Download two degrees the built environment and our changing climate in pdf or read two degrees the built environment and our changing climate in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get two degrees the built environment and our changing climate in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Two Degrees The Built Environment And Our Changing Climate

Author: Alisdair McGregor
Publisher: Routledge
ISBN: 1136182500
Size: 51.22 MB
Format: PDF, Docs
View: 5442
Download and Read
The Earth’s temperature has been rising. To limit catastrophic outcomes, the international scientific community has set a challenging goal of no more than two degrees Celsius (3.6 degrees Fahrenheit) average temperature rise. Economists agree we will save trillions of dollars by acting early. But how do we act successfully? And what’s the backup plan if we fall short? Setting politics aside, Two Degrees reviews the current science and explains how we can set practical steps to reduce the extent of warming and to adapt to the inevitable changes, all while improving the bottom line, beautifying our communities, and increasing human health. The book is a practical guide intended for a broad audience of those who occupy and shape our built environment. The authors provide a clear framework for communities, policy makers, planners, designers, developers, builders, and operators to help manage the impacts and capture the opportunities of our changing climate. Two Degrees is divided into three sections—Fundamentals, Mitigation, and Adaptation—covering a diverse array of topics ranging from climate-positive communities and low-carbon buildings to the psychology of choice and the cost of a low-carbon economy. After a foreword by Amory Lovins, more than 10 contributing authors share knowledge based on direct experience in all aspects of built environment practice. This book clarifies the misconceptions, provides new and unique insights, and shows how a better approach to the built environment can increase resilience and positively shape our future.

Cultural Dynamics Of Climate Change And The Environment In Northern America

Author:
Publisher: BRILL
ISBN: 9004300716
Size: 56.38 MB
Format: PDF, Kindle
View: 3824
Download and Read
In Cultural Dynamics of Climate Change and the Environment in Northern America academics from various fields such as anthropology, art history, cultural studies, environmental science, history, political science, and sociology explore society–nature interactions in – culturally as well as ecologically – one of the most diverse regions of the world.

Creating Low Carbon Cities

Author: Shobhakar Dhakal
Publisher: Springer
ISBN: 3319497308
Size: 44.47 MB
Format: PDF, Kindle
View: 993
Download and Read
This book addresses key topics in the current deliberations and debates on low carbon cities that are underway globally. Contributions by experts from around the world focus on the key factors required for creating low carbon cities. These include appropriate infrastructure, ensuring co-benefits of climate actions, making best use of knowledge and information, proper accounting of emissions, and social factors such as behavioral change. Readers will gain a better understanding of these drivers and explore potential transformation pathways for cities. Particular emphasis is given to the current situation of energy consumption and greenhouse gas (GHG) emissions at the urban level, stressing the complexity of measuring GHG emissions from cities. Chapters also shed new light on the long-term transformation pathways towards low carbon. This book discusses key challenges and opportunities in all these domains to aid in creating low carbon cities, making it of value to policy makers, researchers in academia and consultants working on climate change and energy issues. “The low carbon cities agenda is of bold ambition and demands rapid societal transformation. This book provides invaluable information and analysis on how the goals of this agenda can be achieved and what will be the significant obstacles in the way. The content in the book goes below the surface to reveal on-the-ground economic, engineering and equity issues that are at the heart of the Paris Climate Agreement and the ensuing policy debates. In this way, Creating Low Carbon Cities serves as a critical scholarly benchmark and as a toolkit for further action." William Solecki, Professor, Institute for Sustainable Cities, City University of New York "Creating Low Carbon Cities provides a refreshingly critical approach to low-carbon urban development, what has been achieved so far and the challenges ahead. It will be an important data-driven resource for local leaders, sustainability practitioners and urban planners.” Ms. Monika Zimmermann, Deputy Secretary General, ICLEI—Local Governments for Sustainability

Laudato Si

Author: Franziskus (Papst),
Publisher: Verlag Herder GmbH
ISBN: 345180736X
Size: 18.94 MB
Format: PDF, Mobi
View: 1754
Download and Read
Mit großer Spannung wurde sie erwartet, auch von Nicht-Katholiken: Die Umwelt-Enzyklika von Papst Franziskus nimmt die heute entscheidenden Themen in den Blick; es geht um die geht um soziale, ökologische und politische Zusammenhänge. Wohl selten war ein päpstliches Schreiben so aktuell und brisant und vor allem relevant für alle Gesellschaftsschichten und Menschen weltweit. Mit "Laudato si" beweist Franziskus, dass die Kirche nach wie vor eine unverzichtbare Stimme im Diskurs zur Gestaltung der modernen Welt ist. Wer verstehen will, wie Papst und Kirche die großen Herausforderungen unserer Zeit bestehen wollen, kommt an diesem Werk nicht vorbei. Ein Muss für jeden, der an den drängenden Fragen unserer Zeit interessiert ist.

Das Kyoto Protokoll

Author: Sebastian Oberthür
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3663014347
Size: 55.36 MB
Format: PDF, Docs
View: 3439
Download and Read
Die internationale Klimapolitik ist an einem Wendepunkt angekommen. Die Annahme des Kyoto-Protokolls ist ein großer Schritt in dem Versuch der Menschheit, die schädlichen Folgen des Klimawandels zu begrenzen. Dieses Buch, geschrieben von zwei deutschen Experten, erklärt die naturwissenschaftlichen, ökonomischen sowie politischen Bedingungen desTreibhauseffekts und erläutert die Hintergründe der Annahme des Kyoto-Protokolls. Das Buch analysiert in seinem Mittelteil den Vertragstext im Stile eines Gesetzeskommentars, nennt die offenen Fragen und gibt mögliche Antworten für die Weiterentwicklung der Normen. In einem dritten Teil werden Schlussfolgerungen gezogen, die politische Landschaft nach Kyoto beleuchtet und eine Leadership-Initiative für die Europäische Union vorgestellt, um die Handlungsmacht gegenüber den USA wieder zu erlangen.

Die Machiavellis Der Wissenschaft Das Netzwerk Des Leugnens

Author: Erik M. Conway
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527412115
Size: 10.78 MB
Format: PDF, Docs
View: 826
Download and Read
Ein ganz realer Thriller: Wie skrupellose Lobbyisten seriöse Forscher diffamierten und gezielt Falschinformationen in lancierten Medienkampagnen global verbreiteten. Der Plot ist hollywoodreif, die Geschichte so skandalträchtig wie bestürzend Eine Handvoll Forscher leugnet, manipuliert und diskreditiert anerkannte wissenschaftliche Tatsachen wie den Klimawandel oder den Zusammenhang zwischen dem Rauchen und gesundheitlichen Risiken. Doch Die Machiavellis der Wissenschaft (im Original Merchants of Doubt) ist kein fiktiver Roman, sondern berichtet von der Realität. In den USA sorgte das Buch von Naomi Oreskes und Erik M. Conway für Furore und wurde zum Bestseller. Kein Wunder, die Geschichte, die sie erzählen, ist schließlich unglaublich – es ist die Geschichte über den Kampf gegen Fakten und über den Handel mit dem Zweifel, über die Manipulation der Medien und die Diffamierung Einzelner. Und sie geht uns alle an. Schließlich lehnten die USA als einzige Industrienation die Ratifizierung des Kyoto–Protokolls ab und verhinderten so wichtige Schritte des Klimaschutzes. Ein Lehrstück über die Macht der Industrielobby und ihre Handlanger aus Politik und Wissenschaft und ein Lehrstück darüber, wie erschreckend einfach es möglich ist, mit unlauteren Absichten selbst seriöse Medien zu beeinflussen und mit nachweislich falschen Informationen zu »füttern«.

Oecd Umweltausblick Bis 2050 Die Konsequenzen Des Nichthandelns

Author: OECD
Publisher: OECD Publishing
ISBN: 9264172866
Size: 22.96 MB
Format: PDF, Mobi
View: 5957
Download and Read
Wie werden wirtschaftliche und soziale Entwicklungen die Umwelt bis 2050 beeinflussen? Welche Maßnahmen sind nötig, um den wichtigsten ökologischen Herausforderungen zu begegnen, und mit welchen Konsequenzen müssen wir im Falle von politischer Untätigkeit rechnen? Der Umweltausblick liefert Analysen ökonomischer und ökologischer Trends. Im Zentrum der Projektionen stehen vier Bereiche, anhand derer sich die Zukunft unseres Planeten entscheiden wird: Klimawandel, Artenvielfalt, Wasser sowie Umwelt und Gesundheit.

Das Geheime Leben Der B Ume

Author: Peter Wohlleben
Publisher: Ludwig
ISBN: 3641114004
Size: 41.60 MB
Format: PDF, Docs
View: 3668
Download and Read
Ein neuer Blick auf alte Freunde Erstaunliche Dinge geschehen im Wald: Bäume, die miteinander kommunizieren. Bäume, die ihren Nachwuchs, aber auch alte und kranke Nachbarn liebevoll umsorgen und pflegen. Bäume, die Empfindungen haben, Gefühle, ein Gedächtnis. Unglaublich? Aber wahr! – Der Förster Peter Wohlleben erzählt faszinierende Geschichten über die ungeahnten und höchst erstaunlichen Fähigkeiten der Bäume. Dazu zieht er die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse ebenso heran wie seine eigenen unmittelbaren Erfahrungen mit dem Wald und schafft so eine aufregend neue Begegnung für die Leser: Wir schließen Bekanntschaft mit einem Lebewesen, das uns vertraut schien, uns aber hier erstmals in seiner ganzen Lebendigkeit vor Augen tritt. Und wir betreten eine völlig neue Welt ...

Roter Mond

Author: Kim Stanley Robinson
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641241278
Size: 35.60 MB
Format: PDF, Kindle
View: 4139
Download and Read
Wir schreiben das Jahr 2048. Die Menschheit hat den Mond kolonisiert. Vor allem China hat sich große Pfründe gesichert. Für drei Menschen wird der Erdtrabant zum Schicksalsort: Fred Fredericks soll dort für die chinesische Science Foundation ein Kommunikationssystem installieren und wird Zeuge eines Mordes. Der chinesische Starreporter Ta Shu soll die Schönen und Reichen auf dem Mond interviewen und gerät in eine tödliche Intrige. Und Chan Qi, die Tochter des chinesischen Finanzministers, hat ihre ganz eigene Agenda. Als sie heimlich zur Erde zurückkehren will, setzt sie damit eine Kette von Ereignissen in Gang, die nicht nur Freds, Shus und ihr eigenes Leben bedrohen, sondern das Schicksal der gesamten Menschheit ...