Download today we die a little the inimitable emil zatopek the greatest olympic runner of all time in pdf or read today we die a little the inimitable emil zatopek the greatest olympic runner of all time in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get today we die a little the inimitable emil zatopek the greatest olympic runner of all time in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Today We Die A Little

Author: Richard AskAdditional Writer
Publisher: Nation Books
ISBN: 1568585500
Size: 55.89 MB
Format: PDF, Kindle
View: 6599
Download and Read
For a decade after the Second World War, Emil Zátopek—"the Czech Locomotive"—redefined his sport, pushing back the frontiers of what was considered possible in terms of training, record-setting, and medal winning. He won five Olympic medals, set 18 world records, and went undefeated over 10,000 metres for six years. His dominance has never been equaled. And in the darkest days of the Cold War, he stood for a spirit of generous friendship that transcended nationality and politics. Zátopek was an energetic supporter of the Prague Spring in 1968, championing "socialism with a human face" in Czechoslovakia. But for this he paid a high price. After the uprising was crushed by Soviet tanks, the hardline Communists had their revenge. Zátopek was expelled from the army, stripped of his role in national sport, and condemned to years of hard and degrading manual labor: cleaning toilets in a uranium mine. Only the protests of the sporting world saved him from a worse fate. By the time he was rehabilitated in 1989, he was old and broken, a shadow of the man he had been. Based on interviews with people across the world who knew him, as well as his widow, fellow Olympian Dana Zátopková, journalist Richard Askwith breathes new life into the man and the myth and uncovers a glorious age of athletics and an epoch-defining time in world history.

Putin S Olympics

Author: Robert W. Orttung
Publisher: Taylor & Francis
ISBN: 1317813170
Size: 72.61 MB
Format: PDF
View: 7090
Download and Read
President Vladimir Putin’s Olympic venture put the workings of contemporary Russia on vivid display. The Sochi Olympics were designed to symbolize Russia’s return to great power status, but subsequent aggression against Ukraine, large-scale corruption, and the doping scandal have become the true legacies of the games. The Kremlin’s style of governance through mega-projects has had deleterious consequences for the country’s development. Placing the Sochi games into the larger context of Olympic history, this book examines the political, security, business, ethnic, societal, and international ramifications of Putin’s system.

Once A Runner

Author: John L. Parker
Publisher:
ISBN: 9783746629018
Size: 63.75 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 5490
Download and Read
Das Kultbuch über die Essenz des Laufens Quenton Cassidy hat einen Traum: Einmal die Meile unter der magischen Grenze von vier Minuten zu laufen. Er fliegt von der Uni und verlässt seine Freundin, um sich unter Anleitung des Olympiasiegers Bruce Denton in der Einöde auf den Lauf seines Lebens vorzubereiten: ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit dem besten Meilenläufer aller Zeiten. Ursprünglich im Selbstverlag erschienen, wurde John L. Parkers Roman zur Bibel für Generationen von Läufern. Erstmals liegt er nun auf Deutsch vor. Ein aussergewöhnlicher Insiderbericht aus dem Leben eines Eliteläufers, ein intensives und authentisches Stück Literatur, voller Rhythmus, Leidenschaft und Humor. 'Der beste Roman, der je über das Laufen geschrieben wurde.' Runner's World John L. Parker hat als Anwalt, Journalist und Redenschreiber gearbeitet. Als Läufer hat er zahlreiche Titel gewonnen. Er lebt in Gainesville, Florida, und Bar Harbor, Maine.

Laufen Mit Lydiard

Author: Arthur Lydiard
Publisher:
ISBN: 9783891240519
Size: 31.92 MB
Format: PDF, Kindle
View: 2188
Download and Read
Mit dem vorliegenden Buch gibt der weltbekannte Neuseeländer Arthur Lydiard allen Sportlern Richtlinien an die Hand, um ihr Training sinnvoll zu gestalten und eine Verbesserung ihrer Kondition zu erzielen. Ausgehend von leistungsphysiologischen Voraussetzungen werden unterschiedliche Trainingsformen aufgezeigt. Neben dem Training von Schnelligkeit und Ausdauer geht der Autor gesondert sowohl auf das Bahn- als auch auf das Cross-Training und -Rennen ein. Dem Jugend- und Frauentraining ist darüber hinaus ein eigenes Kapitel gewidmet. Wichtige Tipps zu allen Aspekten rund um das Laufen wie zum Auf- und Abwärmen, zur richtigen Kleidung und Ernährung sowie Hinweise zur Verletzungsprophylaxe helfen dem Sportler, sein Training zu optimieren. Abgerundet wird das Buch durch Trainingspläne, die jedem Läufer die Möglichkeit bieten, ein angepasstes Training nach den eigenen Voraussetzungen durchzuführen.

Lauf Oder Stirb

Author: Kilian Jornet
Publisher: Piper Verlag
ISBN: 3492961789
Size: 22.60 MB
Format: PDF, Mobi
View: 4076
Download and Read
Er wuchs auf 2000 Metern Höhe in einer Berghütte zwischen Andorra und Frankreich auf, stand mit sechs Jahren zum ersten Mal auf einem Viertausender und durchquerte mit zehn die Pyrenäen der Länge nach. Lebendig und offenherzig berichtet Kilian Jornet von seiner beeindruckenden Karriere zum international gefeierten Trailrunningstar: Wir begleiten ihn auf dem ersten 48-Stunden-Lauf, spüren die Atmosphäre beim Ultratrail auf den Mont Blanc und erfahren von seinem unglaublichen Rekord am Kilimandscharo. Der junge Sportler gibt Einblicke in seine Philosophie und erzählt von der Freude, die eigene Leistungsgrenze zu überwinden. Ein inspirierendes Buch für alle, die selbst leidenschaftlich gerne laufen und das besondere Bergabenteuer suchen.

Bahnen Ziehen

Author: Leanne Shapton
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518793004
Size: 39.96 MB
Format: PDF, Mobi
View: 5614
Download and Read
Mit dem Überraschungserfolg »Bedeutende Objekte und persönliche Besitzstücke aus der Sammlung von Lenore Doolan und Harold Morris, darunter Bücher, Mode und Schmuck« erfand Leanne Shapton auf spektakuläre Weise die Liebesgeschichte neu. »Bahnen ziehen« ist ihre Liebeserklärung an das Schwimmen. Und wieder beschreitet sie neue Wege des Erzählens – in Wort und Bild. Der Geruch von Chlor durchweht dieses Buch, die Rufe des Trainers hallen darin wider. Junge Menschen auf dem Sprung zum großen Traum: Teil des olympischen Schwimmteams zu werden. Selbst jenseits des Beckens noch ist ihr Leben, sind ihre Gespräche und Träume, ihre Essgewohnheiten und Liebesbeziehungen geprägt vom Rhythmus des Trainings und ihren sportlichen Ambitionen. Doch wo hat die Faszination für das Schwimmen ihren Ursprung? In den Kinderbüchern? Den Familienausflügen ans Meer? Und was ist heute, wo ganz andere Dinge ihr Leben bestimmen, von dieser Faszination noch übrig? Leanne Shapton, damals selbst Teil der Schwimmmannschaft, geht diesen Fragen nach – Bahn um Bahn. So ist aus sehr persönlichen Momentaufnahmen zwischen Selbstdisziplin und Selbstfindung ein eindringliches, unmittelbares Panorama des Erwachsenwerdens entstanden. - Mit zahlreichen farbigen Illustrationen und Fotos

Eine Exklusive Liebe

Author: Johanna Adorján
Publisher: Luchterhand Literaturverlag
ISBN: 3641203376
Size: 74.10 MB
Format: PDF, Docs
View: 1182
Download and Read
»Dieses Buch erzählt die Geschichte von Vera und István, die als ungarische Juden den Holocaust überlebten, 1956 während des Aufstands von Budapest nach Dänemark flohen und sich 1991 in Kopenhagen das Leben nahmen. Man fand sie Hand in Hand in ihrem Bett. Es ist die Geschichte einer ungewöhnlichen Liebe. Die Geschichte meiner Großeltern.« Johanna Adorján Zwei Menschen, die miteinander alt geworden sind, beschließen, sich das Leben zu nehmen. Er ist schwer krank, sie will nicht ohne ihn sein. An einem Sonntag im Herbst 1991 setzen sie ihren Plan in die Tat um. Sie bringen den Hund weg, räumen die Wohnung auf, machen die Rosen winterfest, dann sind sie bereit. Hand in Hand gehen Vera und István in den Tod, es ist das konsequente Ende einer Liebe, die die ganze übrige Welt ausschloss, sogar die eigenen Kinder. Diskret und liebevoll rekonstruiert Johanna Adorján den Tag des Selbstmordes ihrer Großeltern, die alles andere waren als ein gewöhnliches Paar. Sie siezten sich ihr ganzes Leben, rauchten Kette und sahen umwerfend aus. Und sie hatten eine Vergangenheit, über die sie nicht sprachen. Weil sie sich nicht daran erinnern wollten. Als ungarische Juden hatten sie den Holocaust überlebt, waren Kommunisten geworden und 1956 während des Budapester Aufstands außer Landes geflohen. In Dänemark fingen sie ein neues Leben an und blickten – scheinbar – nie mehr zurück. Sechzehn Jahre nach dem Tod ihrer Großeltern hat sich Johanna Adorján über das Gebot ihrer Familie hinweggesetzt: »Davon sprechen wir nicht.« Sie hat sich auf die Suche nach den blinden Flecken im Leben ihrer Großeltern gemacht und dabei Dinge herausgefunden, die mehr mit ihr selbst zu tun haben, als sie geahnt hatte. Vor den Abgründen der europäischen Geschichte des 20. Jahrhunderts lässt sie Vera und István wieder auferstehen: ein faszinierendes Paar, verschroben elegant, unbequem, exzentrisch. Es ist die traurige und schöne Geschichte einer großen Liebe, zugleich die Suche nach der eigenen Geschichte, und dass Johanna Adorján dafür einen leichten, bisweilen sogar komischen Ton gefunden hat, ist ihre große Kunst.

Tod Vor Morgengrauen

Author: Deon Meyer
Publisher: Aufbau Digital
ISBN: 3841200206
Size: 51.85 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 853
Download and Read
Zatopek van Heerden, ein ehemaliger Polizist, wird als Privatdetektiv mit einem ganz und gar undankbaren Fall betraut. Er soll den Mord an einem Antiquitätenhändler aufklären, den die Polizisten längst zu den Akten gelegt hat. Doch nun droht das Vermögen des Toten,der kein Testament hinterlassen hat, statt an seine Lebensgefährtin an den Staat zu fallen. Als van Heerden schon aufgeben will, fällt ihm auf, daß der Ausweis des Toten gefälscht ist. Anscheinend hat er ein andere Identität angenommen. Und dann meldet sich auch noch eine alte Frau und behauptet, die Mutter des Toten zu sein. Auf unvergleichliche Weise zeigt, Deon Meyer, wie das neue Südafrika riecht, schmeckt und klingt. In Frankreich wurde dieser Roman mit einem begehrten Literaturpreis ausgezeichnet.

Der Marsch Auf Paris Und Die Marneschlacht 1912

Author: Alexander von Kluck
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3845720603
Size: 54.77 MB
Format: PDF
View: 5286
Download and Read
Die für Deutschland erfolglose Schlacht an der Marne war ein erster Wendepunkt des ersten Weltkrieges und bedeutete das Scheitern des Schlieffenplans, zunächst Frankreich in einem schnellen Feldzug zu besiegen. Der Generaloberst Alexander von Kluck, der die 1.Armee befehligte und den gescheiterten Angriff auf Paris unternahm, legt hier eine Schilderung des Verlaufs des Feldzugs und seine Betrachtungen dazu vor. Sie beruhen auf seinen eigenen Erlebnissen, Akten des Oberbefehlshabers und Berichten des Generalstabes. Der Stoff ist nach Feldzugsabschnitten gegliedert. Mit einem Nachwort von Ludwig Roselius, illustriert mit zwei Skizzen und einer Karte. Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1912.