Download the iran wars spy games bank battles and the secret deals that reshaped the middle east in pdf or read the iran wars spy games bank battles and the secret deals that reshaped the middle east in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get the iran wars spy games bank battles and the secret deals that reshaped the middle east in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



The Iran Wars

Author: Jay Solomon
Publisher: Random House
ISBN: 0812993659
Size: 62.35 MB
Format: PDF, Docs
View: 6824
Download and Read
From the Wall Street Journal reporter who’s been breaking news on the historic and potentially disastrous Iran nuclear deal comes a deeply reported exploration of the country’s decades-long power struggle with the United States—for readers of Steve Coll’s Ghost Wars and Lawrence Wright’s The Looming Tower For more than a decade, the United States has been engaged in a war with Iran as momentous as any other in the Middle East—a war all the more significant as it has largely been hidden from public view. Through a combination of economic sanctions, global diplomacy, and intelligence work, successive U.S. administrations have struggled to contain Iran’s aspirations to become a nuclear power and dominate the region—what many view as the most serious threat to peace in the Middle East. Meanwhile, Iran has used regional instability to its advantage to undermine America’s interests. The Iran Wars is an absorbing account of a battle waged on many levels—military, financial, and covert. Jay Solomon’s book is the product of extensive in-depth reporting and interviews with all the key players in the conflict—from high-ranking Iranian officials to Secretary of State John Kerry and his negotiating team. With a reporter’s masterly investigative eye and the narrative dexterity of a great historian, Solomon shows how Iran’s nuclear development went unnoticed for years by the international community only to become its top security concern. He catalogs the blunders of both the Bush and Obama administrations as they grappled with how to engage Iran, producing a series of both carrots and sticks. And he takes us inside the hotel suites where the 2015 nuclear agreement was negotiated, offering a frank assessment of the uncertain future of the U.S.-Iran relationship. This is a book rife with revelations, from the secret communications between the Obama administration and the Iranian government to dispatches from the front lines of the new field of financial warfare. For readers of Steve Coll’s Ghost Wars and Lawrence Wright’s The Looming Tower, The Iran Wars exposes the hidden history of a conflict most Americans don’t even realize is being fought, but whose outcome could have far-reaching geopolitical implications. Praise for The Iran Wars “The use of the word ‘wars,’ plural, in the title of this illuminating book tells the story: U.S.-Iranian relations have been troubled for many years. This deeply researched account of negotiations and their implications makes an important contribution to understanding the short- and long-term consequences of how we manage this difficult relationship.”—George P. Shultz, former secretary of state “An illuminating, deeply reported account from one of the best journalists writing about the Middle East today. Jay Solomon’s The Iran Wars offers a front-row view of the spy games, assassinations, political intrigue and high-stakes diplomacy that have defined relations with one of America’s most cunning and dangerous foes.”—Joby Warrick, Pulitzer Prize–winning author of Black Flags: The Rise of ISIS “A thorough yet concise survey of Iran’s buildup of nuclear technology since the 1980s, its troubling exporting of Shiite insurgency in countries around it, and the changing American reaction. Wall Street Journal chief foreign affairs correspondent [Jay] Solomon offers an evenhanded look at the backdoor schemes involving the building of Iran’s nuclear weapons and the world players involved in and against its machinations.”—Kirkus Reviews (Starred Review) From the Hardcover edition.

Der Schattenkrieg

Author: Ronen Bergman
Publisher: DVA
ISBN: 3641095158
Size: 47.75 MB
Format: PDF, ePub
View: 797
Download and Read
Von der Staatsgründung Israels bis heute - die erste umfassende Geschichte der geheimen Tötungskommandos des Mossad Mordanschläge, die dem israelischen Geheimdienst Mossad zugeschrieben werden, sorgen immer wieder für Aufsehen. Doch über die Hintergründe dieser Aktionen war bislang kaum etwas bekannt. In seinem packend geschriebenen Enthüllungsbuch deckt der israelische Geheimdienstexperte Ronen Bergman nun erstmals die ganze Dimension eines Schattenkriegs auf, der seit Jahrzehnten im Geheimen ausgetragen wird. Er beschreibt die Erfolge und Misserfolge der zum Teil unbekannten Attentate, benennt Opfer, Täter und Verantwortliche und fragt, welchen Preis Staat und Gesellschaft in Israel für ihre Sicherheit bezahlen.

Das Ende Der Diplomatie

Author: Ronan Farrow
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644044813
Size: 47.62 MB
Format: PDF, Docs
View: 1648
Download and Read
Amerikas Außenpolitik dankt ab – und damit auch die Qualität der USA als westliche Führungsmacht. Weil immer mehr zivile Optionen schwinden, bleibt am Ende nur die militärische. Und genau davor warnt der amerikanische Exdiplomat und Pulitzer-Preisträger 2018 Ronan Farrow: Die USA werden zu einer Nation, die zuerst schießt und erst danach Fragen stellt. Die Außenpolitik des klassischen Typs – zivile Kanäle zum Zwecke von Friedenspolitik aufzubauen und zu pflegen – steht vor dem Ende. Ronan Farrow weiß, wovon er spricht, denn er war als Diplomat und Sonderberater sowohl in Washington als auch in Afghanistan und dem Nahen Osten tätig. Gestützt auf seine Erfahrungen während seiner aktiven Zeit als Diplomat und seine journalistischen Recherchereisen danach, enthüllt er eine Wende in der US-Außenpolitik nach dem 11. September 2001, die bisher kaum wahrgenommen, geschweige denn mit ihren gefährlichen Konsequenzen verstanden worden ist. Von den Kriegen in Afghanistan und im Irak über die Krisengebiete Somalia, Syrien und Ägypten bis hin zum Drogenkrieg in Kolumbien zeichnet Farrow an vielen Beispielen die desaströsen Folgen einer Politik nach, die fast nur noch Militärs und Militärberatern die Entscheidung überlässt, mit welchen Kräften vor Ort paktiert wird. Mit eigenen Erfahrungen, angereichert durch Gespräche mit Größen der US-Außenpolitik wie Henry Kissinger, Hillary Clinton und Richard Holbrooke sowie Interviews mit Fachpolitikern, anonymen Informanten und sogar einem Bürgerkriegs-Warlord belegt Farrow seinen beängstigenden Befund: Die Kriegsgefahr wächst, wenn die USA sich mit dieser Haltung in Krisen und Konflikte einmischen.

Eine Kurze Geschichte Der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 364110498X
Size: 78.80 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 6568
Download and Read
Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Temperature Rising

Author: Nader Uskowi
Publisher: Rowman & Littlefield
ISBN: 1538121743
Size: 51.81 MB
Format: PDF, ePub
View: 6808
Download and Read
The story of Iran’s Revolutionary Guards and 200,000 Shia militias fighting to establish an arc of influence across the Middle East.

Losing Legitimacy

Author: Clifton W. Sherrill
Publisher: Rowman & Littlefield
ISBN: 1498564151
Size: 57.12 MB
Format: PDF, Kindle
View: 4333
Download and Read
This book analyzes the legitimacy of the Iranian regime finding that it lacks a legal-rational or traditional basis, and is losing the charismatic basis. It assesses that Iran's next Supreme Leader will be forced to adopt an aggressive foreign policy in pursuit of religious legitimacy and nationalist public support.

Die Vernetzung Der Welt

Author: Eric Schmidt
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644030618
Size: 17.65 MB
Format: PDF
View: 1276
Download and Read
Welche Konsequenzen wird es haben, wenn in Zukunft die überwiegende Mehrheit der Weltbevölkerung online ist? Wenn Informationstechnologien so allgegenwärtig sind wie Elektrizität? Was bedeutet das für die Politik, die Wirtschaft – und für uns selbst? Diese Fragen beantwortet ein außergewöhnliches Autorenduo: Eric Schmidt, der Mann, der Google zu einem Weltunternehmen gemacht hat, und Jared Cohen, ehemaliger Berater von Hillary Clinton und Condoleezza Rice und jetzt Chef von Googles Denkfabrik. In diesem aufregenden Buch führen sie uns die Chancen und Gefahren jener eng vernetzten Welt vor Augen, die die meisten von uns noch erleben werden. Es ist die sehr konkrete Vision einer Zukunft, die bereits begonnen hat. Und ein engagiertes Plädoyer dafür, sie jetzt zu gestalten – weil Technologie der leitenden Hand des Menschen bedarf, um Positives zu bewirken.

Die Macht Der Geographie

Author: Tim Marshall
Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag
ISBN: 3423428562
Size: 17.30 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 6158
Download and Read
Wie Geografie Geschichte macht Weltpolitik ist auch Geopolitik. Alle Regierungen, alle Staatschefs unterliegen den Zwängen der Geographie. Berge und Ebenen, Flüsse, Meere, Wüsten setzen ihrem Entscheidungsspielraum Grenzen. Um Geschichte und Politik zu verstehen, muss man selbstverständlich die Menschen, die Ideen, die Einstellungen kennen. Aber wenn man die Geographie nicht mit einbezieht, bekommt man kein vollständiges Bild. Zum Beispiel Russland: Von den Moskauer Großfürsten über Iwan den Schrecklichen, Peter den Großen und Stalin bis hin zu Wladimir Putin sah sich jeder russische Staatschef denselben geostrategischen Problemen ausgesetzt, egal ob im Zarismus, im Kommunismus oder im kapitalistischen Nepotismus. Die meisten Häfen frieren immer noch ein halbes Jahr zu. Nicht gut für die Marine. Die nordeuropäische Tiefebene von der Nordsee bis zum Ural ist immer noch flach. Jeder kann durchmarschieren. Russland, China, die USA, Europa, Afrika, Lateinamerika, der Nahe Osten, Indien und Pakistan, Japan und Korea, die Arktis und Grönland: In zehn Kapiteln zeigt Tim Marshall, wie die Geographie die Weltpolitik beeinflusst und beeinflusst hat.