Download viability of hybrid systems a controllability operator approach 55 intelligent systems control and automation science and engineering in pdf or read viability of hybrid systems a controllability operator approach 55 intelligent systems control and automation science and engineering in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get viability of hybrid systems a controllability operator approach 55 intelligent systems control and automation science and engineering in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Viability Of Hybrid Systems

Author: G. Labinaz
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 9400725213
Size: 20.84 MB
Format: PDF, Docs
View: 3332
Download and Read
The problem of viability of hybrid systems is considered in this work. A model for a hybrid system is developed including a means of including three forms of uncertainty: transition dynamics, structural uncertainty, and parametric uncertainty. A computational basis for viability of hybrid systems is developed and applied to three control law classes. An approach is developed for robust viability based on two extensions of the controllability operator. The three-tank example is examined for both the viability problem and robust viability problem. The theory is applied through simulation to an active magnetic bearing system and to a batch polymerization process showing that viability can be satisfied in practice. The problem of viable attainability is examined based on the controllability operator approach introduced by Nerode and colleagues. Lastly, properties of the controllability operator are presented.

Leben 3 0

Author: Max Tegmark
Publisher: Ullstein Buchverlage
ISBN: 3843716706
Size: 51.69 MB
Format: PDF, Docs
View: 5566
Download and Read
Die Nobelpreis-Schmiede Massachusetts Institute of Technology ist der bedeutendste technologische Think Tank der USA. Dort arbeitet Professor Max Tegmark mit den weltweit führenden Entwicklern künstlicher Intelligenz zusammen, die ihm exklusive Einblicke in ihre Labors gewähren. Die Erkenntnisse, die er daraus zieht, sind atemberaubend und zutiefst verstörend zugleich. Neigt sich die Ära der Menschen dem Ende zu? Der Physikprofessor Max Tegmark zeigt anhand der neusten Forschung, was die Menschheit erwartet. Hier eine Auswahl möglicher Szenarien: - Eroberer: Künstliche Intelligenz übernimmt die Macht und entledigt sich der Menschheit mit Methoden, die wir noch nicht einmal verstehen. - Der versklavte Gott: Die Menschen bemächtigen sich einer superintelligenten künstlichen Intelligenz und nutzen sie, um Hochtechnologien herzustellen. - Umkehr: Der technologische Fortschritt wird radikal unterbunden und wir kehren zu einer prä-technologischen Gesellschaft im Stil der Amish zurück. - Selbstzerstörung: Superintelligenz wird nicht erreicht, weil sich die Menschheit vorher nuklear oder anders selbst vernichtet. - Egalitäres Utopia: Es gibt weder Superintelligenz noch Besitz, Menschen und kybernetische Organismen existieren friedlich nebeneinander. Max Tegmark bietet kluge und fundierte Zukunftsszenarien basierend auf seinen exklusiven Einblicken in die aktuelle Forschung zur künstlichen Intelligenz.

Robuste Regelung

Author: Jürgen Ackermann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 366209777X
Size: 60.41 MB
Format: PDF, Mobi
View: 588
Download and Read
Robuste Regelung stellt einen für die praktische Umsetzung wichtigen Aspekt der Regelungstheorie dar. Sie gibt Auskunft, ob die Einschwingvorgänge linearer Regelsysteme rasch abklingen. Dies ist wichtig bei realen Systemen, bei denen sich starke Änderungen der Betriebsbedingungen einstellen, in der Praxis z.B. bei einem Kran mit variabler Seillänge oder Lastmasse, aber auch bei einem Flugzeug, das mit verschiedenen Geschwindigkeiten in verschiedenen Höhen fliegt. Robuste Regelung von Jürgen Ackermann liefert den neuesten Stand der Verfahren zur Robustheitsanalyse. Es werden Entwurfswerkzeuge (Parameterraum-Verfahren, Gütevektor-Optimierung) vorgestellt und auf die Regelung praktischer mechanischer Systeme aus Automobil- und Luftfahrttechnik angewendet. Angesprochen sind in erster Linie Ingenieure der Elektrotechnik und des Maschinenbaus.

Werte

Author: Andreas Urs Sommer
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3476054985
Size: 77.15 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 6600
Download and Read
Werte sind selbstverständlich. Über sie redet jeder. Und jeder nimmt sie für sich in Anspruch. Häufig für Widersprüchliches: beispielsweise ebenso dafür, sich für Flüchtlinge einzusetzen, wie dafür, sie abzuweisen. Werte scheinen allgegenwärtig und alternativlos. Und doch sind Werte eine moderne Erfindung und näher besehen gar nicht selbstverständlich. Dieses Buch fragt, worüber wir reden, wenn wir über Werte reden und sie in Anspruch nehmen. Vielleicht gibt es keine Werte. Vielleicht sind Werte Fiktionen. Vielleicht aber nützliche Fiktionen.

Str Mungsmechanik Nichtnewtonscher Fluide

Author: Gert Böhme
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322801403
Size: 45.85 MB
Format: PDF
View: 3224
Download and Read
Die Grundlagen und Methoden, die zur theoretischen Modellierung und zur Analyse von Strömungsvorgängen mit nicht-newtonschen Fluiden erforderlich sind, werden in diesem Lehrbuch vorgestellt. Zunächst werden die kinematischen, die kontinuumsmechanischen und die stofflichen Grundlagen ausführlich erläutert. Die Anwendung des Basiswissens erfolgt exemplarisch anhand ausgewählter Strömungsvorgänge, die maßgeblich von den nichtlinearen Fließeigenschaften, von den Normalspannungsdifferenzen oder vom Gedächtnis der Flüssigkeiten beeinflusst werden. Dabei haben sich die Inhalte, die Schwerpunkte und die Beispiele gegenüber der ersten Auflage wesentlich geändert. Erstmalig in einem deutschsprachigen Lehrbuch werden auch die Grundzüge einer numerischen Strömungssimulation unter Berücksichtigung komplexer rheologischer Stoffmodelle behandelt.