Download times square red times square blue in pdf or read times square red times square blue in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get times square red times square blue in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Times Square Red Times Square Blue

Author: Samuel R. Delany
Publisher: NYU Press
ISBN: 9780814719206
Size: 14.65 MB
Format: PDF, Mobi
View: 4377
Download and Read
As issues of history and memory collide in our society and in the classroom, the time is ripe to rethink the place of history in our schools. Knowing, Teaching, and Learning History represents a unique effort by an international group of scholars to understand the future of teaching and learning about the past. It will challenge the ways in which historians, teachers, and students think about teaching history. The book concerns itself first and foremost with the question, "How do students develop sophisticated historical understandings and how can teachers best encourage this process?" Recent developments in psychology, education, and historiography inform the debates that take place within Knowing, Teaching, and Learning History. This four-part volume identifies the current issues and problems in history education, then works towards a deep and considered understanding of this evolving field. The contributors to this volume link theory to practice, making crucial connections with those who teach history. Published in conjunction with the American Historical Association.

Dunkle Reflexionen

Author: Samuel R. Delany
Publisher:
ISBN: 3942396742
Size: 75.75 MB
Format: PDF, Docs
View: 2317
Download and Read
Der alternde Schriftsteller Arnold Hawley blickt auf sein Leben zurück: auf seine prekäre Existenz als Dichter, seine Homosexualität und sein Selbstverständnis als Schwarzer. Klarsichtig und altersweise registriert und analysiert er die Homophobie und den Rassismus der amerikanischen Gesellschaft, aber auch die eigenen Ängste in einem aussichtslos scheinenden Kampf um Anerkennung. "Dunkle Reflexionen" ist ein poetischer Roman über das Wechselspiel von Armut und Kreativität, Schönheit und Angst, Hoffnung und Resignation - und den Durchhaltewillen in einer immer unbarmherzigeren Welt. Eines jener seltenen Bücher, die ehrlicher sind als das Leben selbst.

Hogg

Author: Samuel R. Delany
Publisher:
ISBN: 9783924959821
Size: 70.53 MB
Format: PDF, Mobi
View: 6521
Download and Read

Times Square Red Times Square Blue 20th Anniversary Edition

Author: Robert F. Reid-Pharr
Publisher: NYU Press
ISBN: 1479855391
Size: 73.14 MB
Format: PDF, Docs
View: 4490
Download and Read
Anniversary edition, questioning the 1985 gentrification of the Times Square “renovation” urging us to remember that America’s melting pot is a “community of contact” In the two decades that preceded the original publication of TSR, TSB, Forty-second Street, then the most infamous street in America, was being remade into a sanitized tourist haven. In the forced disappearance of porn theaters, peep shows, and street hustlers to make room for a Disney store, a children’s theater, and large, neon-lit cafes, Samuel R. Delany saw a disappearance, not only of the old Times Square, but of the complex social relationships that developed there. Samuel R. Delany bore witness to the dismantling of the institutions that promoted points of contact between people of different classes and races in a public space, and in this hybrid text, argues for the necessity of public restrooms and tree-filled parks to a city's physical and psychological landscape. This twentieth anniversary edition includes a new foreword by Robert Reid-Pharr that traces the importance and continued resonances of Samuel R. Delany’s groundbreaking Times Square Red, Times Square Blue.

Triton

Author: Samuel R. Delany
Publisher:
ISBN: 9783404240166
Size: 22.39 MB
Format: PDF, Kindle
View: 2235
Download and Read

Becoming

Author: Michelle Obama
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641227321
Size: 67.77 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 4539
Download and Read
Die kraftvolle und inspirierende Autobiografie der ehemaligen First Lady der USA Michelle Obama ist eine der überzeugendsten und beeindruckendsten Frauen der Gegenwart. Als erste afro-amerikanische First Lady der USA trug sie maßgeblich dazu bei, das gastfreundlichste und offenste Weiße Haus zu schaffen, das es je gab. Sie wurde zu einer energischen Fürsprecherin für die Rechte von Frauen und Mädchen in der ganzen Welt, setzte sich für einen dringend notwendigen gesellschaftlichen Wandel hin zu einem gesünderen und aktiveren Leben ein und stärkte außerdem ihrem Ehemann den Rücken, während dieser die USA durch einige der schmerzlichsten Momente des Landes führte. Ganz nebenbei zeigte sie uns noch ein paar lässige Dance-Moves, glänzte beim „Carpool Karaoke“ und schaffte es obendrein auch, zwei bodenständige Töchter zu erziehen – mitten im gnadenlosen Blitzlichtgewitter der Medien. In diesem Buch erzählt sie nun erstmals ihre Geschichte – in ihren eigenen Worten und auf ihre ganz eigene Art. Sie nimmt uns mit in ihre Welt und berichtet von all den Erfahrungen, die sie zu der starken Frau gemacht haben, die sie heute ist. Warmherzig, weise und unverblümt erzählt sie von ihrer Kindheit an der Chicagoer South Side, von den Jahren als Anwältin und leitende Angestellte, von der nicht immer einfachen Zeit als berufstätige Mutter sowie von ihrem Leben an Baracks Seite und dem Leben ihrer Familie im Weißen Haus. Gnadenlos ehrlich und voller Esprit schreibt sie sowohl über große Erfolge als auch über bittere Enttäuschungen, den privaten wie den öffentlichen. Dieses Buch ist mehr als eine Autobiografie. Es enthält die ungewöhnlich intimen Erinnerungen einer Frau mit Herz und Substanz, deren Geschichte uns zeigt, wie wichtig es ist, seiner eigenen Stimme zu folgen.

Michael Douglas

Author: Marc Eliot
Publisher: Langen Mueller Herbig
ISBN: 3784481876
Size: 13.39 MB
Format: PDF
View: 422
Download and Read
Mit Entschlossenheit, Talent und Charisma schaffte es Michael Douglas, sich frühzeitig aus dem Schatten seines berühmten Vaters Kirk Douglas zu lösen. 1988 erhielt er für seine Rolle in "Wall Street" den Oscar. Wie kaum ein anderer zeigte er seine große Wandlungsfähigkeit in kontroversen Filmen wie "Eine verhängnisvolle Affäre", "Basic Instinct" und "Falling Down". Während er auf dem Höhepunkt seiner beruflichen Karriere angekommen schien, geriet sein Privatleben jedoch an einen Tiefpunkt: Gerüchte über Seitensprünge, die Verurteilung seines Sohnes wegen Drogenhandels, der Kampf gegen den Kehlkopfkrebs, und schließlich die Trennung auf Zeit von Catharine Zeta-Jones. Das eindrucksvolle Porträt eines großen Schauspielers, der im Leben nichts ausgelassen hat.