Download vehicle thermal management systems conference and exhibition vtms10 in pdf or read vehicle thermal management systems conference and exhibition vtms10 in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get vehicle thermal management systems conference and exhibition vtms10 in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Vehicle Thermal Management Systems Conference And Exhibition Vtms10

Author: IMechE
Publisher: Elsevier
ISBN: 0857095056
Size: 60.48 MB
Format: PDF, Mobi
View: 7355
Download and Read
This book contains the papers presented at the IMechE and SAE International, Vehicle Thermal Management Systems Conference (VTMS10), held at the Heritage Motor Centre, Gaydon, Warwickshire, 15-19th May 2011. VTMS10 is an international conference organised by the Automobile Division and the Combustion Engines and Fuels Group of the IMechE and SAE International. The event is aimed at anyone involved with vehicle heat transfer, members of the OEM, tier one suppliers, component and software suppliers, consultants, and academics interested in all areas of thermal energy management in vehicles. This vibrant conference, the tenth VTMS, addresses the latest analytical and development tools and techniques, with sessions on: alternative powertrain, emissions, engines, heat exchange/manufacture, heating, A/C, comfort, underhood, and external/internal component flows. It covers the latest in research and technological advances in the field of heat transfer, energy management, comfort and the efficient management of all thermal systems within the vehicle. Aimed at anyone working in or involved with vehicle heat transfer Covers research and technological advances in heat transfer, energy management, comfort and efficient management of thermal systems within the vehicle

Vehicle Thermal Management Systems Conference Proceedings Vtms11

Author: Institution of Mechanical Engineers
Publisher: Elsevier
ISBN: 0857094734
Size: 29.71 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 2292
Download and Read
The challenges facing vehicle thermal management continue to increase and optimise thermal energy management must continue as an integral part of any vehicle development programme. VTMS11 covers the latest research and technological advances in industry and academia, automotive and off-highway. Topics addressed include: IC engine thermal loading, exhaust and emissions; HEV, EV and alternative powertrain challenges; Waste heat recovery and thermodynamic efficiency improvement; Cooling systems; Heating, A/C, comfort and climate control; Underhood heat transfer and air flow management; Heat exchange components design, materials and manufacture; Thermal systems analysis, control and integration. Covers the latest research and technological advances Brings together developments from industry and academia Presents leading edge research on optimised thermal energy management

Thermodynamik Kompakt Formeln Und Aufgaben

Author: Bernhard Weigand
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662497018
Size: 40.82 MB
Format: PDF, Kindle
View: 2220
Download and Read
Die Aufgabensammlung zum Lehrbuch „Thermodynamik kompakt“ fasst die wichtigsten Formeln zur Thermodynamik zusammen. Sie ergänzt in hervorragender Weise das Lehrbuch derselben Autoren. Der Aufbau orientiert sich an der Gliederung des Lehrbuchs und enthält Aufgaben und durchgerechnete Lösungen u.a. zu diesen Themen: Hauptsätze der Thermodynamik und deren Anwendung Stoffe und deren Beschreibung Maximale Arbeit und Exergie Technische Anwendungen, wie z.B. Kreisprozesse, Strömungsprozesse, feuchte Luft und Chemische Reaktionen. Die einzelnen Aufgaben zu den Kapiteln werden ergänzt durch vollständige Prüfungen im Anhang des Buches. Die Lösungen hierzu können aus dem Internet heruntergeladen werden. Die Darstellungen der ersten Auflage haben sich bewährt. Für die zweite Auflage wurden in mehreren Kapiteln weitere Rechenaufgaben hinzugefügt und es wurde eine weitere Klausur im Anhang ergänzt. Bei verschiedenen Aufgaben wurden die Lösungen präzisiert und verschiedene Schreibfehler im Text korrigiert.

Gasturbinen Handbuch

Author: Meherwan P. Boyce
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642598412
Size: 34.11 MB
Format: PDF, Kindle
View: 6918
Download and Read
Dieses amerikanische Standardwerk wurde vom Übersetzer angepaßt auf die deutschen Verhältnisse. Es bietet wertvolle Informationen für Installation, Betrieb und Wartung, technische Details der Auslegung, Kennzahlen und vieles mehr.

Thermodynamik Kompakt

Author: Bernhard Weigand
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642372333
Size: 33.41 MB
Format: PDF, Kindle
View: 5868
Download and Read
Thermodynamik kompakt stellt den Lehrstoff der Thermodynamik in kurzer und prägnanter Weise dar. Den Autoren gelingt es, die Sachverhalte inhaltlich auf hohem Niveau, aber gut verständlich zu vermitteln. Die Studierenden lernen so, das Wichtige vom Nebensächlichen zu unterscheiden. Das Buch beschreitet neue Wege in der Präsentation des Stoffes. So werden Bilanzgleichungen allgemein betrachtet, und es wird relativ früh auf das thermische und kalorische Verhalten der Stoffe eingegangen. Das ideale Gas und das reale Gasverhalten werden parallel für verschiedene Anwendungen gezeigt. Zahlreiche Verständnisfragen vertiefen den Stoff. Mehrere Anwendungskapitel runden das Buch ab und verdeutlichen, wozu die theoretischen Gleichungen verwendet werden.3D-Animationen und weiteres Bildmaterial im Internet dienen der Veranschaulichung. Die Darstellungen der ersten Auflage haben sich bewährt. Für die dritte Auflage wurden kleinere Korrekturen durchgeführt, die Bilder vollständig überarbeitet und die Tabelle für die Zustandsänderungen realer Gase übersichtlicher dargestellt.

Energie Und W Rmemanagement Mit Thermischer Rekuperation F R Personenkraftwagen

Author: Andreas Hartmann
Publisher: Logos Verlag Berlin GmbH
ISBN: 3832537376
Size: 19.83 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 6575
Download and Read
Vorrangig gesetzlich festgelegte Grenzwerte, die den Ausstoß von CO2 betreffen, aber auch die Entwicklung der Preise für Energieträger zwingen die Automobilhersteller, die Effizienz ihrer Produkte zu steigern und nach Lösungen für eine nachhaltige Mobilität zu suchen. Verbrennungsmotoren stellen, sofern sie mit regenerativ erzeugten Kraftstoffen betrieben werden, für bestimmte Nutzungsprofile, hierfür auch langfristig eine äußerst wichtige Alternative dar. Ihre Wirkungsgrade betragen bei transienter Betriebsweise im Mittel jedoch weit weniger als 40 %. Mit der Masse des Abgases und z.T. mehreren Kühlkreisläufen werden also Energieströme in der Größsenordnung der doppelten mechanischen Leistung ungenutzt an die Umgebung abgeführt. Im Zuge der Realisierung weiterer Potenziale rückt nun deren teilweise Rekuperation durch einen sogenannten "Bottoming Cycle" nach Clausius und Rankine (CRP) in den Mittelpunkt. Dessen Konzeptionierung muss im Sinne eines Energiemanagements erfolgen, das die Anforderungen von direkt angrenzenden Systemen, wie etwa der Aufladung, Schadstoffkonvertierung und elektrischen Bordnetze, aber auch Auswirkungen auf die Fahrwiderstände beräcksichtigt. Die beschriebene Dissertation will hierzu einen Beitrag leisten. Im Zentrum steht dabei zunächst die strukturierte Auswahl eines Basisfahrzeuges, dessen Antriebsarchitektur anschließend hinsichtlich ihrer thermischen Quellen und Senken analysiert wird. Es folgt die Ableitung einer allgemeinen Methode zur Berechnung von auslegungsrelevanten Parametern, die alle, zwischen zwei gegebenen Temperaturniveaus, prinzipiell ausführbaren, stationären CRP charakterisieren. Weiterhin werden wesentliche Erkenntnisse aus der experimentellen Untersuchung von "AddOn-Systemen" der 1. Generation zusammengefasst. Bezogen auf die Arbeit der Kurbelwelle gewinnen diese bereits zwischen 3,3 und 4,2 % ausschließlich aus dem Abgasmassenstrom eines Ottomotors ("Top Cycle") in Form von elektrischer Energie zurück. Sie sind dabei jedoch, durch die Kapaziät der Senke bedingt, auf den Teillastbetrieb bis etwa 120 km/h beschränkt. Damit lassen sich allerdings Wege zur Leistungssteigerung, die bspw. der Einsatz eines internen Rekuperators mit sich bringt, identifizieren. Den Abschluss bilden Empfehlungen zur weiteren Entwicklung als integralen Bestandteil eines Verbrennungsmotors, der die Nutzung mehrerer Quellen unterschiedlicher Temperaturen vorsieht, und ein prognostiziertes (Serien-) Anlaufszenario für die thermische Rekuperation mittels CRP bei Straßenfahrzeugen.

Internationaler Motorenkongress 2015

Author: Johannes Liebl
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658088613
Size: 63.95 MB
Format: PDF, ePub
View: 2351
Download and Read
Die zunehmend schärfer werdenden Vorgaben und der Wertewandel unserer Gesellschaft erhöhen weiter den Druck auf die Automobilbranche. Da sich die Elektromobilität nur evolutionär entwickelt, behalten die Verbrennungsmotoren ihre dominierende Stellung als Antriebsquelle für Personenkraftwagen und Nutzfahrzeuge. Damit sind Verbrennungsmotoren weiterhin die Schrittmacher in eine Mobilität mit niedrigen CO2- und Abgaswerten.