Download the sun the genome and the internet tools of scientific revolutions new york public library lectures in humanities in pdf or read the sun the genome and the internet tools of scientific revolutions new york public library lectures in humanities in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get the sun the genome and the internet tools of scientific revolutions new york public library lectures in humanities in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



The Sun The Genome The Internet

Author: Freeman J. Dyson
Publisher: New York : Oxford University Press
ISBN: 9780195129427
Size: 10.64 MB
Format: PDF, Docs
View: 7451
Download and Read
The author argues that technological changes fundamentally alter our ethical and social arrangements. He shows that three rapidly advancing technologies - solar energy, genetic engineering and world-wide communication - have the combined potential to create more equal distribution of wealth.

Public Library Catalog

Author: Juliette Yaakov
Publisher: Hw Wilson Co
ISBN: 9780824210397
Size: 10.22 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 956
Download and Read
Highly recommended reference works in all subject areas and non-fiction books for adults, plus information on electronic editions when available. More than 8,000 books in the main volume. More than 2,400 new titles in annual paperbound supplements. More than 2,000 analytic entries for items in collections and anthologies.

Eine Kurze Geschichte Der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 364110498X
Size: 57.42 MB
Format: PDF, ePub
View: 616
Download and Read
Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Gamma

Author: Julian Havil
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3540484965
Size: 14.85 MB
Format: PDF, Kindle
View: 7527
Download and Read
Jeder kennt p = 3,14159..., viele kennen e = 2,71828..., einige i. Und dann? Die "viertwichtigste" Konstante ist die Eulersche Zahl g = 0,5772156... - benannt nach dem genialen Leonhard Euler (1707-1783). Bis heute ist unbekannt, ob g eine rationale Zahl ist. Das Buch lotet die "obskure" Konstante aus. Die Reise beginnt mit Logarithmen und der harmonischen Reihe. Es folgen Zeta-Funktionen und Eulers wunderbare Identität, Bernoulli-Zahlen, Madelungsche Konstanten, Fettfinger in Wörterbüchern, elende mathematische Würmer und Jeeps in der Wüste. Besser kann man nicht über Mathematik schreiben. Was Julian Havil dazu zu sagen hat, ist spektakulär.

Dyson Quantenfeldtheorie

Author: Freeman Dyson
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642376789
Size: 73.76 MB
Format: PDF, Mobi
View: 5059
Download and Read
Die berühmte Vorlesung von Freeman Dyson - nun erstmals auf Deutsch. In den 1940er Jahren zeigte Freeman Dyson die Äquivalenz zwischen den beiden Formulierungen der QED - des Pfadintegralansatzes von Richard Feynman und der Variationsmethoden von Julian Schwinger - und bewies somit die Konsistenz der QED. Dieses Buch beinhaltet die wertvollen - nie zuvor auf Deutsch publizierten - Vorlesungen über Quantenfeldtheorie, die Dyson an der Cornell Universität 1951 gehalten hat. Der Theoretiker Edwin Thompson Jaynes bemerkte dazu: "Für eine Generation von Physikern waren diese Vorlesungen ein Gewinn: klarer und besser motiviert als Feynmans Vorlesungen, und schneller und kompakter als Schwingers." Zukünftige Leser werden diese Vorlesungen ebenfalls mit großem Genuss lesen und von dem klaren Stil profitieren, der für Dyson stets so charakteristisch gewesen ist. Aus dem Inhaltsverzeichnis: 1 - Die Diracgleichung, 2 - Streuprobleme und die Born-Approximation, 3 - Die klassische und quantenmechanische Feldtheorie, 4 - Beispiele quantisierter Feldtheorien (Maxwellfeld, Diracelektronen), 5 - Streuprobleme freier Teilchen (Paar Annihilation, Möller-Streuung, Klein-Nishina-Formel), 6 - Allgemeine Theorie der Streuung (Feynman-Graphen, Infrarotkatastrophe), 7 - Streuung an einem statischen Potenzial und experimentelle Ergebnisse.

Big History

Author: David Christian
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446261427
Size: 71.24 MB
Format: PDF, ePub
View: 5798
Download and Read
Der Big Bang war der heißeste Augenblick der Weltgeschichte. Der Rest ist Abkühlung. Und die hatte Folgen: Atome und Sterne entstanden, die Erde und wir. Eingebettet in die Geschichte des Universums ist auch die Geschichte der Menschheit. David Christian erzählt die Historie der Welt anhand von acht Schwellenmomenten: von der Entstehung des Lebens bis zur Fotosynthese, von der Sprache bis zum menschgemachten Klimawandel. Sein Buch ist eine brillante Synthese der Erkenntnisse aus Astronomie, Biologie, Chemie und Physik. Und eine atemberaubende moderne Ursprungsgeschichte, die mit einem Ausblick auf die Zukunft endet, in der wir endlich die Verantwortung für den Planeten Erde übernehmen müssen.

Menschheit 2 0

Author: Ray Kurzweil
Publisher: Lola Books
ISBN: 3944203135
Size: 10.77 MB
Format: PDF
View: 4798
Download and Read
Das Jahr 2045 markiert einen historischen Meilenstein: Es ist das Jahr, in dem der Mensch seine biologischen Begrenzungen mithilfe der Technik überwinden wird. Diese als technologische Singularität bekannt gewordene Revolution wird die Menschheit für immer verändern. Googles Chefingenieur Ray Kurzweil, dessen wahnwitzigen Visionen in den vergangenen Jahrzehnten immer wieder genau ins Schwarze trafen, zeichnet in diesem Klassiker des Transhumanismus mit beispielloser Detailwut eine bunt schillernde Momentaufnahme der technischen Evolution und legt dar, weshalb diese so bald kein Ende finden, sondern im Gegenteil immer weiter an Dynamik gewinnen wird. Daraus ergibt sich eine ebenso faszinierende wie schockierende Vision für die Zukunft der Menschheit.