Download the philosophy of pornography contemporary perspectives in pdf or read the philosophy of pornography contemporary perspectives in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get the philosophy of pornography contemporary perspectives in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



The Philosophy Of Pornography

Author: Lindsay Coleman
Publisher:
ISBN: 9781442275614
Size: 30.60 MB
Format: PDF, Mobi
View: 6445
Download and Read
Even as it skirts mainstream contemporary culture, pornography remains a social taboo; there still exist strong biases both in favor and against it. With chapters addressing imagination, gender, power relationships, truth claims, aesthetics, and both pro and anti-porn slants, this book presents a balanced view of pornography in modern society.

Eine Naturgeschichte Der Menschlichen Moral

Author: Michael Tomasello
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 351874822X
Size: 14.65 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 452
Download and Read
Die Evolution des menschlichen Moralbewusstseins gehört zu den großen Rätseln der Wissenschaft. Es hat die Phantasie von Generationen von Forschern beflügelt, zahlreiche Theorien liegen auf dem Tisch, aber die Frage »Woher kommt die Moral?« ist nach wie vor offen. In Fortschreibung seiner faszinierenden Naturgeschichte des Menschen legt nun Michael Tomasello eine Antwort vor. Gestützt auf jahrzehntelange empirische Forschungen, rekonstruiert er die Entstehung des einzigartigen menschlichen Sinns für Werte und Normen als einen zweistufigen Prozess. Dieser beginnt vor einigen hunderttausend Jahren, als die frühen Menschen gemeinsame Sache machen mussten, um zu überleben; und er endet beim modernen, ultrakooperativen homo sapiens sapiens, der beides besitzt: Eine Moralität der zweiten Person, die unseren Umgang mit dem je einzelnen Gegenüber prägt, und eine gruppenbezogene »objektive« Moral, die sagt, was hier bei »uns« als gut oder gerecht gilt. In der Tradition von Mead, Kohlberg und Piaget zeigt Tomasello außerdem, wie sich die individuelle Moralentwicklung in einer bereits normengesättigten Welt vollzieht. Und so ist Eine Naturgeschichte der menschlichen Moral der derzeit wohl umfassendste Versuch zu verstehen, wie wir das geworden sind, was nur wir sind: genuin moralische Wesen.

Die Philosophie Bei Game Of Thrones

Author: Henry Jacoby
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527690700
Size: 32.11 MB
Format: PDF, Kindle
View: 7578
Download and Read
Wenn eine Geschichte jemals nach einer philosophischen Betrachtung verlangt hat, dann ist es "Das Lied von Eis und Feuer". Denn nie waren Intrigen, Politik und Macht komplexer und spannender miteinander verstrickt als in diesem Fantasy-Epos. George R. R. Martin lehnt die klassische Rollenaufteilung von Protagonisten gegen Antagonisten ab. Gerade weil es in dieser Geschichte keine klassische Unterteilung in Gut und Böse gibt, ist eine philosophische Untersuchung der Beweggründe der Personen für ihr Handeln interessant. Ist Familie oder Rache wichtiger? Wer sollte die Sieben Königreiche regieren? Darf man um der Ehre willen einen Krieg riskieren? Warum sollte der Gewinner des Throns noch moralisch handeln? "Die Philosophie bei Game of Thrones" beantwortet all diese Fragen mit Hilfe der Theorien von Aristoteles, Plato, Descartes und Machiavelli. Das Buch eignet sich hervorragend als Einführung in die verschiedenen philosophischen Theorien und gibt einen tieferen Einblick in die Welt von Game of Thrones.

Pornography

Author: Mari Mikkola
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 0190640081
Size: 30.27 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 2155
Download and Read
Debates over pornography tend to be heated and deeply polarized--as with other topics that have to do with sex, pornography cuts to the core of our values and convictions. Philosophical debates concerning pornography are fraught with difficult questions: What is pornography? What does pornography do (if anything at all)? Is the consumption of pornography a harmless private matter, or does pornography violate women's civil rights? What, if anything, should legally be done about pornography? Can there be a genuinely feminist pro-pornography stance? Answering these questions is complicated by widespread confusion over the conceptual and political commitments of different anti- and pro-pornography positions, and whether these positions are even in tension with one another. For a start, different people understand pornography differently and can easily end up talking past one another. In order to clarify the debate and make genuine philosophical headway in discussing the topic of pornography, Mari Mikkola here provides an accessible introduction to contemporary philosophical debates conducted from a feminist philosophical perspective. The starting point of the book's examination is morally neutral, and the book provides a comprehensive discussion of various philosophical positions on pornography that are found in ethics, aesthetics, feminist philosophy, political philosophy, epistemology, and social ontology. The book clarifies different stances in the debate, thus clarifying and helping readers to understand what exactly is as stake. In addition, although the book does not argue for a single outlook, it puts forward substantive philosophical views on different aspects of philosophical debates about pornography. Mikkola ultimately offers readers important methodological insights about doing philosophical work on something as ubiquitous as pornography.

The Philosophy Of Sex

Author: Raja Halwani
Publisher: Rowman & Littlefield
ISBN: 1442261447
Size: 60.68 MB
Format: PDF, Kindle
View: 2078
Download and Read
This best-selling volume examines the nature, morality, and social meanings of contemporary sexual phenomena. Updated and new discussion questions offer students starting points for debate in both the classroom and the bedroom.

Die Gespr Che Des G Ttlichen Pietro Aretino

Author: Pietro Aretino
Publisher: Jazzybee Verlag
ISBN: 3849604470
Size: 52.35 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 7084
Download and Read
Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung für Ihren eBook Reader. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem Reader. Dieses Werk bietet zusätzlich * Eine Biografie/Bibliografie des Autors. Zwischen 1533 und 1536 verfasste Aretino diese Gespräche. Sie gehören zur Gattung der Hetärengespräche. Die Prostituierten Nanna und Antonia unterhalten sich über die Zukunft und über die optimale Lebensweise von Nannas Tochter. Nanna, die in ihrem Leben Nonne, Ehefrau und Dirne gewesen ist, kommt während des Gesprächs zu dem Schluss, dass sich die Fähigkeiten und Begabungen einer Frau nur in einem Leben als Dirne ausreichend entfalten könnten, nur hier ergäbe sich für die Frau die optimale Möglichkeit, am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen. Wichtigste Voraussetzung für ein erfolgreiches Leben sei es aber, sich nicht in die Männer zu verlieben, um nicht von diesen betrogen und ausgenutzt zu werden. (aus wikipedia.de)

Wonder Woman And Philosophy

Author: Jacob M. Held
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 1119280745
Size: 74.95 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 5330
Download and Read
Wonder Woman and Philosophy: The Amazonian Mystique explores a wide range of philosophical questions surrounding the most popular female superhero of all time, from her creation as feminist propaganda during World War II up to the first female lead in the blockbuster DC movie-franchise. The first book dedicated to the philosophical questions raised by the complex and enduringly iconic super-heroine Fighting fascism with feminism since 1941, considers the power of Wonder Woman as an exploration of gender identity and also that of the human condition – what limits us and what we can overcome Confronts the ambiguities of Wonder Woman, from her roles as a feminist cause and fully empowered woman, to her objectification as sexual fantasy Topics explored include origin stories and identity, propaganda and art, altruism and the ethics of care, Amazonians as transhumanists, eroticism and graphic novels, the crafting of a heroine, domination, relationships, the ethics of killing and torture, and many more.