Download treating complex traumatic stress disorders adults scientific foundations and therapeutic models in pdf or read treating complex traumatic stress disorders adults scientific foundations and therapeutic models in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get treating complex traumatic stress disorders adults scientific foundations and therapeutic models in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Treating Complex Traumatic Stress Disorders Adults

Author: Christine A. Courtois
Publisher: Guilford Publications
ISBN: 1462513395
Size: 15.43 MB
Format: PDF
View: 2854
Download and Read
Chronic childhood trauma, such as prolonged abuse or family violence, can severely disrupt a person's development, basic sense of self, and later relationships. Adults with this type of history often come to therapy with complex symptoms that go beyond existing criteria for posttraumatic stress disorder (PTSD). This important book brings together prominent authorities to present the latest thinking on complex traumatic stress disorders and provide practical guidelines for conceptualization and treatment. Evidence-based assessment procedures are detailed, and innovative individual, couple, family, and group therapies are described and illustrated with case vignettes and session transcripts.

Treating Complex Traumatic Stress Disorders In Children And Adolescents

Author: Julian D. Ford
Publisher: Guilford Press
ISBN: 146251118X
Size: 79.45 MB
Format: PDF, Docs
View: 102
Download and Read
With contributions from prominent experts, this pragmatic book takes a close look at the nature of complex psychological trauma in children and adolescents and the clinical challenges it presents. Each chapter shows how a complex trauma perspective can provide an invaluable unifying framework for case conceptualization, assessment, and intervention amidst the chaos and turmoil of these young patients' lives. A range of evidence-based and promising therapies are reviewed and illustrated with vivid case vignettes. The volume is grounded in clinical innovations and cutting-edge research on child and adolescent brain development, attachment, and emotion regulation, and discusses diagnostic criteria, including those from DSM-IV and DSM-5. See also Drs. Courtois and Ford's edited volume Treating Complex Traumatic Stress Disorders (Adults) and their authored volume, Treatment of Complex Trauma: A Sequenced, Relationship-Based Approach.

Traumafokussierte Kognitive Verhaltenstherapie Bei Kindern Und Jugendlichen

Author: Judith A. Cohen
Publisher: Springer
ISBN: 9783540885702
Size: 38.66 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 2936
Download and Read
Die in den USA entwickelte „Trauma Focused Cognitive Behavioral Therapy" ist ein verhaltenstherapeutischer Ansatz zur Bearbeitung von Traumata und Trauer bei Kindern und Jugendlichen. Der Therapieansatz wird sehr anschaulich anhand konkreter Beispiele und direkt auf die Therapiesituation bezogen dargestellt. Arbeitsblätter, Beispieldialoge und spezifische Problem-Lösung-Gegenüberstellungen ermöglichen eine schnelle Umsetzung in die Praxis. Die 19 Module des Programms können schnell erfasst und gezielt vertieft werden.

Die Narben Der Gewalt

Author: Judith Herman
Publisher: Junfermann Verlag GmbH
ISBN: 3955717631
Size: 80.50 MB
Format: PDF, Mobi
View: 4598
Download and Read
Dieses Buch ist das Ergebnis jahrzehntelanger Forschung und praktischer Arbeit mit Opfern sexueller und häuslicher Gewalt. Es spiegelt zudem die vielfältigen Erfahrungen der Autorin mit zahlreichen anderen traumatisierten Patienten wider, vor allem mit Kriegsveteranen und Terroropfern. 2015 fasste Judith Herman die neuesten Forschungen und Entwicklungen zusammen und ergänzte somit ihren Klassiker, der nie an Aktualität verloren hat. "Das Buch von Judith Herman ist eines der wichtigsten und gleichzeitig lesbarsten Bücher der modernen Traumaforschung. Es sollte in allen universitären Seminaren zum Thema psychische Traumatisierungen zur Pflichtlektüre gehören." - Dr. Arne Hofmann

Calvin Handbuch

Author: Herman J. Selderhuis
Publisher: Mohr Siebrek Ek
ISBN:
Size: 66.18 MB
Format: PDF, Docs
View: 4538
Download and Read
English summary: Research on Calvin is a growing field, and is presently flourishing around the world. Calvin's five hundredth birthday, which will be celebrated in 2009, has given research work new momentum. The purpose of this volume is to support and stimulate the research being done on Calvin. In addition to providing information for experts in this field, the contributors also wish to give reliable information to those who do not deal with Calvin for scholarly or professional purposes. Based on the latest research findings, an international team of acknowledged scholars provides a comprehensive view of Calvin's biography, theology and the history of his reception. This makes the work a unique handbook of research on Calvin.This volume is published simultaneously in English by Eerdmans and in Dutch by Kok . German description: Die Calvinforschung erlebt derzeit ein erneutes Aufbluhen weltweit. Der 500. Geburtstag Calvins, der im Jahr 2009 gefeiert wird, hat der Forschungsarbeit neue Impulse gegeben. Mit dem vorliegenden Handbuch soll die Forschung unterstutzt und stimuliert werden. Die Beitrager mochten damit neben den Fachgelehrten auch jenen eine verlassliche Information bieten, die sich nicht primar wissenschaftlich oder von Berufs wegen mit Calvin beschaftigen. Auf der Grundlage jungster Forschungsergebnisse bietet ein internationales Team von anerkannten Wissenschaftlern eine umfangreiche Ubersicht uber die Biographie, Theologie und Wirkungsgeschichte Calvins. Dies macht das Werk zu einem bisher einzigartigen Handbuch der Calvinforschung. Der Band erscheint zugleich in englischer Sprache bei Eerdmans und in niederlandischer Sprache bei Kok.

Der Krieg Und Die Traumatischen Neurosen

Author: Hermann Oppenheim
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662346443
Size: 42.93 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 3197
Download and Read
Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.