Download the mind leading scientists explore the brain memory personality and happiness best of edge series in pdf or read the mind leading scientists explore the brain memory personality and happiness best of edge series in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get the mind leading scientists explore the brain memory personality and happiness best of edge series in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



The Mind

Author: Mr. John Brockman
Publisher: Harper Collins
ISBN: 0062101560
Size: 19.64 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 4789
Download and Read
"Theway Brockman interlaces essays about research on the frontiers of science withones on artistic vision, education, psychology and economics is sure to buzzany brain." —Chicago Sun-Times on This WillChange Everything Markingthe debut of a hard-hitting new series from Edge.org and Harper Perennial,editor John Brockman delivers a cutting-edge master class covering everythingyou need to know about The Mind. With original contributions by theworld’s leading thinkers and scientists, including Steven Pinker, George Lakoff, Philip Zimbardo, V. S. Ramachandran, and others, The Mind offers aconsciousness-expanding primer on a fundamental topic. Unparalleled in scope,depth, insight and quality, Edge.org’s The Mind isnot to be missed.

Was Macht Uns Schlauer

Author: John Brockman
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104026610
Size: 60.56 MB
Format: PDF, Docs
View: 7367
Download and Read
Der große Visionär, Wissenschaftsaktivist und Literaturagent John Brockmann hat den führenden Köpfen aus unterschiedlichsten Disziplinen die Frage gestellt, welche neuen wissenschaftlichen Konzepte und Ideen unser Wissen wesentlich erweitern werden. Hierbei sind die Naturwissenschaften ebenso wie die Philosophie, die Künste und die Rechts- und die Wirtschaftswissenschaften angesprochen. Eine spannende Debatte u. a. mit Daniel Kahneman, Richard Dawkins, Brian Eno, J. Craig Venter, Martin Rees, Ernst Pöppel, Gerd Gigerenzer, Nicholas Christakis, Lisa Randall, Hans Ulrich Obrist, Steven Pinker und George Dyson. »Man muss Brockman und den Wissenschaftlern dankbar sein. Viel zu selten werden Fragen diskutiert, die an unserem Selbstverständnis als Mensch rütteln oder Überzeugungen und mit ihnen Deutungshoheiten und Herrschaftsstrukturen in Frage stellen.« Deutschlandradio Kultur

Wahrnehmungspsychologie

Author: E. Bruce Goldstein
Publisher: Springer
ISBN: 9783642550737
Size: 19.66 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 1362
Download and Read
Wahrnehmungspsychologie ist ein zentrales Prüfungsthema im Studiengang Psychologie – und Goldsteins Lehrbuchklassiker ist seit Jahren Marktführer. Die neue Auflage ist passgenau auf die Bachelor- und Master-Studiengänge zugeschnitten. Die Themenpalette dieses Lehrbuchs ist nicht nur prüfungsrelevant, sondern auch faszinierend – und für manchen Laien auch verständlich lesbar. In 16 Kapiteln beantwortet Goldstein die folgenden Fragen: Was ist Wahrnehmung? Was sind die neuronalen Mechanismen der Wahrnehmung? Inwieweit arbeitet das Gehirn ähnlich wie ein Computer? Wie wird das Netzhautbild verarbeitet? Wie nehmen wir Farbe wahr? Wie erkennen wir Objekte? Wie nehmen wir Tiefe und Größe von Objekten wahr? Wie erkennen wir Bewegung? Wie funktioniert unser Gehör? Wie nehmen wir Klänge und Lautstärken wahr? Wie erkennen und verstehen wir Sprache? Wie funktionieren unsere Sinne?

Das Weibliche Gehirn

Author: Louann Brizendine
Publisher: Hoffmann und Campe
ISBN: 3455850782
Size: 29.42 MB
Format: PDF, ePub
View: 6646
Download and Read
Was Frauen zu Frauen macht Warum gebrauchen Frauen 20 000 Wörter am Tag, während Männer nur 7000 schaffen? Warum erinnern sie sich an Konflikte, von denen Männer meinen, es habe sie nie gegeben - und das, obwohl ihr Gehirn um 9 Prozent kleiner ist? Die Neuropsychiaterin Louann Brizendine präsentiert neueste Erkenntnisse der Gehirnforschung und erklärt in ihrem viel diskutierten Buch, warum Frauen die Welt so gründlich anders sehen als Männer. »Allen Männern zur Lektüre empfohlen, wenn sie gerade nicht an Sex denken.« Weltwoche

Das Leben Und Das Schreiben

Author: Stephen King
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641054001
Size: 63.21 MB
Format: PDF, Kindle
View: 7692
Download and Read
„Ich schreibe so lange, wie der Leser davon überzeugt ist, in den Händen eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein.“ Stephen King Während der Genesung nach einem schweren Unfall schreibt Stephen King seine Memoiren – Leben und Schreiben sind eins. Ein unverzichtbarer Ratgeber für alle angehenden Schriftsteller und eine Fundgrube für alle, die mehr über den König des Horror-Genres erfahren wollen. Ein kluges und gleichzeitig packendes Buch über gelebte Literatur. »Eine Konfession.« Frankfurter Allgemeine Zeitung

Konzentriert Arbeiten

Author: Cal Newport
Publisher: Redline Wirtschaft
ISBN: 3864149355
Size: 70.14 MB
Format: PDF
View: 1829
Download and Read
Ständige Ablenkung ist heute das Hindernis Nummer eins für ein effizienteres Arbeiten. Sei es aufgrund lauter Großraumbüros, vieler paralleler Kommunikationskanäle, dauerhaftem Online-Sein oder der Schwierigkeit zu entscheiden, was davon nun unsere Aufmerksamkeit am meisten benötigt. Sich ganz auf eine Sache konzentrieren zu können wird damit zu einer raren, aber wertvollen und entscheidenden Fähigkeit im Arbeitsalltag. Cal Newport prägte hierfür den Begriff "Deep Work", der einen Zustand völlig konzentrierter und fokussierter Arbeit beschreibt, und begann die Regeln und Denkweisen zu erforschen, die solch fokussiertes Arbeiten fördern. Mit seiner Deep-Work-Methode verrät Newport, wie man sich systematisch darauf trainiert, zu fokussieren, und wie wir unser Arbeitsleben nach den Regeln der Deep-Work-Methode neu organisieren können. Wer in unserer schnelllebigen und sprunghaften Zeit nicht untergehen will, für den ist dieses Konzept unerlässlich. Kurz gesagt: Die Entscheidung für Deep Work ist eine der besten, die man in einer Welt voller Ablenkungen treffen kann.