Download the mexican flyboy chicana and chicano visions of the americas series in pdf or read the mexican flyboy chicana and chicano visions of the americas series in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get the mexican flyboy chicana and chicano visions of the americas series in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



The Mexican Flyboy

Author: Alfredo Véa
Publisher: University of Oklahoma Press
ISBN: 0806155477
Size: 49.46 MB
Format: PDF, Docs
View: 6711
Download and Read
What if we could travel back in time to save our heroes from painful deaths? What if we could rewrite history to protect and reward the innocent victims of injustice? In Alfredo Véa’s daring new novel, one man does just that, taking readers on a series of remarkable journeys. Abandoned as a child, brooding and haunted as an adult, Simon Vegas, “the Mexican Flyboy,” toils for years to repair a time machine that fell into his hands in Vietnam. With the help of his friend, eccentric Hephaestus Segundo, Simon uses the device to fly through time. Wherever acts of human cruelty take place, in the past or in the present, the machine lets him lift the suffering away and deliver them to a utopian afterlife. Blending magical realism, science fiction, history, and comic-book fantasy, The Mexican Flyboy swoops readers from the jungles of Southeast Asia to the vineyards of Northern California, from Ethel Rosenberg’s execution to Joan of Arc’s pyre, in a tale of justice, trauma, regret, and redemption. The dead pass through the narrative in a parade at once heartbreaking and hopeful, among them Vincent van Gogh and Malcolm X, Ernest Hemingway and Amadou Diallo. But the living—Simon’s pregnant wife, Elena, his old friend Ezekiel Stein, prisoner Lenny Hudson—all throw doubt onto Simon’s story. Is Simon truly a “magus,” transporting martyrs to a shared community in paradise? Or is he just a man broken by loss, guilt, and the trauma of war, hopelessly lost in an illusion of his own making? Crossing genres and blending comedy with tragedy, Alfredo Véa imagines a world where we can rewrite our pasts and heal the wounds inflicted by history. Inviting comparisons to the work of James Joyce and Jorge Luis Borges, Junot Díaz and Michael Chabon, this powerful book is like nothing else you have ever read.

La Maravilla

Author: Alfredo Vea
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3105622314
Size: 54.34 MB
Format: PDF, ePub
View: 2809
Download and Read
Buckeye Road mit seinen Wellblechhütten und Rostlauben, der desolate Ort ohne Straßenlaternen und ohne Kanalisation, ist für den Jungen Beto das Universum, das ihm alle Erfahrung der Welt vermittelt. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Die Richterin

Author: Benno Hurt
Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag
ISBN: 3423423420
Size: 44.56 MB
Format: PDF, Kindle
View: 5006
Download and Read
Judith S. – eine Frau in G roßaufnahme Judith S. ist eine Frau von 46 Jahren. Ihr rotes Haar fällt auf. Sie trägt es offen. Sie lebt allein, hat keine Kinder. Sie ist eine hervorragende Richterin und wird bald befördert werden. Ihre Eltern sind vor einigen Jahren gestorben. Sonntags besucht sie nur das Grab ihres Vaters und fotografiert dabei heimlich den Garten und das bunte Leben einer Familie, die jenseits der Friedhofsmauer wohnt. Sie möchte sich ein neues Familienalbum schaffen. In der Liebe hat sie wenig Erfahrung – sie will kontrollieren und führt doch, gerade in der Nacht, ein Doppelleben.

Tagesanbruch

Author: Hans-Ulrich Treichel
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518745263
Size: 11.31 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 6082
Download and Read
Eine Mutter hält ihren erwachsenen Sohn in den Armen. Er ist tot, wie sich bald herausstellt; sie hat ihn während der letzten Monate seiner Erkrankung gepflegt. Bevor die alte Frau den Arzt ruft, beginnt sie mit dem Sohn ein letztes Gespräch, einen Monolog, der zur Bilanz und zur Erinnerung wird: an ein Leben an der Seite eines kriegsversehrten Mannes, an das gemeinsam geführte Textilgeschäft im Nachkriegsdeutschland, an das Glück, ein Klavier anzuschaffen, »etwas von Dauer«, schwarzglänzend und für den einzigen Sohn, den sie liebte und der doch immer ein Fremder für sie geblieben ist. Denn seine Existenz verdankt sich womöglich einer traumatischen Gewalterfahrung, die sie zeitlebens bedrängt hat. »Tagesanbruch« führt ins Zentrum von Hans-Ulrich Treichels Schreiben, ganz nah heran an die Schmerzpunkte von Verlust und Verlorenheit. Es ist die eindringliche, tieftraurige Erzählung einer Frau, die am Totenbett ihres Kindes endlich all das auszusprechen versucht, was sie niemals ausgesprochen hat; und am Ende doch bekennen muss, dass ihr die Worte versagen. Denn »es gibt Dinge, die verschweigt man sogar den Toten«.

Dj Culture

Author: Ulf Poschardt
Publisher: Tropen
ISBN: 3608108149
Size: 71.69 MB
Format: PDF, Mobi
View: 1145
Download and Read
»DJ Culture« erzählt die Geschichte der Popkultur als Geschichte der Diskjockeys – von den ersten Radio-DJs der 30er Jahre bis heute. DJs sind die Helden und geheimen Vorbilder unserer Kultur. Aus Altem schaffen sie Neues: unpathetisch, cool, revolutionär. Im Juli 1877 brüllte Thomas Edison sein erstes »Hallo« in ein Telefonmundstück und ließ den Lärm von einem Phonographen aufzeichnen. So begann die Geschichte des Plattenspielers, den der DJ zu einer Revolution in der Popmusik nutzen sollte, bis hin zum Spätkapitalisten-Phänomen des Hyper-DJs. Neil Tennant von den Pet Shop Boys ist sich ganz sicher: »Auf Dauer sind zwei Plattenspieler und ein Mischpult aufregender als fünf Gitarrensaiten.« Diese aktualisierte Ausgabe zum 20. Jahrestag der Erstveröffentlichung wurde um ein Nachwort des wichtigsten DJs unserer Zeit, DJ Westbam, ergänzt.