Download wave propagation in nanostructures nonlocal continuum mechanics formulations nanoscience and technology in pdf or read wave propagation in nanostructures nonlocal continuum mechanics formulations nanoscience and technology in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get wave propagation in nanostructures nonlocal continuum mechanics formulations nanoscience and technology in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Wave Propagation In Nanostructures

Author: Srinivasan Gopalakrishnan
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 3319010328
Size: 72.18 MB
Format: PDF, Mobi
View: 5017
Download and Read
Wave Propagation in Nanostructures describes the fundamental and advanced concepts of waves propagating in structures that have dimensions of the order of nanometers. The book is fundamentally based on non-local elasticity theory, which includes scale effects in the continuum model. The book predominantly addresses wave behavior in carbon nanotubes and Graphene structures, although the methods of analysis provided in this text are equally applicable to other nanostructures. The book takes the reader from the fundamentals of wave propagation in nanotubes to more advanced topics such as rotating nanotubes, coupled nanotubes, and nanotubes with magnetic field and surface effects. The first few chapters cover the basics of wave propagation, different modeling schemes for nanostructures and introduce non-local elasticity theories, which form the building blocks for understanding the material provided in later chapters. A number of interesting examples are provided to illustrate the important features of wave behavior in these low dimensional structures.

Issues In Mathematical Theory And Modeling 2013 Edition

Author:
Publisher: ScholarlyEditions
ISBN: 1490110151
Size: 55.26 MB
Format: PDF, ePub
View: 677
Download and Read
Issues in Mathematical Theory and Modeling / 2013 Edition is a ScholarlyEditions™ book that delivers timely, authoritative, and comprehensive information about Lie Theory. The editors have built Issues in Mathematical Theory and Modeling: 2013 Edition on the vast information databases of ScholarlyNews.™ You can expect the information about Lie Theory in this book to be deeper than what you can access anywhere else, as well as consistently reliable, authoritative, informed, and relevant. The content of Issues in Mathematical Theory and Modeling: 2013 Edition has been produced by the world’s leading scientists, engineers, analysts, research institutions, and companies. All of the content is from peer-reviewed sources, and all of it is written, assembled, and edited by the editors at ScholarlyEditions™ and available exclusively from us. You now have a source you can cite with authority, confidence, and credibility. More information is available at http://www.ScholarlyEditions.com/.

Non Local Structural Mechanics

Author: Tony Murmu
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 1848215223
Size: 79.22 MB
Format: PDF
View: 1664
Download and Read
Serving as a review on non-local mechanics, this book provides an introduction to non-local elasticity theory for static, dynamic and stability analysis in a wide range of nanostructures. The authors draw on their own research experience to present fundamental and complex theories that are relevant across a wide range of nanomechanical systems, from the fundamentals of non-local mechanics to the latest research applications.

Nanophysik Und Nanotechnologie

Author: Edward L. Wolf
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527687386
Size: 24.27 MB
Format: PDF, ePub
View: 4806
Download and Read
Noch hat das Motto "Alles muss kleiner werden" nicht an Faszination verloren. Physikern, Ingenieuren und Medizinern erschlie?t sich mit der Nanotechnologie eine neue Welt mit faszinierenden Anwendungen. E.L. Wolf, Physik-Professor in Brooklyn, N.Y., schrieb das erste einf?hrende Lehrbuch zu diesem Thema, in dem er die physikalischen Grundlagen ebenso wie die Anwendungsm?glichkeiten der Nanotechnologie diskutiert. Mittlerweile ist es in der 3. Auflage erschienen und liegt jetzt endlich auch auf Deutsch vor. Dieses Lehrbuch bietet eine einzigartige, in sich geschlossene Einf?hrung in die physikalischen Grundlagen und Konzepte der Nanowissenschaften sowie Anwendungen von Nanosystemen. Das Themenspektrum reicht von Nanosystemen ?ber Quanteneffekte und sich selbst organisierende Strukturen bis hin zu Rastersondenmethoden. Besonders die Vorstellung von Nanomaschinen f?r medizinische Anwendungen ist faszinierend, wenn auch bislang noch nicht praktisch umgesetzt. Der dritten Auflage, auf der diese ?bersetzung beruht, wurde ein neuer Abschnitt ?ber Graphen zugef?gt. Die Diskussion m?glicher Anwendungen in der Energietechnik, Nanoelektronik und Medizin wurde auf neuesten Stand gebracht und wieder aktuelle Beispiele herangezogen, um wichtige Konzepte und Forschungsinstrumente zu illustrieren. Der Autor f?hrt mit diesem Lehrbuch Studenten der Physik, Chemie sowie Ingenieurwissenschaften von den Grundlagen bis auf den Stand der aktuellen Forschung. Die leicht zu lesende Einf?hrung in dieses faszinierende Forschungsgebie ist geeignet f?r fortgeschrittene Bachelor- und Masterstudenten mit Vorkenntnissen in Physik und Chemie. "Zusammenfassend ist festzustellen, dass Edward L. Wolf trotz der reichlich vorhandenen Literatur zur Nanotechnologie ein individuell gestaltetes einf?hrendes Lehrbuch gelungen ist. Es eignet sich - nicht zuletzt dank der enthaltenen ?bungsaufgaben - bestens zur Vorlesungsbegleitung f?r Studierende der Natur- und Ingenieurwissenschaften sowie auch spezieller nanotechnologisch orientierter Studieng?nge." Physik Journal "...eine sehr kompakte, lesenswerte und gut verst?ndliche Einf?hrung in die Quantenmechanik sowie ihre Auswirkungen auf die Materialwissenschaften..." Chemie Ingenieur Technik

Die Teilchenj Ger

Author: Yuval Ne'eman
Publisher: Springer
ISBN: 9783642761140
Size: 38.10 MB
Format: PDF
View: 2365
Download and Read
Wissenschaftler von Weltrang erzählen die spannende Geschichte von der Suche nach den Grundbausteinen der Materie. Sie führen den Leser chronologisch durch die Zeit des Forschens und Entdeckens. Besonders lebendig wird die Geschichte durch viele interessante und heitere Episoden aus dem Wissenschaftsalltag.

Mach Was Du Willst

Author: Bill Burnett
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 3843713634
Size: 49.71 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 3283
Download and Read
Design Thinking hilft, kreative Lösungen für komplexe Probleme zu finden. Die Autoren übertragen dieses Prinzip auf das Leben und die Berufswahl. Denke wie ein Designer: Stelle Fragen, suche Verbündete, mache Fehler, baue Prototypen, denke interdisziplinär – und werde zum Designer deines eigenen Lebens! Diese Ideen präsentieren die beiden Professoren seit sieben Jahren an der Stanford University,was zu chronisch überbuchten Kursen führt.

Atomtheorie Des Festen Zustandes Dynamik Der Kristallgitter

Author: Max Born
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3663162281
Size: 26.63 MB
Format: PDF, ePub
View: 3999
Download and Read
Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Symmetrie Und Struktur

Author:
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3663012077
Size: 45.21 MB
Format: PDF, Kindle
View: 1130
Download and Read
Es ist behauptet worden, Gruppentheorie sei kaum mehr als angewandter gesun der Menschenverstand. Wenn dem so ist, sollte es möglich sein, sie so darzustel len, daß der explizite Gebrauch von formaler Mathematik und vor allem von Matrizenalgebra vermieden wird. Matrizenalgebra ist kein schwieriges Thema; viele Studenten werden ihr vor dem Studium begegnet sein. Daher mag es sinnlos erscheinen, ein weiteres Buch zu schreiben, nur um die Verwendung von Matri zenalgebra zu umgehen. Dennoch ist dies ein solches Buch; der Grund für seine Existenz liegt tiefer. Nach meiner Erfahrung denken Chemiker lieber in Model len und Bildern als in mathematischen Begriffen; sie finden es leichter, ein Modell mathematisch zu beschreiben, als mit einer mathematischen Herleitung zu beginnen und daraus ein Bild zu gewinnen. Zum vollen Verständnis der Gruppentheorie benötigt man sowohl das Bild als auch die Mathematik; daher werden üblicherweise beide gemeinsam behandelt. Die Gruppentheorie ist al lerdings ein systematisch aufgebautes Gebiet - jede Stufe hängt von den vor hergehenden Stufen ab, so daß man sich in einem Lehrbuch ständig auf frühere Seiten beziehen muß. Da die mathematische Behandlung genauer und umfas sender ist als die bildhafte Beschreibung, wird dabei am ehesten auf vorausge gangene mathematische Abschnitte verwiesen. Nach meiner Erfahrung wird das physikalische Bild für die meisten Studenten zunehmend verschwommener, je mehr die Mathematik die Oberhand gewinnt. Dies ist der Grund für den Aufbau des vorliegenden Buchs.