Download this is your brain on music the science of a human obsession in pdf or read this is your brain on music the science of a human obsession in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get this is your brain on music the science of a human obsession in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



This Is Your Brain On Music

Author: Daniel J. Levitin
Publisher: Penguin
ISBN: 9781101218914
Size: 55.36 MB
Format: PDF
View: 7057
Download and Read
In this groundbreaking union of art and science, rocker-turned-neuroscientist Daniel J. Levitin explores the connection between music—its performance, its composition, how we listen to it, why we enjoy it—and the human brain. Taking on prominent thinkers who argue that music is nothing more than an evolutionary accident, Levitin poses that music is fundamental to our species, perhaps even more so than language. Drawing on the latest research and on musical examples ranging from Mozart to Duke Ellington to Van Halen, he reveals: • How composers produce some of the most pleasurable effects of listening to music by exploiting the way our brains make sense of the world • Why we are so emotionally attached to the music we listened to as teenagers, whether it was Fleetwood Mac, U2, or Dr. Dre • That practice, rather than talent, is the driving force behind musical expertise • How those insidious little jingles (called earworms) get stuck in our head A Los Angeles Times Book Award finalist, This Is Your Brain on Music will attract readers of Oliver Sacks and David Byrne, as it is an unprecedented, eye-opening investigation into an obsession at the heart of human nature.

The Jazz Of Physics

Author: Stephon H.S. Alexander
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 3732548791
Size: 28.61 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 1759
Download and Read
Schon vor mehr als fünfzig Jahren begeisterte sich John Coltrane für das Universum. Inspiriert von Albert Einstein, hatte Coltrane Physik und Geometrie in den Mittelpunkt seiner Musik gesetzt. Diese Idee faszinierte den Physiker und Jazzmusiker Stephon Alexander seit frühester Jugend. Er zeigt anhand des Jazz, wie die größten Fragen der Physik über die Beschaffenheit des Universums beantwortet werden können. The Jazz of Physics fasziniert und begeistert jeden, der sich für die Geheimnisse unseres Universums, der Musik und des Lebens interessiert.

Modernes Klavierspiel

Author: Walter Gieseking
Publisher: Schott Music
ISBN: 3795785634
Size: 36.61 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 1864
Download and Read
Die von Karl Leimer und seinem Schüler Walter Gieseking begründete und weiterentwickelte Methodik des Klavierspiels hat unter Pianisten und Klavierpädagogen weite Verbreitung gefunden. Aus der Absicht entstanden, der Loslösung des Technischen von der musikalischen Gestaltung entgegen zu wirken, wurde ein System entwickelt, das allen Aspekten des Musizierens wieder gleiche Bedeutung zukommen lässt: der Ausbildung der pianistischen Fähigkeiten ebenso wie der Analyse der Musik und dem Training von Gedächtnis und Gehör. Bedingung aller künstlerischen Gestaltung ist nach Karl Leimer die intellektuelle Aneignung, bei der dennoch die Natürlichkeit des Vortrags nicht vernachlässigt werden darf. Die beiden Arbeiten "Modernes Klavierspiel" und "Rhythmik, Dynamik, Pedal" erscheinen erstmals zusammengefasst in einem Band.

This Is Your Brain On Music

Author: Daniel J. Levitin
Publisher: Atlantic Books Ltd
ISBN: 0857895141
Size: 22.38 MB
Format: PDF, ePub
View: 7225
Download and Read
Ever wondered why you can identify your favourite song from hearing only the first two notes? Or why you can't get that annoying jingle out of your head? Daniel Levitin's breathtaking - and wholly accessible - book, now published as an ebook, explains why. This is the first book to offer a comprehensive explanation of how humans experience music and to unravel the mystery of our perennial love affair with it. Using musical examples from Bach to the Beatles, Levitin reveals the role of music in human evolution, shows how our musical preferences begin to form even before we are born and explains why music can offer such an emotional experience. Music is an obsession at the heart of human nature, even more fundamental to our species than language. In This Is Your Brain On Music Levitin offers nothing less than a new way to understand it, and its role in human life.

Kritisch Denken Im Zeitalter Der L Gen

Author: Daniel J. Levitin
Publisher: Redline Wirtschaft
ISBN: 3864149959
Size: 22.67 MB
Format: PDF, Mobi
View: 784
Download and Read
Wir leben in einer Welt der Informationsüberflutung, in der die Grenze zwischen Wahrheit und "alternativen" Fakten, Halbwahrheiten und halbseidenen Theorien mehr und mehr verschwimmt und deren Unterscheidung zunehmend schwieriger fällt. Mehr noch, Falschaussagen werden gerade über Social Media gezielt platziert und eingesetzt, um Menschen zu beeinflussen. Doch wie kann man sich heute noch verlässlich informieren, wenn jeder per Klick zum "Experten" werden kann? Wie entkommt man den Filterblasen und entlarvt Falschmeldungen? Und wie erkennt man, ob eine Aussage oder Zahl richtig ist? Bestsellerautor und Neurowissenschaftler Daniel Levitin zeigt in seiner Anleitung, wie Fakten, Statistiken und Aussagen umgehend geprüft werden können. Das perfekte Buch für alle, die einen besseren Durchblick wollen.

Neustart Im Kopf

Author: Norman Doidge
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593508397
Size: 73.37 MB
Format: PDF
View: 1320
Download and Read
Die erstaunlichen Fähigkeiten unseres Gehirns Unser Gehirn ist nicht - wie lange angenommen - eine unveränderliche Hardware. Es kann sich vielmehr auf verblüffende Weise umgestalten und sogar selbst reparieren - und das bis ins hohe Alter. Diese Erkenntnis ist die wohl sensationellste Entdeckung der Neurowissenschaften. "Dr. Doidge, ein hervorragender Psychiater und Forscher, erkundet die Neuroplastizität in Begegnungen mit Pionieren der Forschung und mit Patienten, die von den neuen Möglichkeiten der Rehabilitation profitiert haben. ... Das Buch ist ein absolut außergewöhnliches und hoffnungsvolles Zeugnis der Möglichkeiten des menschlichen Gehirns." Oliver Sacks "...ein faszinierender Abriss der jüngsten Revolution in den Neurowissenschaften!" The New York Times "Das Gehirn ist kein fertig verdrahteter Denkapparat, der im Laufe des Lebens immer weiter verschleißt. Es kann sich umorganisieren, umformen und manchmal kann es sogar wachsen. Der Psychologe Norman Doidge erklärt neueste Ergebnisse der Hirnforschung: Durch einfühlsam geschilderte Beispiele macht er sie für jedermann verständlich und nachvollziehbar." Deutschlandfunk

Das Black Box Prinzip

Author: Matthew Syed
Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag
ISBN: 3423430656
Size: 78.97 MB
Format: PDF, ePub
View: 1572
Download and Read
Analysieren statt vertuschen Menschen, die gezielt aus Fehlern lernen, anstatt sie zu vertuschen oder anderen in die Schuhe zu schieben, nennt Matthew Syed Black-Box-Denker. Dazu sind jedoch nur wenige in der Lage. Auch in vielen Unternehmen geht man mit Misserfolgen nicht offen und ohne Schuldzuweisungen um. Syed bietet aufschlussreiche Analysen für dieses Verhalten. Zu welchen Erfolgen hingegen ein offensiver Umgang mit Fehlern führen kann, zeigt Syed anhand konkreter Beispiele, aus der Welt des Sports oder von erfolgreichen Unternehmen wie Google, Pixar oder Dropbox.

Bauchentscheidungen

Author: Gerd Gigerenzer
Publisher: C. Bertelsmann Verlag
ISBN: 3641171334
Size: 28.74 MB
Format: PDF, Kindle
View: 949
Download and Read
„Das Herz hat seine Gründe, die der Verstand nicht kennt.“ Viele Menschen treffen Entscheidungen „aus dem Bauch heraus“, was auf den ersten Blick aller Vernunft zu widersprechen scheint. Gerd Gigerenzer, Professor für Psychologie und Direktor am Berliner Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, erkundet anhand zahlreicher Beispiele, woher unsere Bauchgefühle oder Intuitionen kommen und welcher spezifischen Logik unsere unbewusste Intelligenz folgt. • Das Geheimnis des gefilterten Wissens – Ausgezeichnet als „Wissenschaftsbuch des Jahres 2007“. • Der Bestseller von Gerd Gigerenzer, einem der profiliertesten deutschen Psychologen der Gegenwart.