Download the train to crystal city fdrs secret prisoner exchange program and americas only family internment camp during world war ii in pdf or read the train to crystal city fdrs secret prisoner exchange program and americas only family internment camp during world war ii in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get the train to crystal city fdrs secret prisoner exchange program and americas only family internment camp during world war ii in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



The Train To Crystal City

Author: Jan Jarboe Russell
Publisher: Simon and Schuster
ISBN: 1451693680
Size: 65.37 MB
Format: PDF, ePub
View: 6451
Download and Read
The New York Times bestselling dramatic and never-before-told story of a secret FDR-approved American internment camp in Texas during World War II: “A must-read….The Train to Crystal City is compelling, thought-provoking, and impossible to put down” (Star-Tribune, Minneapolis). During World War II, trains delivered thousands of civilians from the United States and Latin America to Crystal City, Texas. The trains carried Japanese, German, and Italian immigrants and their American-born children. The only family internment camp during the war, Crystal City was the center of a government prisoner exchange program called “quiet passage.” Hundreds of prisoners in Crystal City were exchanged for other more ostensibly important Americans—diplomats, businessmen, soldiers, and missionaries—behind enemy lines in Japan and Germany. “In this quietly moving book” (The Boston Globe), Jan Jarboe Russell focuses on two American-born teenage girls, uncovering the details of their years spent in the camp; the struggles of their fathers; their families’ subsequent journeys to war-devastated Germany and Japan; and their years-long attempt to survive and return to the United States, transformed from incarcerated enemies to American loyalists. Their stories of day-to-day life at the camp, from the ten-foot high security fence to the armed guards, daily roll call, and censored mail, have never been told. Combining big-picture World War II history with a little-known event in American history, The Train to Crystal City reveals the war-time hysteria against the Japanese and Germans in America, the secrets of FDR’s tactics to rescue high-profile POWs in Germany and Japan, and above all, “is about identity, allegiance, and home, and the difficulty of determining the loyalties that lie in individual human hearts” (Texas Observer).

Cork Wars

Author: David A. Taylor
Publisher: Johns Hopkins University Press
ISBN: 1421426919
Size: 23.66 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 6159
Download and Read
World War II buffs—and anyone interested in a good yarn—will be gripped by this bold and frightening tale of a forgotten episode of American history.

Different Days

Author: Vicki Berger Erwin
Publisher: Simon and Schuster
ISBN: 151072463X
Size: 20.97 MB
Format: PDF, ePub
View: 1819
Download and Read
Twelve-year-old Rosie is fiercely proud to be an American, and has a happy life with her family in their comfortable home in sunny Honolulu, Hawaii. Then, on the morning of December 7, 1941, Pearl Harbor is bombed and everything changes. Rosie's parents, both of German descent -- but American citizens who have lived in Hawaii nearly all their lives -- are immediately rounded up by the military. Though they've done nothing wrong, they are interrogated as German spies and imprisoned, and all the family's possessions are seized. Within days, Rosie and her brother are abandoned and homeless. A relative begrudgingly takes them in until their beloved aunt (who was also rounded up, but released) comes for them. Even then, the children's once-idyllic lives are filled with darkness and discrimination as they can only wait -- and hope -- for their parents' safe return. Based on true events, Different Days tells the story of a little-known aspect of World War II: the Internment of German Americans.

Lady Bird

Author: Jan Jarboe Russell
Publisher: Simon and Schuster
ISBN: 1501152882
Size: 53.63 MB
Format: PDF, Mobi
View: 4728
Download and Read
A revealing biography of Lady Bird Johnson exposes startling insights into her marriage to Lyndon Baines Johnson—and her unexpectedly strong impact on his presidency. Long obscured by her husband’s shadow, Claudia “Lady Bird” Johnson emerges in this first comprehensive biography as a figure of surprising influence and the centering force for LBJ, a man who suffered from extreme mood swings and desperately needed someone to help control his darker impulses. Expertly researched and written, Lady Bird draws from rare conversations with the former First Lady and from interviews with key members of Johnson’s inner circle of friends, family, and advisers. With chapters such as “Motherless Child,” “A Ten-Week Affair,” and “LBJ’s Midlife Crisis,” Lady Bird sheds light on Mrs. Johnson’s childhood, on her amazing acumen as a businesswoman, and on the central role she played in her husband’s life and political career. A vital link to the Kennedys during LBJ’s uneasy tenure as vice president and a voice of conscience on civil rights, Jan Jarboe Russell reveals Lady Bird as a political force. In this intimate portrait, Russell shows us the private Lady Bird—not only a passionate conservationist but a remarkable woman who greatly influenced her husband, his administration, and the country.

Immer Montags Beste Freunde

Author: Laura Schroff
Publisher: Diana Verlag
ISBN: 3641166608
Size: 72.80 MB
Format: PDF, Kindle
View: 5023
Download and Read
Eine Frau, die alles hat. Ein Junge, dem alles fehlt. Eine untrennbare Freundschaft. Laura ist eine erfolgreiche Verkaufsleiterin, die an einem normalen Montag durch die Straßen von New York hetzt. Sie hat keine Zeit, achtet kaum auf ihre Mitmenschen – auch nicht auf den kleinen Jungen, der sie um Kleingeld anbettelt. Sie ist schon an der nächsten Straßenecke, als sie plötzlich stehen bleibt – und umkehrt. Sie kauft dem hungrigen Maurice etwas zu essen und erfährt von seinem Leben. Von dem Tag an treffen sich Maurice und Laura jede Woche über Jahre hinweg, immer montags. Dies ist die Geschichte ihrer einzigartigen Freundschaft – die bis heute anhält.

Good As Gone

Author: Amy Gentry
Publisher: C. Bertelsmann Verlag
ISBN: 3641204933
Size: 65.45 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 4064
Download and Read
Tom und Anna haben das Schlimmste erlebt, was sich Eltern vorstellen können: Ihre 13-jährige Tochter Julie wurde entführt, alle Suchaktionen waren vergebens, die Polizei hat den Fall längst zu den Akten gelegt. Acht Jahre später taucht plötzlich eine junge Frau auf und behauptet, die vermisste Tochter zu sein. Die Familie kann ihr Glück kaum fassen. Doch schon bald spüren alle, dass die Geschichte der Verschwundenen nicht aufgeht. Anna hegt einen furchtbaren Verdacht. Sie macht sich auf die Suche nach der Wahrheit über die junge Frau, von der sie inständig hofft, dass es ihre Tochter ist, die ihr gleichzeitig aber auch fremd erscheint und das gesamte Familiengefüge gefährlich ins Wanken bringt ... Good as Gone ist ein von Anfang an atemberaubend spannendes Buch darüber, wie wenig wir die kennen, die wir lieben. Amy Gentry spielt grandios mit verschiedenen Erzählperspektiven und führt die Leser auf zahlreiche falsche Fährten – bis zum fulminanten Finale.

B Ses Herz

Author: Sandra Brown
Publisher: Blanvalet Verlag
ISBN: 3641101557
Size: 66.52 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 6759
Download and Read
Wem kannst du vertrauen, wenn nichts ist, wie es scheint? Vor zwei Jahren verlor Honor Gillette ihren geliebten Ehemann Eddie bei einem tragischen Unfall – das glaubte sie jedenfalls, als plötzlich ein fremder Mann blutüberströmt in ihrem Vorgarten auftaucht. Honor ahnt nicht, dass es sich um Lee Coburn handelt, der wegen Mordes an sieben Menschen gesucht wird – bis er sie und ihre kleine Tochter als Geiseln nimmt und behauptet, Eddies Tod sei kein Unfall gewesen und Honor selbst sei in großer Gefahr. Honor hat keine andere Wahl: Um sich und ihre Tochter zu schützen, muss sie Coburn vertrauen und tun was er verlangt ...

Der Zirkusbrand

Author: Stewart O'Nan
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644025517
Size: 58.28 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 7755
Download and Read
Der 6. Juli 1944 verhieß für die Bewohner der Stadt Hartfort in Connecticut vergnüglich zu werden. Stattdessen endet er in einer Katastrophe: 167 Menschen sterben in den Flammen des größten Zirkusbrandes der amerikanischen Geschichte. Fesselnd und einfühlsam verfolgt Stewart O’Nan die Schicksale jener Menschen, die an einem scheinbar harmlosen Sommertag losgehen, um sich unterhalten zu lassen, und mit Tod und Schrecken konfrontiert werden. «Ein grandioses Stück Literatur.» (Der Spiegel) «‹Der Zirkusbrand› liest sich spannend wie ein Abenteuerroman, da er fast fiktiv in den vielen Verflechtungen menschlicher Schicksale wirkt und philosophisch in seiner Frage, weshalb gerade an diesem Tag bestimmte Menschen zu einer bestimmten Zeit an diesem bestimmten Ort zusammenkamen.» (NDR) «‹Der Zirkusbrand› ist Journalismus im Dienste der Literatur und Literatur im Dienste der Geschichtsschreibung.» (The New York Times) «Ein großes Buch.» (Süddeutsche Zeitung)

Justins Heimkehr

Author: Bret Anthony Johnston
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406697437
Size: 51.70 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 2821
Download and Read
Mit psychologischem Feingefühl und sehr spannend erzählt Bret Anthony Johnston in seinem Debütroman von einer Familie unter Schock. Vor vier Jahren ist Justin Campbell, damals 12 Jahre alt, entführt worden. Seine Eltern und sein Bruder, die nie aufgehört hatten, nach ihm zu suchen, haben unterschiedliche Wege gefunden, mit diesem Erlebnis umzugehen. Wege, die die Familie eher auseinanderdriften lassen. Da wird Justin wie durch ein Wunder ganz in der Nähe entdeckt und seinem Entführer entwunden – der inzwischen 16jährige kehrt in die Familie zurück. Aber ist der Wiedergefundene nicht doch verloren? Und was geschieht mit dem Täter, der vor Gericht gestellt wird und auf „nicht schuldig“ plädieren will? Bret Anthony Johnston zeigt sich in diesem Roman als hoch begabter, raffinierter und kluger Erzähler, der glaubwürdige und faszinierende Charaktere zeichnen kann und ohne Effekthascherei ins Herz der Dinge vorstößt.