Download wicked problems social messes decision support modelling with morphological analysis 17 risk governance and society in pdf or read wicked problems social messes decision support modelling with morphological analysis 17 risk governance and society in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get wicked problems social messes decision support modelling with morphological analysis 17 risk governance and society in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Wicked Problems Social Messes

Author: Tom Ritchey
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 9783642196539
Size: 46.16 MB
Format: PDF, Mobi
View: 3874
Download and Read
This is the first dedicated book to be published on computer-aided General Morphological Analysis (GMA) as a non-quantified modelling method. It presents the history and theory of GMA and describes how it is used to develop interactive, non-quantified inference models. Eleven case studies are presented out of more than 100 projects carried out since 1995, illustrating how GMA has been employed for structuring complex policy and planning issues, developing scenario and strategy laboratories, and analysing organisational and stakeholder structures. Also discussed are the concepts of “wicked problems” and “social messes”, their characteristics and treatment, and problems concerning the facilitation of morphological analysis workshops.

Wicked Problems U2013 Social Messes

Author: Tom Ritchey
Publisher:
ISBN:
Size: 59.39 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 3892
Download and Read
This is the first dedicated book to be published on computer-aided General Morphological Analysis (GMA) as a non-quantified modelling method. It presents the history and theory of GMA and describes how it is used to develop interactive, non-quantified inference models. Eleven case studies are presented out of more than 100 projects carried out since 1995, illustrating how GMA has been employed for structuring complex policy and planning issues, developing scenario and strategy laboratories, and analysing organisational and stakeholder structures. Also discussed are the concepts of ?wicked problems? and ?social messes?, their characteristics and treatment, and problems concerning the facilitation of morphological analysis workshops. .

Software Business Towards Continuous Value Delivery

Author: Casper Lassenius
Publisher: Springer
ISBN: 331908738X
Size: 29.64 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 1678
Download and Read
This book contains the refereed proceedings of the 5th International Conference on Software Business (ICSOB) held in Paphos, Cyprus, in June 2014. The theme of the event was "Shortening the Time to Market: From Short Cycle Times to Continuous Value Delivery." The 18 full papers, two short papers, two industrial papers, and two doctoral consortium abstracts accepted for ICSOB were selected from 45 submissions and are organized in sections on: strategic aspects, start-ups and software business, products and service business, software development, ecosystems, and platforms and enterprises.

Computer Aided Architectural Design Future Trajectories

Author: Gülen Çağdaş
Publisher: Springer
ISBN: 9811051976
Size: 50.67 MB
Format: PDF, ePub
View: 3739
Download and Read
This book constitutes selected papers of the 17th International Conference on Computer-Aided Architectural Design Futures, CAAD Futures 2017, held in Istanbul, Turkey, in July 2017. The 22 revised full papers presented were carefully reviewed and selected from numerous submissions. The papers are organized in topical sections on modeling urban design; support systems for design decisions; studying design behavior in digital environments; materials, fabrication, computation; shape studies.

Flexible Neue Arbeitswelt

Author: Jens O. Meissner
Publisher: vdf Hochschulverlag AG
ISBN: 3728137707
Size: 67.65 MB
Format: PDF
View: 2873
Download and Read
Flexible Arbeitszeiten gehören heute zum beruflichen Alltag. Dank Homeoffice oder mobiler Arbeit vergrössern sich seit einigen Jahren auch die Freiräume bei der Wahl des Arbeitsortes. Auch steigt die organisatorische Flexibilität, indem abwechslungsreiche Projektarbeit zunehmend gleichbleibende Routinearbeit ablöst. Die Flexibilisierung der Arbeit bricht bisher fest gefügte berufliche Positionen auf. Sie führt dazu, dass vielen Erwerbstätigen erhöhte Autonomie zugestanden wird. Im Gegenzug müssen diese mehr Verantwortung übernehmen. Die zuvor klaren Grenzen zwischen Angestellten und Selbstständigen brechen auf. Vielen Arbeitnehmenden fällt es dank flexibler Arbeit leichter, ihr individuelles Leben zu gestalten. Berufliche und private Anforderungen lassen sich besser vereinbaren. Das hat aber auch Schattenseiten, stellt es doch hohe Ansprüche an Disziplin und Selbstmanagement aller Beteiligten. Die vorliegende Studie umreisst Chancen und Risiken flexibilisierter Arbeit für die Erwerbstätigen. Ausserdem werden absehbare Folgen für die Volkswirtschaft abgeschätzt und die rechtlichen Rahmenbedingungen beleuchtet.

Der Globale Minotaurus

Author: Yanis Varoufakis
Publisher: Antje Kunstmann
ISBN: 3888978106
Size: 23.25 MB
Format: PDF, Mobi
View: 2843
Download and Read
Globalisierung, Gier und fehlende Bankenregulierung – sie alle wurden für die Krise der Weltwirtschaft verantwortlich gemacht. In Wahrheit sind dies nur Nebenschauplätze eines weit größeren Dramas. Eines Dramas, das in der Weltwirtschaftskrise von 1929 wurzelt und bereits seit den 1970er Jahren auf offener Bühne spielt: als die Welt wider besseres Wissen begann, mit ihrem Geld den “Globalen Minotaurus” Amerika zu nähren – so wie einst die Athener dem mythischen Fabeltier auf Kreta Tribut zollten. Heute sind die USA als Stabilisator der Weltwirtschaft selbst nachhaltig geschwächt, und die Konsequenzen des Machtvakuums zeigen sich allerorten. Sie machen vor allem eines klar: Stabilität in der Weltwirtschaft ist nicht umsonst zu haben; sie erfordert historische Entscheidungen – wie nach dem Zweiten Weltkrieg, als die Hegemonialstellung Amerikas begann. Statt hektischer Rettungsaktionen mit immer kürzeren Verfallsdaten ist eine grundlegende Debatte über Stabilitätspolitik, ist ein Neuanfang unvermeidlich.

Formale Begriffsanalyse

Author: Bernhard Ganter
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642614507
Size: 36.62 MB
Format: PDF
View: 6773
Download and Read
Dieses erste Lehrbuch zur Formalen Begriffsanalyse gibt eine systematische Darstellung der mathematischen Grundlagen und ihrer Verbindung zu Anwendungen in der Informatik, insbesondere in der Datenanalyse und Wissensverarbeitung. Das Buch vermittelt vor allem Methoden der graphischen Darstellung von Begriffssystemen, die sich in der Wissenskommunikation bestens bewährt haben. Theorie und graphische Darstellung werden dabei eng miteinander verknüpft. Die mathematischen Grundlagen werden vollständig abgehandelt und durch zahlreiche Beispiele anschaulich gemacht. Da zur Wissensverarbeitung immer stärker der Computer genutzt wird, gewinnen formale Methoden begrifflicher Analyse überall an Bedeutung. Das Buch macht die dafür grundlegende Theorie in kompakter Form zugänglich.