Download unstuck and on target an executive function curriculum to improve flexibility for children with autism spectrum disorders research edition in pdf or read unstuck and on target an executive function curriculum to improve flexibility for children with autism spectrum disorders research edition in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get unstuck and on target an executive function curriculum to improve flexibility for children with autism spectrum disorders research edition in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Unstuck And On Target

Author: Lynn Cannon
Publisher: Brookes Publishing Company
ISBN: 9781681252995
Size: 60.53 MB
Format: PDF, Mobi
View: 778
Download and Read
The second edition of the highly successful and effective executive function curriculum, Unstuck and On Target!, isa classroom-based intervention approach for students ages 8-11 with executive function challenges, including children with ASD, ADHD, or children from lower-income households. The revised program has been streamlined and enhanced for user-friendliness and to promote child and family classroom engagement

Solving Executive Function Challenges

Author: Lauren Kenworthy
Publisher: Brookes Pub
ISBN: 9781598576030
Size: 45.46 MB
Format: PDF
View: 7094
Download and Read
"An extension of Brookes's 2011 school curriculum Unstuck and On Target! An Executive Function Curriculum to Improve Flexibility for Children with Autism Spectrum Disorders, Research Edition. Helps children with autism spectrum disorder understand and improve flexibility by hearing the same vocabulary and encountering the same expectations at home and school"--

Flexible And Focused

Author: Adel C. Najdowski
Publisher: Academic Press
ISBN: 0128098341
Size: 39.46 MB
Format: PDF, ePub
View: 1789
Download and Read
Flexible and Focused: Teaching Executive Function Skills to Individuals with Autism and Attention Disorders is a manual written for individuals who work with learners who struggle with executive function deficits. The manual takes the perspective that executive function skills can be improved through effective intervention, just like any other skills. This how-to manual provides practical strategies for teaching learners to be focused, organized, flexible, and able to effectively manage themselves. Ready-to-use lessons, data sheets, worksheets, and other tools for practitioners, educators, and parents are provided to help them tackle common problems associated with executive function deficits in learners of any diagnosis, ages 5 to adult. The principles of applied behavior analysis (ABA), which form the foundation of this manual, are translated into simple, easy-to-use procedures. Lessons for improving executive function skills in real-life everyday situations are provided in the following areas: Self-awareness Inhibition and impulse control Self-management Attention Organization Problem solving Time management Planning Working memory Emotional self-regulation Flexibility Provides an overview of what constitutes executive function skills Outlines how techniques based on applied behavior analysis can be used to teach skills Presents step-by-step lessons for practitioners, educators, and parents to implement with individuals with executive function deficits Includes data sheets, task analyses, worksheets, and visual aids

Human Exceptionality School Community And Family

Author: Michael L. Hardman
Publisher: Cengage Learning
ISBN: 1305500970
Size: 27.79 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 4658
Download and Read
Expanding on its widely respected and unique focus on the critical role of professionals in education, psychology, counseling, health care, and human services, HUMAN EXCEPTIONALITY: SCHOOL, COMMUNITY, AND FAMILY, 12th Edition, is an evidence-based testament to the critical role of cross-professional collaboration in enhancing the lives of exceptional individuals and their families. This text's unique lifespan approach combines powerful research, evidence-based practices, and inspiring stories, engendering passion and empathy and enhancing the lives of individuals with exceptionalities. Designed to help students experience individuals with disabilities and their families in a personal and intimate fashion, HUMAN EXCEPTIONALITY is an excellent resource for preparing teacher education candidates and practicing teachers, as well as a range of other human services professionals in the fields of psychology, sociology, social work, and the health sciences. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.

Executive Function In Education Second Edition

Author: Lynn Meltzer
Publisher: Guilford Publications
ISBN: 1462534554
Size: 12.69 MB
Format: PDF, Mobi
View: 3463
Download and Read
This groundbreaking volume, now revised and updated, has given thousands of educators and clinicians a deeper understanding of executive function (EF) processes in typically developing children and those with learning difficulties and developmental disabilities. The book elucidates how PreK?12 students develop such key capacities as goal setting, organization, cognitive flexibility, working memory, and self-monitoring. Leading experts in education, neuroscience, and psychology explore the links between EF and academic performance and present practical applications for assessment and instruction. Exemplary practices for supporting students with EF difficulties in particular content areas--reading, writing, and math--are reviewed. ÿ New to This Edition *Expanded coverage of reading--chapters on recent fMRI research findings; working memory and reading; and self-regulation and reading comprehension. *Chapter on early childhood. *Chapter on embedding EF strategies in the curriculum *Updated throughout with a decade's worth of significant advances in research, theory, and educational best practices. ÿ See also Meltzer's authored book Promoting Executive Function in the Classroom, which provides easy-to-implement assessment tools, teaching techniques and activities, and planning aids. ÿ

Schau Mich An

Author: John Elder Robison
Publisher:
ISBN: 9783771643775
Size: 56.79 MB
Format: PDF, Kindle
View: 6654
Download and Read
Skurriler Selbsterfahrungsbericht über die Kindheit und Jugend eines amerikanischen Aussenseiters, der - ohne es zu wissen - am Asberger Syndrom leidet und besondere Defizite und Begabungen hat.

Autismus Als Kontextblindheit

Author: Peter Vermeulen
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 3647490105
Size: 24.42 MB
Format: PDF
View: 2246
Download and Read
Untersuchungen in Europa, Kanada und den USA ergaben, dass bei sechs bis sieben von tausend Personen eine Autismus-Spektrum-Störung (ASS) diagnostiziert wird. Was bedeutet das? Mit »Autismus als Kontextblindheit« beschreibt Peter Vermeulen eine neue Sichtweise zum Autismus-Verständnis. Seine Kernaussage lautet: Menschen mit Autismus zeigen in der Wahrnehmung ihrer objektbezogenen und sozialen Umwelt Probleme bei der schnellen, vorbewussten, intuitiven Erfassung und Nutzung von Kontextinformation. Dieses im Vergleich zu anderen Menschen herabgesetzte Gespür für Kontext ist hirnorganisch begründet und erklärt die autistischen Besonderheiten in Wahrnehmung, sozialer Interaktion, Kommunikation und Denken. Peter Vermeulen knüpft (kritisch) an viele bestehende neurokognitive Erklärungsansätze an und untermauert und belegt seine Thesen mit zahlreichen wissenschaftlichen Untersuchungsergebnissen, aber auch mit Beispielen aus seiner langjährigen praktischen Erfahrung mit Menschen aus dem Autismus-Spektrum. Allgemeinverständlich und unterhaltsam geschrieben eröffnet das Buch Betreuern, Lehrern, Begleitern und Eltern von Menschen mit Autismus neue Sichtweisen. Es zeigt Strategien zur Kompensation bzw. Hinweise und Beispiele für eine autismusfreundliche Gestaltung der Umwelt und gibt so neue Impulse für den Alltag der Betroffenen.

Ich Bin Autistin Aber Ich Zeige Es Nicht Leben Mit Dem Asperger Syndrom

Author: Liane Holliday Willey
Publisher: Verlag Rad und Soziales
ISBN:
Size: 35.37 MB
Format: PDF
View: 3143
Download and Read
Einfach ein großartiges Buch: Die Tochter erhält die Diagnose Asperger und die Mutter erkennt sich - endlich - in dieser Diagnose wieder. Sie beschreibt im Rückblick ihre Lebensgeschichte und reflektiert es nun in Kenntnis der Asperger-Diagnose. Ernst, lustig und voller Anekdoten. Dabei immer spannend, denn man wartet darauf, wie der nächste Lebensabschnitt bis zur Hochschullehrerin mit drei Kindern verlaufen wird - und welchen Anteil das Asperger-Syndrom dabei hat. Ein Extrakapitel widmet sie den Ereignissen, als Asperger-Autistin Kinder zu haben. Sehr offen, in klaren Worten und schnörkellos beschrieben - und dabei doch sehr ins Detail gehend. Sie beschreibt Gefühle intensiver, als so mancher Mensch ohne Asperger. Sie muss die Gefühle für sich genau beschreiben, um sie zu verstehen. "Auch wenn es 38 Jahre lang gedauert hat - ich kann gar nicht deutlich genug sagen, was für eine Erleichterung es war, mich endlich selbst zu finden!" Ein gelungenes Ende findet das Buch mit zahlreichen Checklisten für alle Lebensbereiche. Hier gibt Liane H. Willey viele wichtige Hinweise, worauf man als Asperger-Autist achten sollte (bei der Ausbildung, der Arbeit, in Beziehungen etc.). Mit einem sehr persönlichen Vorwort von Tony Attwood Das Buch: „Meine Tochter hat Asperger!" Liane Willey hatte von dieser Krankheit noch nie gehört, und nun erfährt sie: Unter Asperger oder „High-function-Autismus" leiden viele Menschen, ohne es zu wissen - „besondere" Menschen, die zu zurückgezogenem oder egozentrischem Verhalten neigen, die oft hoch begabt sind, aber an Selbstwertproblemen, Überempfindlichkeit, Unsicherheit, Verzweiflung leiden. Sie fühlen sich mitunter wie „Ausländer im eigenen Land" oder wie „Außerirdische, die auf einem falschen Planeten gelandet sind". Die Diagnose ihrer Tochter verändert ihr Leben, denn Liane Willey begreift, dass sie seit Jahrzehnten mit den gleichen Symptomen zu kämpfen hatte: „Ich kann die Erleichterung nicht ausdrücken, die ich empfand, als ich schließlich realisierte, dass meine Tochter und ich nicht an einer Geisteskrankheit oder einer gespaltenen Persönlichkeit litten oder etwas Ähnlichem. Wir haben Asperger. Damit können wir leben! Wir können unsere Ziele und Träume erreichen, und wir können unser Leben weiterführen - mit Optimismus und Hoffnung. Wie aufregend die Erkenntnis, dass ich ganz einfach Dinge anders sehe, anders auffasse, anders empfange als andere und dass das so in Ordnung ist. Es ist meine Normalität." Liane Willey erzählt ihre Lebensgeschichte von der frühen Kindheit über die Schul- und Collegezeit bis zum Leben als Berufstätige und Mutter von drei Kindern. Sie macht deutlich, wie die Welt von einer „Aspie" erlebt wird - von den Strategien, mit denen es ihr gelang, ihren eigenen Weg zu finden, aber auch von dem oft erheblichen Leidensdruck, der damit einherging. In einem Anhang folgen praktische Hinweise „von immenser Präzision, was die Vorschläge (und Erfahrungen) angeht, im Alltag Probleme zu bewältigen, die sich einem Menschen mit Asperger-Autismus stellen" (Ulrich Rabenschlag). Ein persönliches Buch, das die Menschen, die Asperger haben - einer großen europäischen Studie zufolge in Deutschland pro Jahrgang ca. 5000 Menschen -, in ihrer Besonderheit versteht und ihnen Achtung und Sympathie entgegenbringt. Ein spannender Fallbericht nicht nur für Betroffene, sondern auch für Eltern, Erzieher, Lehrer, Psychologen und Ärzte.