Download the invisibles vintage portraits of love and pride gay couples in the early twentieth century in pdf or read the invisibles vintage portraits of love and pride gay couples in the early twentieth century in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get the invisibles vintage portraits of love and pride gay couples in the early twentieth century in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Divine Rite Of Kings

Author: Clyde R. Forsberg Jr.
Publisher: Cambridge Scholars Publishing
ISBN: 1443889571
Size: 44.27 MB
Format: PDF
View: 6411
Download and Read
Divine Rite of Kings: Land, Race, Same Sex, and Empire in Mormonism and the Esoteric Tradition is a social-historical-political analysis of the religion of the Latter-day Saints as deeply indebted to a variety of esoteric systems of belief. It argues that the present campaign against gay marriage and other homophobic policies of the “American religion,” targeting the LGBTQ community, and, indeed, children of same-sex parents, are connected to erstwhile racial doctrines and practices, which excluded persons from full fellowship on the basis of race alone, Africans the supposed offspring of Cain and Canaan and thus cursed. Narrow heterosexist notions of “sexual purity” merely replaced Anglo-Saxon supremacist notions of “racial purity” in the imperial and the millennial understanding of Mormonism. The new heterosexism, this book suggests, can be viewed as a form of boundary maintenance better suited to an emergent international church and world religion, ironically, which continues to make inroads in parts of Asia, where its social conservatism and, indeed, virulent attacks against the “gay and lesbian lifestyle,” continue to attract followers.

Perspectives On Libraries As Institutions Of Human Rights And Social Justice

Author: Paul T. Jaeger
Publisher: Emerald Group Publishing
ISBN: 1786350572
Size: 26.40 MB
Format: PDF
View: 1852
Download and Read
Edited by Ursula Gorham, Natalie Greene Taylor, and Paul T. Jaeger, Perspectives on Libraries as Institutions of Human Rights and Social Justice is an edited volume from the Advances in Librarianship book series devoted to the ideals, activities, and programs in libraries that protect human rights and promote social justice.

Eine Kurze Geschichte Der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 364110498X
Size: 73.57 MB
Format: PDF, ePub
View: 660
Download and Read
Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Queer London

Author: Peter Ackroyd
Publisher: Verlagsgruppe Random House GmbH
ISBN: 3641230845
Size: 15.50 MB
Format: PDF, Mobi
View: 7520
Download and Read
Londons größter lebender Chronist über die »gay history« seiner Stadt Das römische Londinium war übersät mit »Wolfshöhlen«, Bordellen und heißen Bädern, in denen es hoch herging. Homosexualität galt als bewundernswert. Bis Kaiser Konstantin die Macht übernahm und mit seinen Mönchen und Missionaren für Ordnung sorgte. Zeiten der Toleranz wechselten mit Zeiten der Ächtung und Verfolgung. Heute gehört »queer London« zur britischen Hauptstadt wie Tower und Big Ben. Londons homosexuelle Szene ist die größte in Europa und eine der größten weltweit. Peter Ackroyd zeigt uns, wie seine Stadt sich diesen Platz erkämpft hat. Er zelebriert die Vielfältigkeit und Energie der Community, zeigt aber auch die Gefährdungen, denen sie zu allen Zeiten ausgesetzt war. »Ein absolut einzigartiges Leseerlebnis.« The Independent

Tod Und Leben Gro Er Amerikanischer St Dte

Author: Jane Jacobs
Publisher: Birkhäuser
ISBN: 3035602123
Size: 33.92 MB
Format: PDF, Kindle
View: 4835
Download and Read
In The Death and Life of Great American Cities durchleuchtet Jane Jacobs 1961 die fragwürdigen Methoden der Stadtplanung und Stadtsanierung in Amerika, der "New Yorker" nannte es das unkonventionellste und provozierendste Buch über Städtebau seit langem. Die deutsche Ausgabe wurde schnell auch im deutschsprachigem Raum zu einer viel gelesenen und diskutierten Lektüre. Sie ist jetzt wieder in einem Nachdruck zugänglich, mit einem Vorwort von Gerd Albers (1993), das nach der Aktualität dieser Streitschrift fragt.

Das Andere Geschlecht

Author: Simone de Beauvoir
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644051615
Size: 42.32 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 5796
Download and Read
Das berühmte Standardwerk von Simone de Beauvoir. Die universelle Standortbestimmung der Frau, die aus jahrtausendealter Abhängigkeit von männlicher Vorherrschaft ausgebrochen ist, hat nichts an Gültigkeit eingebüßt. Die Scharfsichtigkeit der grundlegenden Analyse tritt in der Neuübersetzung noch deutlicher hervor.

Der Unsichtbare Mann

Author: Ralph Ellison
Publisher: Aufbau Digital
ISBN: 3841216978
Size: 19.52 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 4086
Download and Read
„Einer der bedeutendsten Autoren der amerikanischen Nachkriegsliteratur.“ Paul Ingendaay, F.A.Z. Ralph Ellison ist neben Toni Morrison und James Baldwin eine der großen Stimmen des afroamerikanischen Romans der Gegenwart. Sein Meisterwerk zeugt von künstlerischer Kraft und ist hochaktuell – als schonungslose Abrechnung mit den alltäglichen rassistischen Ideologien und Verhaltensweisen und als Lob auf das gewachsene Selbstbewusstsein der noch immer um ihre selbstverständlichen Rechte Kämpfenden: Der namenlose Ich-Erzähler verliert sein Stipendium, weil er einem Förderer des von Weißen eingerichteten Südstaaten-Colleges für Schwarze nicht die gewünschte Kulisse, sondern die Realität der Farbigen vor Augen führt. Er muss sein Glück dort suchen, wo es Arbeit gibt, und landet in Harlem, einem brodelnden Hexenkessel, inmitten von schwarzem Glamour und Blue Notes, Swing und Spirituals, politischen Aufwieglern, gerissenen Gaunern und verlorenen Spinnern.

101 Arten Einen Zombie Zu T Ten

Author: Robb Pearlman
Publisher: Riva Verlag
ISBN: 3959715749
Size: 51.83 MB
Format: PDF, ePub
View: 6652
Download and Read
Auch der Allerletzte wird es inzwischen bemerkt haben: Wir sind wir von Zombies umzingelt! Unzählige Filme und Serien handeln von ihnen, sie glotzen uns von Postern und Plakatwänden aus an und sind die beste Notlösung, wenn jemandem wieder mal kein Halloween-Kostüm einfällt. Doch wie wird man sie eigentlich wieder los? Wie tötet man Untote? Der allgemein bekannte, klassische Weg ist das Abtrennen des Kopfes vom Körper, die Zerstörung des Gehirns. Doch warum so technisch, wenn es auch kreativer geht? 101 Arten, einen Zombie zu töten ist das perfekte Geschenk für alle Zombieverrückten und Fans von Gruselgeschichten, denen "Kopf abhacken" einfach zu langweilig ist.