Download the jewish story finder a guide to 668 tales listing subjects and sources in pdf or read the jewish story finder a guide to 668 tales listing subjects and sources in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get the jewish story finder a guide to 668 tales listing subjects and sources in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



The Jewish Story Finder

Author: Sharon Barcan Elswit
Publisher: McFarland
ISBN: 0786492864
Size: 62.28 MB
Format: PDF, ePub
View: 5155
Download and Read
Storytelling, as oral tradition and in writing, has long played a central role in Jewish society. Family, educators, and clergy employ stories to transmit Jewish culture, traditions, and values. This comprehensive bibliography identifies 668 Jewish folktales by title and subject, summarizing plot lines for easy access to the right story for any occasion. Some centuries old and others freshly imagined, the tales include animal fables, supernatural yarns, and anecdotes for festivals and holidays. Themes include justice, community, cause and effect, and mitzvahs, or good deeds. This second edition nearly doubles the number of stories and expands the guide’s global reach, with new pieces from Turkey, Morocco, Libya, Tunisia, and Chile. Subject cross-references and a glossary complete the volume, a living tool for understanding the ever-evolving world of Jewish folklore.

The Latin American Story Finder

Author: Sharon Barcan Elswit
Publisher: McFarland
ISBN: 1476622299
Size: 48.68 MB
Format: PDF, ePub
View: 2022
Download and Read
Anything is possible in the world of Latin American folklore, where Aunt Misery can trap Death in a pear tree; Amazonian dolphins lure young girls to their underwater city; and the Feathered Snake brings the first musicians to Earth. One in a series of folklore reference guides (“...an invaluable resource...”—School Library Journal), this book features summaries and sources of 470 tales told in Mexico, Central America and South America, a region underrepresented in collections of world folklore. The volume sends users to the best stories retold in English from the Inca, Maya, and Aztec civilizations, Spanish and Portuguese missionaries and colonists, African slave cultures, indentured servants from India, and more than 75 indigenous tribes from 21 countries. The tales are grouped into themed sections with a detailed subject index.

Life From The Dead

Author: John D. Garr
Publisher: Golden Key Press
ISBN: 1940685206
Size: 28.32 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 2390
Download and Read
Life from the Dead is an in-depth study of the incredible endurance of the Jewish people in history despite ongoing systematic and unrelenting efforts to effect their genocide. The survival of the Jewish people is notk, however, merely a testimony to their own resiliency or ingenuity. It is a testimonmy to the utter faithfulness of their God to maintain the integrity of the covenant he made with Abraham, Isaac, and Jacob. Your faith in God will be enriched as you read these dramatic subjects: Daily Prayer, As Good as Dead, Can These Bones Live?, The God-Wrestler, From the Pit to the Palace, A Resurrected Nation, By My Spirit, Says the Lord, Mashiach: Life from the Dead. The God of Israel is the ruler over death and life. As such, he can heal the sick and restore the terminally ill to life, and in the end, he will keep faith with the righteous who are in the dust of the earth by bringing them forth to life from the dead in the resurrection. Life from the Dead will build you faith in God's power to triumph over death and to bring abundant life to all those who put their trust in him.

Mein Kampf

Author: Adolf Hitler
Publisher: Createspace Independent Publishing Platform
ISBN: 9781983638206
Size: 12.87 MB
Format: PDF
View: 368
Download and Read
Published in the German language, this is the infamous Main Kampf, by Adolf Hitler.

Kl

Author: Nikolaus Wachsmann
Publisher: Siedler Verlag
ISBN: 364118892X
Size: 53.74 MB
Format: PDF, Kindle
View: 7761
Download and Read
"Ergreifend, zutiefst menschlich und großartig erzählt." (Sir Richard Evans) Ein historisches Werk, das seinesgleichen sucht: Nikolaus Wachsmanns lang erwartete, monumentale Geschichte der Konzentrationslager von den improvisierten Anfängen 1933 bis zu ihrer Auflösung 1945. Diese erste umfassende Darstellung vereint auf eindrückliche Weise sowohl die Perspektive der Täter als auch jene der Opfer, sie zeigt die monströse Dynamik der Vernichtungspolitik und verleiht zugleich den Gefangenen und Gequälten eine Stimme. Ein gewaltiges Buch – erschütternd und erhellend zugleich. Für seine Geschichte der Konzentrationslager hat Nikolaus Wachsmann eine enorme Menge an Quellen und Forschungsliteratur ausgewertet, Tagebücher und Briefe der Lagerinsassen, Prozessunterlagen, SS- und Polizeiakten, ein Teil davon erstmals hier verwendet. Auf diese Weise konnte er die Praktiken der Täter, die Einstellungen der Gesellschaft und die Welt der Opfer in einem großen epischen Rahmen zusammenführen, konnte das Leben und Sterben im Lager, die individuellen Schicksale schildern, aber auch die politischen, ökonomischen und militärischen Umstände, die Hintergründe der NS-Vernichtungspolitik. Beides, die Nahaufnahme wie die historische Entwicklung, vereint Wachsmann zu einer eindringlichen Erzählung – ein historisches Werk, das, wie Ian Kershaw schreibt »kaum jemals übertroffen werden wird«.

Emil Und Karl

Author: Yankev Glatshteyn
Publisher: Aufbau Verlag
ISBN: 3847760068
Size: 29.39 MB
Format: PDF, ePub
View: 6115
Download and Read
Es ist sein einziges Jugendbuch, erschienen 1940 auf Jiddisch in einem New Yorker Verlag. Nun erscheint "Emil und Karl" erstmals auf Deutsch. Mit Yankev Glatshteyn ist einer der großen jiddischen Schriftsteller zu entdecken. Wien 1938: Die beiden neunjährigen Freunde Emil und Karl sind plötzlich in dem von den Nazis annektierten Österreich auf sich allein gestellt. Ihre Eltern wurden vor ihren Augen verhaftet: die einen aufgrund ihrer sozialistischen Gesinnung, die anderen aufgrund ihres jüdischen Glaubens. Die beiden Jungen, all ihrer Sicherheiten beraubt, erleben Unfassbares, aber auch Unterstützung von Menschen, die für sie ihr Leben riskieren. Familien werden zerstört, Menschen geschlagen, verhaftet und ermordet: Wie ist es für Kinder, an einem solchen Ort zu leben? Durch die Augen von Kindern, die das Grauen um sie herum nicht erfassen können, hat Yankev Glatshteyn eines der ersten Bücher für junge Leser über den „Holocaust vor dem Holocaust“ geschrieben. Der jiddisch schreibende Poet, der vor allem mit seiner wilden und modernen Lyrik bekannt wurde, zeigt sich mit seinem Buch als schreibender Prophet. Geschrieben für seine Kinder, ist dieser Roman nicht einfach nur ein Jugendbuch, sondern ein Buch für Leser jeden Alters und jeder Sprache. Es ist ein Roman über die Situation von Kindern in einer grauenvollen Zeit. Aber vor allem ist es eine Geschichte über Freundschaft. Yankev Glatshteyn wurde 1896 in Lublin, Polen, geboren und wanderte 1914 nach New York aus, wo er zu schreiben begann und schnell zu einer der wichtigsten Stimmen der zeitgenössischen jiddischen Literatur wurde. Er gründete zusammen mit anderen Schriftstellern den literarischen Zirkel "In zikh", der die jiddische Avantgarde in Amerika in den 1920er bis 30er Jahren prägte. Als Lyriker wurde Yankev Glatshteyn vor allem durch seine sprachliche Virtuosität und seine lebendigen Bilder bekannt. Ein Besuch 1934 in Polen führte zu einer Zäsur in seinem literarischen Schaffen: Fortan beschäftigte er sich vor allem mit der Situation der in Europa lebenden Juden. Mit "Emil und Karl" schrieb er sein einziges Jugendbuch, es erschien 1940 auf Jiddisch in einem New Yorker Verlag. Yankev Glatshteyn starb 1971 in New York.

Die Herkunft J Discher Familiennamen

Author: Nelly Weiss
Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften
ISBN:
Size: 15.66 MB
Format: PDF, Kindle
View: 3806
Download and Read
Sinn und Bedeutung der Namen im Judentum - Die Namensforschung ist notwendig, weil sie uns uber uns, uber unsere Identitat und Geschichte aufklart."