Download the statesman and the storyteller john hay mark twain and the rise of american imperialism in pdf or read the statesman and the storyteller john hay mark twain and the rise of american imperialism in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get the statesman and the storyteller john hay mark twain and the rise of american imperialism in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



The Statesman And The Storyteller

Author: Mark Zwonitzer
Publisher: Algonquin Books
ISBN: 1616205989
Size: 39.55 MB
Format: PDF, Docs
View: 6968
Download and Read
In a dual biography covering the last ten years of the lives of friends and contemporaries, writer Samuel Clemens (aka Mark Twain) and statesman John Hay (who served as secretary of state under presidents William McKinley and Theodore Roosevelt), The Statesman and the Storyteller not only provides an intimate look into the daily lives of these men but also creates an elucidating portrait of the United States on the verge of emerging as a world power. And just as the narrative details the wisdom, and the occasional missteps, of two great men during a tumultuous time, it also penetrates the seat of power in Washington as the nation strove to make itself known internationally--and in the process committed acts antithetical to America’s professed ideals and promises. The country’s most significant move in this time was to go to war with Spain and to eventually wrest control of Cuba, Puerto Rico, and the Philippines. In what has to be viewed as one of the most shameful periods in American political history, Filipinos who believed they had been promised independence were instead told they were incapable of self-government and then violently subdued in a war that featured torture and execution of native soldiers and civilians. The United States also used its growing military and political might to grab the entirety of the Hawaiian Islands and a large section of Panama. As secretary of state during this time, Hay, though a charitable man, was nonetheless complicit in these misdeeds. Clemens, a staunch critic of his country’s imperialistic actions, was forced by his own financial and family needs to temper his remarks. Nearing the end of their long and remarkable lives, both men found themselves struggling to maintain their personal integrity while remaining celebrated and esteemed public figures. Written with a keen eye--Mark Zwonitzer is also an award-winning documentary filmmaker--and informed by the author’s deep understanding of the patterns of history, The Statesman and the Storyteller has the compelling pace of a novel, the epic sweep of historical writing at its best, and, in capturing the essence of the lives of Hay and Twain, the humanity and nuance of masterful biography.

Anstand

Author: Matthew Quick
Publisher: HarperCollins
ISBN: 3959677391
Size: 51.59 MB
Format: PDF, Kindle
View: 2175
Download and Read
Er liebt sein Land, das er nicht mehr versteht. Er hasst die Liberalen. Er schläft nicht ohne seine Waffen. Er ist das Gegenteil von politisch korrekt. Er ist unbequem. Er liebt seine Enkelin Ella über alles. Er hat einen Gehirntumor, für den er das Agent Orange aus dem Vietnamkrieg verantwortlich macht. Er überlebt die Operation. Er nimmt die letzte Chance wahr, sich mit seiner Vergangenheit, seinem Sohn und seinem Erzfeind aus dem Krieg, Clayton Fire Bear auszusöhnen. Er heißt David Granger, 68 Jahre, Vietnamveteran. Er ist: Ein Mann mit Anstand. "Hinter der ruppigen Prosa verbirgt sich viel Feingefühl und ein klarer Blick für gesellschaftliche Tendenzen. Es geht um die Frage, was Anstand bedeutet, um Doppelmoral und die vielen Gesichter des Rassismus, um alte Sünden und aufrechte Reue und nicht zuletzt um Familienbande und den Wert echter Freundschaft. Es ist ein Roman, der zum genauen Hinschauen auffordert und die "political correctness" hinterfragt, der feststellt, dass es wichtiger ist, was jemand tut, als was er sagt (...)." (Deutschlandfunk Kultur) "Ganz großes Kino" (Christine Westermann zu "Silver Linings") "Originell, fesselnd, erhebend." (Graeme Simsion zu "Die Sache mit dem Glück") "Es ist unmöglich, diese tief zerrissenen Figuren nicht zu mögen." (USA Today) "Derb, politisch unkorrekt - und wunderbar: Matthew Quicks Roman über einen erzkonservativen Vietnam-Veteranen und seinen linksliberalen Sohn zeigt, was wichtiger ist als die "richtige" Ausdrucksweise: Herzenswärme und Anstand." Deutschlandfunk Kultur "Matthew Quick hat einen hinterlistigen Roman über Correctness verfasst. (...) Die Story ist nicht die x-te Zeigefingerversion zur "Lage der US-Nation", sondern vielmehr ein Lehrstück darüber, dass man Anstand, Solidarität und Toleranz oft in der seltsamsten Verkleidung (und sei es im Tarnanzug) begegnet." Kleine Zeitung

Die Ganze Geschichte

Author: Yanis Varoufakis
Publisher: Antje Kunstmann
ISBN: 3956142187
Size: 53.61 MB
Format: PDF
View: 3771
Download and Read
Als griechischer Finanzminister löste Varoufakis eine der spektakulärsten und kontroversesten Auseinandersetzungen der jüngsten politischen Geschichte aus, als er versuchte, die Beziehung seines Landes mit der EU neu zu verhandeln. Trotz der massenhaften Unterstützung seitens der griechischen Bevölkerung und der bestechend einfachen Logik seiner Argumente – dass die gigantischen Kredite und die damit verbundene Sparpolitik, die seinem bankrotten Land aufgezwungen wurden, eine zerstörerische Wirkung haben – hatte Varoufakis nur in einem Erfolg: Europas politisches und mediales Establishment in Rage zu versetzen. Aber die wahre Geschichte der damaligen Geschehnisse ist beinahe unbekannt, weil so vieles in der EU hinter verschlossenen Türen stattfindet. In diesem couragierten Bericht deckt Varoufakis alles auf und erzählt die ganze Geschichte von waghalsiger Politik, von Heuchelei, Betrug und Verrat, die das Establishment in den Grundfesten erschüttern wird. Dieses Buch ist ein Weckruf, die europäische Demokratie zu erneuern, bevor es zu spät ist.

George Orwell

Author: Bernard Crick
Publisher:
ISBN: 9783518382783
Size: 43.61 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 1233
Download and Read
Umfassende Darstellung von Leben und Werk des englischen Schriftstellers (1903-1950); mit Originaldokumenten und Zeugnissen von Zeitgenossen.

Charging Up San Juan Hill

Author: John R. Van Atta
Publisher: JHU Press
ISBN: 1421425882
Size: 45.37 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 4983
Download and Read
Below a Cuban sun so hot it stung their eyes, American troops hunkered low at the base of Kettle Hill. Spanish bullets zipped overhead, while enemy artillery shells landed all around them. Driving Spanish forces from the high ground would mean gaining control of Santiago, Cuba, and, soon enough, American victory in the Spanish-American War. No one doubted that enemy fire would claim a heavy toll, but these unusual citizen-soldiers and their unlikely commander—39-year-old Colonel Theodore Roosevelt—had volunteered for exactly this kind of mission. In Charging Up San Juan Hill, John R. Van Atta recounts that fateful day in 1898. Describing the battle’s background and its ramifications for Roosevelt, both personal and political, Van Atta explains how Roosevelt’s wartime experience prompted him to champion American involvement in world affairs. Tracking Roosevelt’s rise to the presidency, this book argues that the global expansion of American influence—indeed, the building of an empire outward from a strengthened core of shared values at home—connected to the broader question of cultural sustainability as much as it did to the increasing of trade, political power, and military might. At the turn of the twentieth century, Theodore Roosevelt personified American confidence. A New York City native and recovered asthmatic who spent his twenties in the wilds of the Dakota Territory, Roosevelt leapt into the war with Spain with gusto. He organized a band of cavalry volunteers he called the Rough Riders and, on July 1, 1898, took part in their charge up a Cuban hill the newspapers called San Juan, launching him to national prominence. Without San Juan, Van Atta argues, Roosevelt—whom the papers credited for the victory and lauded as a paragon of manhood—would never have reached a position to become president.

Bluthexe

Author: Kim Harrison
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641139228
Size: 40.87 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 7658
Download and Read
Auch in ihrem zwölften Fall hat Rachel Morgan wieder einiges zu tun, denn in Cincinnati häufen sich merkwürdige Ereignisse: Unbekannte magische Kräfte sind in der Stadt zu spüren, Zaubersprüche gehen plötzlich schief, und das Misstrauen zwischen Inderlandern und Menschen wächst mit jedem Tag. Als sich die mächtigen Vampirmeister Cincinnatis in den Konflikt einmischen, droht endgültig Bürgerkrieg in den Straßen auszubrechen. Rachel bleibt nur eine Möglichkeit, das Schlimmste zu verhindern: Sie muss die uralte Magie der Elfen entfesseln.

Der Churchill Faktor

Author: Boris Johnson
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 3608101128
Size: 74.69 MB
Format: PDF, Docs
View: 214
Download and Read
Mit fulminanter Erzählfreude und einem pointensicheren Gespür für die erhellende Anekdote schildert Boris Johnson Leben und Charakter des bedeutendsten britischen Staatsmannes des 20. Jahrhunderts (1874 –1965). Fasziniert von der Einmaligkeit, dem Humor und Sprachwitz, dem Abenteurertum, den politischen und literarisch-künstlerischen Leistungen seines Helden, hat er eine ebenso kenntnisreiche wie hinreißende Liebeserklärung an Winston S. Churchill verfasst. Mit britischer Nonchalance zeigt Johnson, was die Jahrhundertgestalt Churchill jedem von uns heute noch bedeuten kann.

Halbmond Und Stern

Author: Stephen Kinzer
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527504931
Size: 75.69 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 1117
Download and Read
Die Türkei ist ein Land der Gegensätze: sie steht zwischen der Vergangenheit des Osmanischen Reichs, und der Hoffnung auf eine demokratische Zukunft, dem starken Militär und einer bürgerlichen Gesellschaft, der muslimischen Tradition und dem laizistischen Staat. Außerdem ist die Türkei NATO-Mitglied, liegt sowohl in Asien als auch in Europa und spielt eine zentrale Rolle in der Nahost-Politik des Westens. Stephen Kinzer war Korrespondent der New York Times in Istanbul und schildert lyrisch, manchmal sogar romantisch, aber immer mit der nötigen Distanz diesen Staat, der für Deutschland und Europa so wichtig ist. Ein Buch über ein Land in zwei Welten, geschrieben von einem Insider aus dem Westen, der beide Welten kennt.

Die Farben Des Himmels

Author: Christina Baker Kline
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641173981
Size: 43.54 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 4899
Download and Read
Die abgeschiedene Farm ihrer Familie in Maine ist die einzige Welt, die Christina Olson kennt. Eine seltene Krankheit schränkt ihren Radius extrem ein und verhindert, dass sie diesen kleinen Kosmos verlassen kann. Als ihre ersehnte Verlobung in die Brüche geht, platzt ihre letzte Hoffnung, der klaustrophobischen Enge ihres Lebens zu entkommen. Doch dank ihres unbeugsamen Willens gelingt es Christina, sich eine ganz eigene Welt zu erschaffen – in deren Mittelpunkt die tiefe Freundschaft mit dem Maler Andrew Wyeth steht. Er zeigt ihr, dass es mehr als eine Art gibt zu lieben, und verewigt sie in einem der berühmtesten amerikanischen Gemälde des 20. Jahrhunderts.