Download the maya ninth edition ancient peoples and places in pdf or read the maya ninth edition ancient peoples and places in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get the maya ninth edition ancient peoples and places in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



The Maya

Author: Michael D. Coe
Publisher:
ISBN:
Size: 75.50 MB
Format: PDF
View: 1819
Download and Read
The Maya has long been established as the best, most readable introduction to the New World's greatest ancient civilization. In its pages Professor Coe distills a lifetime's scholarship for the general reader and student, presenting the latest findings, most exciting scholarship and freshest perspectives on Maya culture. Since the publication of the previous edition, new sites have been uncovered and further excavations in old sites have proceeded at an unprecedented pace. New epigraphic, archaeological and osteological research has thrown light on the identity of the "founding fathers'' of such great sites as Tikal and Copan, and their close affiliation with Teotihuacan. The previously little-known centre of Ek' Bahlam in northeastern Yucatan has emerged as a regional kingdom of major importance, with extraordinary stucco reliefs and a plethora of painted inscriptions. This seventh edition also presents new evidence for the use of wetlands by the Classic Maya, and fresh perspectives on the catastrophic demise of Classic civilization by the close of the ninth century. A new edition of an accessible introduction to the ancient New World civilization incorporates the latest archaeological findings, including the discoveries of San Bartolo murals, new information about the founders of the Tikal and Copan communities, and the regional significance of the Ek' Balam kingdom.

Die Ruinenst Dte Der Maya

Author: Christian Schoen
Publisher: neobooks
ISBN: 3742772929
Size: 38.73 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 1826
Download and Read
Die Ruinenstädte der Maya - Ein Reiseführer zu den Mayastätten auf der Halbinsel Yucatán, in México und Guatemala - 2. erweiterte Auflage - mit 96 Farbfotos und 15 Karten! Tulum, Cobá, Chichán Itzá, Ek Balam, San Gervasio, Izamal, Uxmal, Edzná, Palenque, Toniná, Bonampak, Yaxchilán, Tikal, Yaxhá und El Mirador. Das sind die Orte, die in diesem Reiseführer zu den berühmtesten Mayastätten beschrieben werden. Schnell die wichtigsten Fakten über diese bedeutenden Orte zur Hand zu haben, ist die optimale Ergänzung zu den "normalen" Reiseführern. Zusätzliche Informationen zur Kultur und Geschichte der Maya und eine Einführung in den Mayakalender und die Hieroglyphenschrift runden das Werk ab. Dank der beschriebenen Reiseroute, den vielen Farbfotografien und der Kartenskizzen, eignet es sich hervorragend für Reisende aller Art - ob Globetrotter oder Tourist.

Eine Kurze Geschichte Der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 364110498X
Size: 40.46 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 5366
Download and Read
Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Die Stadt Des Affengottes

Author: Douglas Preston
Publisher: DVA
ISBN: 3641203929
Size: 68.65 MB
Format: PDF, Docs
View: 6913
Download and Read
Eine wahre Indiana-Jones-Geschichte - eine archäologische Sensation Schon seit dem 16. Jahrhundert gab es Gerüchte über eine Provinz im Regenwald von Honduras, deren Städte reich und prachtvoll seien, ganz besonders die Weiße Stadt, auch Stadt des Affengottes genannt. Immer wieder machten sich Abenteurer und Archäologen auf die Suche nach den Zeugnissen dieser Zivilisation, die offenbar nicht zu den Mayas gehörte. Manchmal stießen sie tatsächlich auf Ruinen, aber eine wirkliche Erforschung war in dem von giftigen Schlangen und tödlichen Krankheitserregern verseuchten und vom Dschungel überwucherten Gelände unmöglich. Erst die moderne Lasertechnik, mit deren Hilfe das Gelände aus der Luft gescannt wird, ermöglichte genauere Hinweise, wo sich größere Ansiedlungen befinden. Um sie vor Ort zu untersuchen muss man sich allerdings auch heute noch auf den beschwerlichen Weg durch den Dschungel machen. Der Schriftsteller und Journalist Douglas Preston schloss sich kürzlich einer archäologischen Expedition an. Sie fand tatsächlich die eindrucksvollen Ruinen einer untergegangenen Stadt, aber sie zahlte am Ende auch einen hohen Preis.

Die Spur Der G Tter

Author: Graham Hancock
Publisher: Bastei Lübbe GmbH & CompanyKG (Bastei Verlag)
ISBN: 9783404641499
Size: 13.75 MB
Format: PDF, Mobi
View: 5899
Download and Read
Lange vor unserer Zeitrechnung gab es bereits eine andere, technisch fortschrittliche Kultur. Zu diesem Schluß kommt Graham Hancock nach dem eingehenden Studium von Karten aus dem 16. Jahrhundert, die zum Teil vermutlich auf noch älterenExemplaren basieren und auf denen der Küstenverlauf der seit Jahrtausenden mit einer dicken Eisschicht bedeckten Antarktis genau eingezeichnet ist.Wie kamen die damaligen Kartographen zu ihren Kenntnissen über eine Landmasse, die sich erstheutzutage mit den modernsten Geräten erforschen läßt? Ist es möglich, daß durch eine Verschiebung der Erdkruste Landmassen unter Wasser gesetzt wurden und damit eine hochentwickelte Zivilisation vernichtet wurde?Graham Hancock machte sichauf den Weg, diesen Fragen und ungeklärten Rätseln nachzuspüren, um überall auf der Welt Beweise zu finden, die seine Theorie stützen.

Der Zw Lfte Planet

Author: Zecharia Sitchin
Publisher:
ISBN: 9783930219582
Size: 12.41 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 6370
Download and Read
>Der zwölfte Planet liefert eindrucksvolle Belege für die Existenz eines zusätzlichen Planeten in unserem Sonnensystem: Nibiru - der Heimatplanet der Anunnaki, jene die vom Himmel auf die Erde kamen. Zecharia Sitchin schildert in diesem Ausnahmewerk die Ursprünge der Menschheit anhand von Erkenntnissen aus der Archäologie, der Mythologie und antiken Texten und dokumentiert außerirdische Einflüsse auf die Erdgeschichte. Er konzentriert sich dabei vorwiegend auf das alte Sumer und enthüllt mit beeindruckender Genauigkeit die vollständige Geschichte unseres Sonnensystems, wie sie von den Besuchern eines anderen Planeten erzählt wurde, der sich alle 3.600 Jahre der Erde nähert. Der zwölfte Planet ist das kritische Standardwerk über die Astronauten der Antike - wie sie hierhergelangten, wann sie kamen und wie ihre Technologie und Kultur die menschliche Rasse seit Hunderttausenden von Jahren beeinflußt. Aufregend ... glaubwürdig ... sehr provokativ und zwingend. Der zwölfte Planet präsentiert Nachweise für eine völlig neue Theorie, die einige uralte Fragen beantwortet und einiges an Wellen schlagen wird (wie der Autor selbst schreibt: Wenn die Nefilim den Menschen erschaffen haben - wer hat dann die Nefilim erschaffen ...?) Library Journal Eines der wichtigsten Bücher über die Ursprünge der Erde, das je geschrieben wurde. East West Magazine Sitchin ist ein eifriger Erforscher der Ursprünge des Menschen. Eine unglaubliche Leistung. Kirkus Reviews Sitchins Buch ist nichts geringeres als eine Sensation (...). Ein nüchternes und ausgezeichnet recherchiertes Buch mit tiefschürfenden Schlußfolgerungen und ganz offensichtlich das Ergebnis akribischer und scharfsinniger Forschungsarbeiten an den Texten vergangener Zeitalter. Als solches ist es aufrichtig und überzeugend.

The World Of The Ancient Maya

Author: John S. Henderson
Publisher: Cornell University Press
ISBN: 9780801482847
Size: 36.22 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 6823
Download and Read
"General overview of the ancient Maya begins with summary discussions of the history of Maya studies, the environment and geography of the Maya world, and the European invasion. Text is devoted primarily to a synthesis of the history of Maya cultural traditions based primarily on archaeological data and complemented by epigraphic and ethnohistorical information"--Handbook of Latin American Studies, v. 57.