Download the royal meteorological society weather watchers three year log book in pdf or read the royal meteorological society weather watchers three year log book in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get the royal meteorological society weather watchers three year log book in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



The Royal Meteorological Society Weather Watcher S Three Year Log Book

Author: Royal Meteorological Society
Publisher: Frances Lincoln
ISBN: 9780711239128
Size: 57.77 MB
Format: PDF
View: 5035
Download and Read
The Weather Watcher's 3-Year Log Book offers the opportunity to record your own daily observations – in as much or as little detail as you wish. You can calculate weekly and monthly averages and then compare changing weather patterns over the three-year period. Is spring really coming earlier each year? Is this year hotter than last? What was the coldest day in your year? This illustrated record book is packed with facts, figures and information, including how to identify different cloud types, plus explanations on how clouds are formed along with other weather phenomena.

Campbell S Weather Compendium

Author: Harry Campbell
Publisher: Pavilion Books
ISBN: 1910232602
Size: 62.46 MB
Format: PDF, Kindle
View: 1531
Download and Read
The perfect companion to learning about the weather, no matter where you live or whether it is raining or sunny outside, an enlightening and entertaining miscellany of our planet’s most complex, diverse and powerful system -without which life simply would not exist.

The Weather Observer S Handbook

Author: Stephen Burt
Publisher: Cambridge University Press
ISBN: 1107026814
Size: 68.33 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 796
Download and Read
Comprehensive, practical and independent guide to all aspects of making weather observations for both amateurs and professionals alike.

Oko Kapitalismus

Author: Paul Hawken
Publisher: New Media German Language
ISBN: 9781400039418
Size: 13.62 MB
Format: PDF
View: 7463
Download and Read
In "Oko- Kapitalismus, three top strategists show how leading hedge companies are practicing "a new type of industrialism" that is more efficient and profitable, while saving the environment and creating jobs. Paul Hawken and Amory and Hunter Lovins write that in the next century cars will get 200 miles per gallon without compromising safety and power, manufacturers will relentlessly recycle their products, and the world's standard of living will jump without further damaging natural resources. "Is this the vision of a utopia? In fact, the changes described here could come about in the decades to come as the result of economic and technological trends already in place," the authors write. Die Wirtschaftsstragien der Zukunft werden sich an der effizienten Nutzung natuerlicher Ressourcen orientieren. Sie werden damit nicht nur umweltbedingte und soziale Probleme loesen, sondern auch Wohlstand bringen. Seit Mitte des 18. Jahrhunderts haben wir Menschen die Natur in groesserem Umfang zerstoert als in allen historischen Epochen davor. Saemtliche lebenden Systeme, die Waelder und Grasflaechen, die Savannen und Steppen, die Fluesse und Meere, die Korallenriffe und die Atmosphaere befinden sich in einem Zustand hoechster Gefaehrdung. Nicht nur die erneuerbaren Ressourcen drohen sich zu erschoepfen, das Leben selbst befindet sich auf dem Rueckzug. Wir laufen Gefahr, das natuerliche Kapital der Erde zu verlieren. Fuer Paul Hawken, Amory Lovins und Hunter Lovins offenbaren sich in dieser Entwicklung die Schatten der industriellen Revolution des 19. Jahrhunderts, die zwar zu einer ungeheuren Steigerung der Produktivitaet des einzelnen fuehrte, am Ende jedoch in einen Krieg gegen die Naturmuendete. Was die Autoren fordern, ist ein radikales Umdenken in Richtung auf eine neue Form des Wirtschaftens, in der die Dienstleistungen der Natur nicht ignoriert werden. Die Dienste, die uns die natuerlichen Systeme leisten, sind vielfaeltig. Ein Wald etwa liefert nicht nur Holz. Er bindet auch Kohlendioxid, schuetzt vor UEberschwemmungen, speichert Naehrstoffe in seinem Boden und vieles mehr. Dass wir uns verhalten haben, als waeren diese Dienste wertlos, fuehrt zu einem grossen Desaster. In Wahrheit naemlich ist der Wert dieser Dienstleistungen geradezu unendlich. Keine Technik kann das lebenserhaltende, hochintelligente und komplexe System des Planeten ersetzen. Wuerden wir jedoch tatsaechlich einen Preis ansetzen, dann beliefe sich der Wert der Dienstleistungen des natuerlichen Kapitalstocks, der jedes Jahr direkt in die Gesellschaft fliesst, auf 33 Billionen Dollar. Der natuerliche Kapitalstock selbst waere mit 400 bis 500 Billionen Dollar zu veranschlagen. Aus diesen Zahlen wird deutlich, wie verantwortungslos und verschwenderisch wir in der Vergangenheit gewirtschaftet haben. Paul Hawken, Amory Lovins und Hunter Lovins stellen dem industriellen Kapitalismus ihr Konzept des Oko-Kapitalismus gegenueber, in dem allen Formen des Kapitals ein Wert zuerkannt wird. Die Dienstleistungen der Umwelt sind in diesem System kein zu vernachlaessigender Produktionsfaktor mehr, sondern werden als die Basis angesehen, die den gesamten Wirtschaftsprozess aufrechterhaelt. Innerhalb von 50 Jahren koennten sich der Lebensstandard weltweit verdoppeln, der Ressourcenverbrauch um 80 Prozent zurueckgehen, der Kohlendioxidgehalt der Atmosphaere zum ersten Mal seit 200 Jahren sinken und Arbeit fueralle geschaffen werden. Was die Autoren beschreiben, ist kein Utopia, sondern eroeffnet sich als reale Moeglichkeit. So wie es vor 300 Jahren als unmoeglich angesehen worden waere, dass ein Mensch die Arbeit von hundert vollbringen kann, so mag es heute unrealistisch erscheinen, dass wir die Produktivitaet unserer Ressourcen um den Faktor Hundert steigern koennen. Und doch gibt es bereits Ansaetze fuer diese neue industrielle Revolution. In ihrem Buch haben die Autoren eine enorme Fuelle von Beispielen zusammengetragen, die zeigen, dass ein effizientes Wirtschaften moeglich ist. Sie berichten von technischen Innovationen sowie von neuen Formen der Organisation und der Produktion. Anhand von Konzepten und Loesungsvorschlaegen legen sie dar, wie industrielle Prozesse in Kreislaeufen gestaltet werden koennen, die weit ueber das blosse Recyceln von Altpapier und Glas hinausgehen.

Losing Earth

Author: Nathaniel Rich
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644004064
Size: 29.18 MB
Format: PDF, ePub
View: 5788
Download and Read
Die Klimakatastrophe, die wir jetzt erleben, hätte verhindert werden können. Vor dreißig Jahren gab es die Chance, den Planeten zu retten – doch sie wurde verspielt. Nathaniel Rich schildert in dieser dramatischen Reportage, wie es zu diesem wahrhaft globalen Versagen kam. Wir folgen einer Gruppe von Wissenschaftlern, Aktivisten und Politikberatern rund um den Umweltlobbyisten Rafe Pomerance und den Nasa-Forscher James Hansen, die Ende der siebziger Jahre erstmals erkennen, dass sich die Erderwärmung desaströs beschleunigt, aber auch, was dagegen zu tun ist – beinahe alles, was wir heute darüber wissen, stammt aus dieser Zeit. Rich schildert ein Jahrzehnt erbitterter Kämpfe um Öffentlichkeit, Anerkennung, politische Maßnahmen – und wie diese 1989, kurz vor dem Durchbruch, tragisch scheitern. Eine historische Reportage, die aktueller nicht sein könnte: Wir bekommen in den kommenden Jahren das zu spüren, was vor drei Jahrzehnten versäumt wurde – so wie unser gegenwärtiges Scheitern das Schicksal des Planeten in naher Zukunft besiegelt. Die Erde in ihrer heutigen Gestalt ist bereits verloren, sie wurde damals verloren – und so erzählt Rich hier die Geschichte eines beispiellosen Menschheitsversagens.

Know Your Own Ship

Author: Thomas Walton
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3845710527
Size: 37.34 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 3794
Download and Read
Dieses Buch enthält alle wesentlichen Beschreibungen, die in der Schifffahrt und vor allem zum Verständnis von Konstruktion und Verhalten im Wasser vonnöten sind. Veranschaulicht werden Waltons Ausführungen durch vielzählige detaillierte Illustrationen. Hierbei handelt es sich um eine englischsprachige Ausgabe.

Die N Chste Million Jahre

Author: Charles Galton Darwin
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3663021904
Size: 73.68 MB
Format: PDF, ePub
View: 5830
Download and Read
Wenn jemand es unternimmt, über einen Gegenstand zu schreiben, mit dem er sich bisher beruflich noch nicht beschäftigt hat, so sollte er eigentlich damit beginnen, sehr viel zu les en und sich über das Gelesene sorgfältige Notizen zu machen. Eine solche V orbereitung auf einen so gewaltigen Gegenstand aber, wie es das Thema dieses Buches ist, kann gut und gern zehn Jahre dauern. Als ich mir vornahm, dieses Buch zu schreiben, war ich schon mehr als 61 J ah re alt, und ich kann getrost sagen, daB ich es nie geschrieben hätte, wenn ich so verfahren wäre. Da mir nun aber doch sehr daran lag, es zu schreiben, so blieb mir nichts anderes übrig, als den Gedanken an eine sorgfältige V orbereitung aufzugeben und mich nur al'. f meine Erinnerung an ein sehr ausgedehntes unsystematisches Buchstudium und vieles Nachdenken über den Gegenstand zu stützen. Ein so entstan denes Buch kann natürlich keinen Anspruch auf die gleiche Autorität erheben wie eines, das auf Grund vorhergehender erschöpfender Studien entstanden ist. lch fürchte, daB das Fehlen von Hinweisen auf Quellen meinen Lesern einiges Unbehagen verursachen wird. lch könnte zwar einige Quellen nennen, aber viele - und sogar einige besonders wichtige - nicht, 50 daB es ein falsches Bild gäbe, wenn ich nur diejenigen anführte, derer ich mich noch genau erinnere.