Download the world history of beekeeping and honey hunting in pdf or read the world history of beekeeping and honey hunting in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get the world history of beekeeping and honey hunting in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



The World History Of Beekeeping And Honey Hunting

Author: Ethel Eva Crane
Publisher: Routledge
ISBN: 1136746692
Size: 52.45 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 6760
Download and Read
This definitive work by world-renowned bee authority Eva Crane offers a fascinating account of bees and their complex relations with both humans and animals. Comprehensive, absorbing, and lavishly illustrated, this scholarly, yet accessible volume explores how bees, honey and other bee products have been gathered and utilized throughout the world. Beginning with the rock paintings of the Mesolithic cave dwellers, readers will learn about the variety of methods used by human beekeepers, the stratagems used by animal honey-hunters, and the multitude of products humans have derived from bees. The first in-depth book on the subject, the World History of Beekeeping and Honey-Hunting is the ultimate work on bees for scholars in biology and the life sciences, professional and amateur beekeepers, and anyone who is interested in bees or the collection of honey.

Die Seltensten Bienen Der Welt

Author: Dave Goulson
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446256229
Size: 66.38 MB
Format: PDF, Mobi
View: 4376
Download and Read
Wenn wir Bienen und Hummeln retten wollen, müssen wir uns auf die Suche nach ihren seltensten Arten begeben. Um zu verstehen, warum sie verschwinden, aber auch, um diese faszinierenden Geschöpfe in Erinnerung zu behalten. Der Biologe Dave Goulson hat sich an ihre pollenbestäubten Fersen geheftet. Egal, ob er den Kampf der Goldenen Patagonischen Hummel gegen invasive Arten beschreibt oder auf den Äußeren Hebriden die letzten Deichhummeln Großbritanniens aufspürt: Immer ist seine Leidenschaft für die Wildbestäuber ansteckend. Und seine Tipps, wie wir in unserer unmittelbaren Umwelt Bienen vor dem Sterben bewahren, machen unbändige Lust darauf, den heimischen Balkon mit Beinwell zu bepflanzen.

Die Wunderwelt Der Bienen

Author: Jürgen Tautz
Publisher: Verlagsgruppe Random House GmbH
ISBN: 3641250838
Size: 55.14 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 6672
Download and Read
Alles über unser Lieblingsinsekt Wer Bienen beobachtet, schaut auf einzigartige Weise dem Leben beim Leben zu. Doch auch wenn es so aussieht, als herrsche bei den Bienen vor allem anarchische Krabbelei: Sie haben einen Plan, den sie mit erstaunlichem Geschick, faszinierenden Fähigkeiten und in bemerkenswerter Teamarbeit umsetzen. Wie dieses Leben in einem Bienenvolk funktioniert, davon erzählt dieses Buch. Es lädt ein zu einem Gang durch die Honigfabrik – eine Wunderwelt voll eigenwilliger Typen, cleverer Praktiken und verblüffender Regelwerke. Und es macht uns bewusst, dass der Mensch ohne die Bienen nicht überleben kann. Das Hardcover ist 2017 unter dem Titel »Die Honigfabrik« beim Gütersloher Verlagshaus erschienen. Mit farbigem Bildteil.

Bienendemokratie

Author: Thomas D. Seeley
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104017166
Size: 27.29 MB
Format: PDF, Kindle
View: 2193
Download and Read
»Ein wunderbares Buch über den besten Freund des Menschen unter den Insekten...« Edward O. Wilson Die Bienenkönigin ist keine absolute Herrscherin. Im Gegenteil: Bienen entscheiden alle gemeinsam als Schwarm, sie erforschen kollektiv einen Sachverhalt und debattieren lebhaft, um letztlich einen Konsens zu finden. Der bekannte Verhaltensforscher Thomas D. Seeley untersucht seit Jahrzehnten in akribischer Kleinarbeit das Leben der Bienen. In seinem spannend geschriebenen Buch zeigt er anschaulich, was wir von diesen wunderbaren Insekten lernen können und dass die Entscheidung mehrerer klüger als die Einzelner sein kann. Ein reich bebildertes, ebenso faszinierendes wie anregendes Buch. »Seeleys Enthusiasmus und Bewunderung für Bienen sind ansteckend, seine Forschungen meisterhaft.« New York Times »Brillant.« Nature »Fesselnd und bezaubernd.« Science »Das hinreißendste Wissenschaftsbuch des Jahres.« Financial Times

Ph Nomen Honigbiene

Author: Jürgen Tautz
Publisher: Spektrum Akademischer Verlag
ISBN: 9783827418456
Size: 71.23 MB
Format: PDF, Docs
View: 6211
Download and Read
Neue Einblicke in die faszinierende Welt der Honigbienen Ob als Lieferanten von Honig und Wachs, als Meister der sozialen Organisation in einem hoch geordneten Staatswesen oder als Architekten beeindruckend regelmäßiger Wabenkonstruktionen – Honigbienen faszinieren den Menschen seit jeher. Und dank ihrer enormen Bestäubungsleistung bei Kulturpflanzen sind sie für uns schlicht unverzichtbar. Wissenschaftler, die den Geheimnissen dieser Insekten auf der Spur sind, entschlüsseln Schritt für Schritt das „Phänomen Honigbiene“ – und stoßen dabei immer wieder auf neue Überraschungen. Das vorliegende Buch lässt den Leser teilhaben am aktuellen Stand des Wissens und an den oft bahnbrechenden Erkenntnissen, die in den vergangenen Jahren – nicht zuletzt von der Arbeitsgruppe um Jürgen Tautz in Würzburg – gewonnen worden sind. Zugleich vermitteln die zahlreichen bislang weitgehend unveröffentlichten Aufnahmen der Fotografin Helga R. Heilmann dem Betrachter ein neues visuelles Bild dieser evolutionär so erfolgreichen Organismen. "Der Bienenstaat gleicht einem Zauberbrunnen; je mehr man daraus schöpft, desto reicher fließt er", hat Karl von Frisch, der Altmeister der Honigbienenforschung, einmal treffend gesagt. Lassen Sie sich zu diesem Zauberbrunnen entführen! _____ Wer dieses Buch liest, wird sich der Faszination des „Phänomens Honigbiene“ kaum entziehen können. Alte Ansätze, frische Blickwinkel und neue Untersuchungsmethoden lassen das Bild eines Superorganismus entstehen, der zweifellos zu den erstaunlichsten Geschöpfen der Erde zählt. Die hochorganisierte Staatenbildung der Bienen und ihre überragende Bedeutung für die Artenvielfalt vieler Lebensräume wie auch für die Erträge der Landwirtschaft rücken sie in den Blickpunkt des Interesses von Experten und Nichtfachleuten gleichermaßen. Was sind die Erfolgsgeheimnisse dieses Superorganismus? Was macht seine einsame Sonderstellung aus? Im letzten Jahrzehnt sind – insbesondere in der Arbeitsgruppe um Professor Jürgen Tautz in Würzburg – zahlreiche Daten und Erkenntnisse zusammengetragen worden, die ein in vielen Aspekten gänzlich neues Bild der Honigbiene Apis mellifera liefern. Der vorliegende Text-Bild-Band stellt erstmals diese „neue Biene“ in verständlicher und unterhaltsamer Weise einem breiten Publikum vor. Die Texte wie auch die beeindruckenden Fotografien von Helga R. Heilmann führen dem Leser und Betrachter die Ästhetik, Komplexität und atemberaubenden Errungenschaften des „Phänomens Honigbiene“ anschaulich vor Augen. So finden in diesem ebenso ansprechenden und informativen Buch auch die berühmten Werke von Karl von Frisch ein kongeniales Update.

Bees In America

Author: Tammy Horn
Publisher: University Press of Kentucky
ISBN: 9780813191638
Size: 70.84 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 2557
Download and Read
In this enlightening cultural history of bees and beekeeping in the United States, Horn, herself a beekeeper, shows how the honey bee was one of the first symbols of colonization and how bees' societal structures have shaped our ideals about work, family, community, and leisure.

Die Welt Der Bienen

Author: Rudolf Steiner
Publisher: Schwabe AG
ISBN: 3727485140
Size: 32.53 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 2268
Download and Read
Das Bienenvolk übt eine starke Faszination auf den Menschen aus. Das gilt heute noch genauso wie in früheren Zeiten. Bilder und Schriften erzählen vom Mythos Bienenvolk, von der Auseinandersetzung mit diesem Himmelswesen und dem unschätzbaren Wert von Honig und Wachs. Durch das Bienensterben ist das Thema wieder vermehrt ins Zentrum des öffentlichen Bewusstseins gelangt.Aus Rudolf Steiners Ausführungen vor den Arbeitern am Goetheanum ist eine Vortragsfolge entstanden, die dem Wesen der Bienen gewidmet ist. Die Vorträge sind hier als Ganzes integriert, sie bilden das Gerüst dieses Buches. Um die Vorträge herum sind einige Themen der Vorträge aus heutiger Sicht kommentiert. Zu einem besseren Verständnis sind sie mit Passagen aus dem Gesamtwerk ergänzt worden. Die Faszination der Vorträge liegt in ihrer Vielschichtigkeit, eröffnen sie doch ganz neue, beeindruckende Zugänge zum Wesen der Bienen.

A Short History Of The Honey Bee

Author: E. Readicker-Henderson
Publisher: Timber Press
ISBN: 1604691441
Size: 57.24 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 2469
Download and Read
There are around 16,000 species of bee. Only seven of these are responsible for creating the world's sweetest treat—honey. Combining Ilona's gorgeous photography and E. Readicker-Henderson's engaging text, A Short History of the Honey Bee follows the journey from flower to hive to honey throughout history. A Short History of the Honey Bee starts with the story of the honey bee—why it is named Apis mellifera, how it has evolved from a solitary creature to one that travels in groups, why it stings, and how pollination really works. Readicker-Henderson then moves on to the honey, detailing its history from a wild food foraged for on cliffs to the many varieties available for purchase today. But it is the everyday importance of the bee that remains the central message. Forty percent of the world's food supply—including apples, tomatoes, and strawberries—is dependent on pollination by honeybees. Colony collapse, when the worker bees suddenly disappear and leave behind the queen and the hive, is an ecological and agricultural crisis. For this reason alone we need to be more aware of the significance of bees.