Download the vision revolution how the latest research overturns everything we thought we knew about human vision in pdf or read the vision revolution how the latest research overturns everything we thought we knew about human vision in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get the vision revolution how the latest research overturns everything we thought we knew about human vision in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



The Vision Revolution

Author: Mark A. Changizi
Publisher: ReadHowYouWant.com
ISBN: 1458729915
Size: 17.37 MB
Format: PDF, ePub
View: 1762
Download and Read
A radically new perspective on human vision is emerging. Groundbreaking research by evolutionary scientist and neurobiologist Mark Changizi is driving a revolution in our understanding of human vision. In asking why we see the way we do, Changizi overturns existing beliefs and provides new answers to age-old questions. Why do our eyes face forward? While binocular vision was helpful to our primate ancestors, its importance for 3-D vision is exaggerated. Squirrels jump from branch to branch just fine with sideways-facing eyes and many athletes, including Hockey Hall of Famer Frank McGee, play with only one eye. HINT: We evolved in a highly leafy environment. Why do we see in color, when most other mammals do not? Its not because it helped our ancestors find ripe fruit. Our color vision has evolved to be extremely sensitive to specific sets of color changes. HINT: Primates with color vision, like us, are the only ones who have areas of bare skin. Why do we see optical illusions? Its not the result of glitches in our visual system. Optical illusions can be traced back to the same specific property of vision. HINT: We are able to catch a ball coming at us much more effectively than we should given the speed at which our brains process visual input. Why do we absorb information so readily by reading? Its not because weve evolved to read; evolutionarily, reading and writing are recent developments. HINT: Language is designed to exploit skills weve refined over tens of millions of years. In The Vision Revolution, Changizi details the conclusions of his innovative fieldwork and their mind-blowing implications for our understanding not just of human vision, but of the way we interact with the world in which we live.

Leading Edge Marketing Research

Author: Robert J. Kaden
Publisher: SAGE Publications
ISBN: 1452285780
Size: 45.12 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 6435
Download and Read
This book explores new and leading edge marketing research approaches as successfully practiced by visionaries of academia and the research industry. Ideal as either a supplementary text for students or as a guidebook for practitioners, this book showcases the excitement of a field where discoveries abound and researchers are valued for solving weighty problems and minimizing risks. The authors offer rich new tools to measure and analyze consumer attitudes, combined with existing databases, online bulletin boards, social media, neuroscience, radio frequency identification (RFID) tags, behavioral economics, and more. The reader will profit from the numerous contemporary case studies that demonstrate the key role of marketing research in corporate decision-making.

Wahrgenommene Attraktivit T Und Sexuelle Orientierung

Author: Fabian Kirsch
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658084057
Size: 64.59 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 2581
Download and Read
Fabian Kirsch geht im Rahmen von zwei experimentellen Studien der Frage nach, wie sich das Tragen roter Kleidung und Kleidung in der persönlichen Präferenzfarbe des Betrachters/der Betrachterin auf die Wahrnehmung verschiedener Personenaspekte, insbesondere auf die physische Attraktivität, auswirkt. Weiterhin gibt der Autor einen Überblick über die aktuelle Attraktivitäts- sowie farbpsychologische Forschung und diskutiert methodische Besonderheiten im Schnittpunkt dieser beiden Forschungszweige. Für die individuelle Farbpräferenz zeigte sich ein positiver Zusammenhang zur Attraktivitätswahrnehmung. Die spezifische Wirkung der Farbe Rot hängt von dem Geschlecht der Versuchsperson, deren sexueller Orientierung und dem Geschlecht der betrachteten Zielperson ab.

Die Vierte Industrielle Revolution

Author: Klaus Schwab
Publisher: Pantheon Verlag
ISBN: 3641203171
Size: 20.19 MB
Format: PDF, Docs
View: 4787
Download and Read
Die größte Herausforderung unserer Zeit Ob selbstfahrende Autos, 3-D-Drucker oder Künstliche Intelligenz: Aktuelle technische Entwicklungen werden unsere Art zu leben und zu arbeiten grundlegend verändern. Die Vierte Industrielle Revolution hat bereits begonnen. Ihr Merkmal ist die ungeheuer schnelle und systematische Verschmelzung von Technologien, die die Grenzen zwischen der physischen, der digitalen und der biologischen Welt immer stärker durchbrechen. Wie kein anderer ist Klaus Schwab, der Vorsitzende des Weltwirtschaftsforums, in der Lage aufzuzeigen, welche politischen, wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Herausforderungen diese Revolution für uns alle mit sich bringt.

Geschichte Der Russischen Revolution

Author: Leo Trotzki
Publisher: MEHRING Verlag GmbH
ISBN: 3886347877
Size: 16.99 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 4156
Download and Read
80 Jahre nach dem Erscheinen von Trotzkis Buch über die Februarrevolution und 30 Jahre nach dem Erscheinen der letzten vollständigen Ausgabe der 'Geschichte der Russischen Revolution' ist mit dieser Neuausgabe eines der bedeutendsten historischen Werke des 20. Jahrhunderts jetzt dem Lesepublikum wieder zugänglich. Auch 20 Jahre nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion sind trotz zahlreicher historischer Detailstudien weder der Charakter der Oktoberrevolution noch die Degeneration und das Scheitern des aus ihr hervorgegangenen Arbeiterstaates einer breiteren Öffentlichkeit klar, obwohl die Existenz der Sowjetunion die gesamte Geschichte des 20. Jahrhunderts in einem hohen Ausmaß geprägt hat. Nur die Schriften Trotzkis – das gilt vor allem für die beiden Bände zur 'Geschichte der Russischen Revolution', die 'Permanente Revolution' und die 'Verratene Revolution'– ermöglichen ein grundlegendes Verständnis des Aufstiegs, der Degeneration und des Zusammenbruchs der Sowjetunion und damit der Weltlage des gesamten vorigen Jahrhunderts. Aber Trotzkis Geschichte der Russischen Revolution ist nicht nur ein geniales Werk der marxistischen Geschichtsschreibung, sondern gleichzeitig ein Stück Weltliteratur, das so manches fiktive Werk in den Schatten stellt. Der Autor beschreibt vom heutigen Standpunkt aus lange zurückliegende Ereignisse und Personen, aber seine Beschreibungen sind ungeheuer spannend und kurzweilig. In vielen Artikeln, Büchern oder Briefen finden sich Würdigungen von Trotzki als Schriftsteller. Das Werk liegt in der hervorragenden Übersetzung von Alexandra Ramm-Pfemfert vor.