrem schnelle Analyse großer Mengen von Unternehmensdaten. Professor Hasso Plattner und seine Arbeitsgruppe am Hasso-Plattner-Institut in Potsdam, Deutschland, lehren die entsprechenden Konzepte seit Jahren und sorgen für ihre Sichtbarkeit in der Software-Industrie. Dieses Buch basiert auf dem ersten Online-Kurs der openHPI E-Learning-Plattform, die im Herbst 2012 mit mehr als 13.000 Lernenden ins Leben gerufen wurde. Das Buch richtet sich an Studierende der Informatik, speziell mit dem Schwerpunkt Software Engineering. sowie an Business-Experten, Entscheider, Software-Entwickler, IT-Experten und IT-Analysten. Themen sind - unter anderem - die physische Datenspeicherung und der Zugang, grundlegende Datenbank-Betreiber, Kompressions-Mechanismen und Algorithmen. Darüber hinaus werden Implikationen für zukünftige Enterprise-Anwendungen und deren Entwicklung diskutiert. Die Leser lernen, die radikalen Unterschiede und Vorteile der neuen Technologie gegenüber herkömmlichen zeilenorientierten und disk-basierten Datenbanken zu verstehen.

Sexual Revolutions In Cuba

Author: Carrie Hamilton
Publisher: Univ of North Carolina Press
ISBN: 0807835196
Size: 71.36 MB
Format: PDF
View: 7583
Download and Read
Chronicling the history of sexuality in Cuba since the 1959 revolution, this book frames the relationship between passion and politics in the revolution's wider history and argues that the Cuban revolutionary regime intervened in the sexual lives of Cubans in a variety of ways and transformed key areas of Cuban life, including the family, reproduction, sexual values, and sexual relationships. Drawing from a major oral history project--the “Memories of the Revolution” oral history project conducted by a team of British and Cuban researchers (Hamilton was one of the British researchers on the team) between 2003 and 2007--Hamilton explores the experiences and perceptions of sexuality among Cubans across generations and social groups. She contextualizes the oral histories within an array of archival and secondary sources, relating them to issues of race, class, and gender, as well as to social, economic, and political change. Organized thematically, the volume opens with a historical overview that points out that after 1959 revolutionary values continued to coexist with pre-revolutionary ideologies in a potent and often contradictory mix. Succeeding chapters examine discourse on love, romance, and passion on both personal and national levels; male and female homosexuality; sexual repression; and changing gender roles and service to the revolution. Hamilton explores conflicting notions of Cuba as a site of desire on the one hand, and as a place of intense sexual repression, especially with regard to homosexuality, on the other. She identifies many ways in which revolutionary policy affected sexual behavior, including changes to policy and laws, mass education programs, leaders' pronouncements on the relationship between good revolutionaries and private life, and the provision of incentives to encourage certain forms of sexual union and repressive measures to discourage and punish others. Hamilton argues that sexual politics were central to the construction of a new revolutionary society.