Download two old women an alaska legend of betrayal courage and survival in pdf or read two old women an alaska legend of betrayal courage and survival in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get two old women an alaska legend of betrayal courage and survival in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Zwei Alte Frauen

Author: Velma Wallis
Publisher: Piper Verlag
ISBN: 3492967116
Size: 72.23 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 6208
Download and Read
Ein Nomadenstamm im hohen Norden von Alaska: Während eines bitterkalten Winters kommt es zu einer gefährlichen Hungersnot. Wie das alte Stammesgesetz es vorschreibt, beschließt der Häuptling, die ältesten beiden Frauen als »unnütze Esser« zurückzulassen, um den Stamm zu retten. Doch in der Einsamkeit der eisigen Wildnis geschieht das Unglaubliche: Die beiden alten Indianerfrauen geben nicht auf, sondern besinnen sich auf ihre ureigenen Fähigkeiten, die sie längst vergessen geglaubt hatten ...

Two Old Women

Author: Velma Wallis
Publisher: Epicenter Press
ISBN: 9780972494496
Size: 72.86 MB
Format: PDF, ePub
View: 2897
Download and Read
Based on an Athabascan legend, this is a story of survival -- of two elderly women abandoned by a migrating tribe that faces starvation brought on by unusually harsh Arctic weather and a shortage of fish and game.

Two Old Women 20th Anniversary Edition

Author: Velma Wallis
Publisher: Harper Perennial
ISBN: 9780062244987
Size: 22.38 MB
Format: PDF, Docs
View: 7585
Download and Read
Based on an Athabascan Indian legend passed along for many generations from mothers to daughters of the upper Yukon River Valley in Alaska, this is the suspenseful, shocking, ultimately inspirational tale of two old women abandoned by their tribe during a brutal winter famine. Though these women have been known to complain more than contribute, they now must either survive on their own or die trying. In simple but vivid detail, Velma Wallis depicts a landscape and way of life that are at once merciless and starkly beautiful. In her old women, she has created two heroines of steely determination whose story of betrayal, friendship, community, and forgiveness "speaks straight to the heart with clarity, sweetness, and wisdom" (Ursula K. Le Guin).

Two Old Women Book Club Kit

Author: Velma Wallis
Publisher:
ISBN:
Size: 38.48 MB
Format: PDF, Kindle
View: 3794
Download and Read
Based on an Athabascan Indian legend passed along for many generations from mothers to daughters of the upper Yukon River Valley in Alaska, this is the suspenseful, shocking, ultimately inspirational tale of two old women abandoned by their tribe during a brutal winter famine. Though these women have been known to complain more than contribute, they now must either survive on their own or die trying. In simple but vivid detail, Velma Wallis depicts a landscape and way of life that are at once merciless and starkly beautiful. In her old women, she has created two heroines of steely determination whose story of betrayal, friendship, community, and forgiveness "speaks straight to the heart with clarity, sweetness, and wisdom" (Ursula K. Le Guin).

Left Behind

Author: Velma Wallis
Publisher:
ISBN: 9780736231633
Size: 22.45 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 5363
Download and Read
There is not enough food for a group of Athabascan Native Americans to survive the harsh Alaskan winter, and the chief must decide to leave two old women behind. Can the women survive alone, or will they die before the winter is over?

Eine Kurze Geschichte Der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 364110498X
Size: 15.65 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 5596
Download and Read
Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Die Frau Die Liebte

Author: Janet Lewis
Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag
ISBN: 3423433787
Size: 75.20 MB
Format: PDF, ePub
View: 771
Download and Read
»Dieser Roman gehört mit zum Besten, was die amerikanische Literatur zu bieten hat.« Vikram Seth Als Martin Guerre nach langjähriger, rätselhafter Abwesenheit endlich zu seiner Frau zurückgekehrt, ist Bertrande de Rols, eine Frau von 30 Jahren, von Sinnen vor Glück. Der inzwischen zehnjährige Sohn weicht dem Vater nicht mehr von der Seite, das Gut blüht auf, die große Familie ist wieder vereint. Acht Jahre lang hatte Bertrande sich gesehnt, hatte gebangt und gezürnt, war weder Witwe noch frei gewesen, und jetzt – endlich – kann sie sich hingeben. Der Liebe, ihrer Sinnlichkeit, seinem Begehren. Welcher Dämon treibt ihr plötzlich Zweifel ins Herz? Ist der Mann, den sie liebt, wirklich Martin? Hin- und hergerissen zwischen ihrer Sehnsucht nach Zugehörigkeit und einer düsteren Ahnung, entfesselt sie eine richterliche Untersuchung – und eine Tragödie.

Die Frau Nebenan

Author: Yewande Omotoso
Publisher: Ullstein Buchverlage
ISBN: 3843714762
Size: 30.59 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 5465
Download and Read
Das Geschenk einer späten Freundschaft – eine wichtige neue Erzählstimme aus Afrika Hortensia und Marion sind Nachbarinnen. Eine ist schwarz, eine weiß. Beide blicken auf beeindruckende Karrieren zurück. Ihre gegenseitige Abneigung pflegen sie mit viel Eifer, aber was wissen sie wirklich voneinander? „Yewande Omotoso bietet aufregende neue Einsichten. Das ästhetische und politische Engagement in ihrem Roman ist sichtbar in dem tiefen Mitgefühl, das sie ihren Heldinnen entgegenbringt. Obwohl sie deren Ansichten, Verfehlungen und heimliche Sehnsüchte kompromisslos offenlegt, erzählt sie in ihrer wunderschönen, fast heiteren Sprache von dem Recht auf einen individuellen Lebensentwurf unabhängig von Herkunft und Hautfarbe.“ Chris Abani, Autor von „Graceland“ "Yewande Omotoso erinnert an Nadine Gordimer. Sie untersucht die Geographie der Nähe, die die großen Kräfteverhältnisse im Kleinen abbildet." Times Literary Supplement "Voller Charme und verspielter Energie - und doch lauert die Geschichte der Kolonialherrschaft und der Sklaverei im Hintergrund." Herald Scotland