Download wildness relations of people and place in pdf or read wildness relations of people and place in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get wildness relations of people and place in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Wildness

Author: Gavin Van Horn
Publisher: University of Chicago Press
ISBN: 022644483X
Size: 56.31 MB
Format: PDF, ePub
View: 4244
Download and Read
Whether referring to a place, a nonhuman animal or plant, or a state of mind, wild indicates autonomy and agency, a will to be, a unique expression of life. Yet two contrasting ideas about wild nature permeate contemporary discussions: either that nature is most wild in the absence of a defiling human presence, or that nature is completely humanized and nothing is truly wild. This book charts a different path. Exploring how people can become attuned to the wild community of life and also contribute to the well-being of the wild places in which we live, work, and play, Wildness brings together esteemed authors from a variety of landscapes, cultures, and backgrounds to share their stories about the interdependence of everyday human lifeways and wildness. As they show, far from being an all or nothing proposition, wildness exists in variations and degrees that range from cultivated soils to multigenerational forests to sunflowers pushing through cracks in a city alley. Spanning diverse geographies, these essays celebrate the continuum of wildness, revealing the many ways in which human communities can nurture, adapt to, and thrive alongside their wild nonhuman kin. From the contoured lands of Wisconsin’s Driftless region to remote Alaska, from the amazing adaptations of animals and plants living in the concrete jungle to indigenous lands and harvest ceremonies, from backyards to reclaimed urban industrial sites, from microcosms to bioregions and atmospheres, manifestations of wildness are everywhere. With this book, we gain insight into what wildness is and could be, as well as how it might be recovered in our lives—and with it, how we might unearth a more profound, wilder understanding of what it means to be human. Wildness: Relations of People and Place is published in association with the Center for Humans and Nature, an organization that brings together some of the brightest minds to explore and promote human responsibilities to each other and the whole community of life. Visit the Center for Humans and Nature's Wildness website for upcoming events and a series of related short films.

Wildnis

Author: Robert B. Parker
Publisher: Pendragon Verlag
ISBN: 3865323448
Size: 56.40 MB
Format: PDF, Docs
View: 575
Download and Read
Eine Frau wird am helllichten Tage erschossen. Aaron Newman, ein angesehener Schriftsteller, beobachtet den Mord und geht zur Polizei. Auf dem Revier kann er den Täter eindeutig als Adolph Karl identifizieren - ein brutaler Gangster, dem die Polizei bislang nie etwas nachweisen konnte. Als Newman wenige Stunden später nach Hause kommt, findet er seine Frau Janet gefesselt im Schlafzimmer vor. Eine unmissverständliche Drohung. Newman zieht seine Aussage zurück. Aber selbst wenn er schweigen würde, bedeutet er eine ständige Gefahr für Adolph Karl. Newman muss handeln. Gemeinsam mit seiner Frau und Chris Hood, ein Kriegsveteran, schmieden sie einen Plan und eine mörderische Verfolgungsjagd in der Wildnis der nordamerika

Eine Kurze Geschichte Der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 364110498X
Size: 69.52 MB
Format: PDF
View: 758
Download and Read
Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Der Geschmack Von Laub Und Erde

Author: Charles Foster
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 3492958761
Size: 44.64 MB
Format: PDF, Mobi
View: 261
Download and Read
Was fühlt ein Tier, wie lebt es und wie nimmt es seine Umwelt wahr? Um das herauszufinden, tritt Charles Foster ein faszinierendes Experiment an. Er schlüpft in die Rolle von fünf verschiedenen Tierarten: Dachs, Otter, Fuchs, Rothirsch und Mauersegler. Er haust in einem Bau unter der Erde, schnappt mit den Zähnen nach Fischen in einem Fluss und durchstöbert Mülltonnen auf der Suche nach Nahrung. Er schärft seine Sinne, wird zum nachtaktiven Lebewesen, beschreibt wie ein Weinkenner die unterschiedlichen »Terroirs« von Würmern und wie sich der Duft der Erde in den verschiedenen Jahreszeiten verändert. In die scharfsinnige und witzige Schilderung seiner skurrilen Erfahrungen lässt er wissenswerte Fakten einfließen und stellt sie in den Kontext philosophischer Themen. Letztendlich geht es dabei auch um die eine Frage: Was es bedeutet, Mensch zu sein.

Der Gro E Trip

Author: Cheryl Strayed
Publisher: Kailash Verlag
ISBN: 3641046025
Size: 80.78 MB
Format: PDF
View: 1865
Download and Read
EAT, PRAY, LOVE meets Hape Kerkeling Gerade 26 geworden, hat Cheryl Strayed das Gefühl, alles verloren zu haben. Drogen und Männer trösten sie über den Tod ihrer Mutter und das Scheitern ihrer Ehe hinweg. Als ihr ein Outdoor-Führer über den Pacific Crest Trail in die Hände fällt, trifft sie die folgenreichste Entscheidung ihres Lebens: mehr als tausend Meilen zu wandern. Die berührende Geschichte einer Selbstfindung – voller Witz, Weisheit und Intensität, mit einer respektlosen Heldin, die man lieben muss.

In Die Wildnis

Author: Jon Krakauer
Publisher: Piper Verlag
ISBN: 3492957773
Size: 71.37 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 4618
Download and Read
Im August 1992 wurde die Leiche von Chris McCandless im Eis von Alaska gefunden. Wer war dieser junge Mann, und was hatte ihn in die gottverlassene Wildnis getrieben? Jon Krakauer hat sein Leben erforscht, seine Reise in den Tod rekonstruiert und ein traurig-schönes Buch geschrieben über die Sehnsucht, die diesen Mann veranlasste, sämtliche Besitztümer und Errungenschaften der Zivilisation hinter sich zu lassen, um tief in die wilde und einsame Schönheit der Natur einzutauchen.– Verfilmt von Sean Penn mit Emile Hirsch.

Allein In Der Wildnis

Author: Gary Paulsen
Publisher: CARLSEN Verlag
ISBN: 3646920114
Size: 39.67 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 3931
Download and Read
Brian ist zwölf Jahre alt und seine Eltern sind geschieden. Er sitzt in einem kleinen Flugzeug und weiß nicht, ob er sich auf den Sommer bei seinem Vater freuen soll. Plötzlich erleidet der Pilot einen Herzinfarkt und stirbt, Brian ist allein am Himmel, vor sich Instrumente, mit denen er nicht umgehen kann, im Herzen die Gewissheit des Todes. Und dann kommt der Absturz. Doch Brian überlebt und es beginnt eine wahre Robinsonade. Er "erfindet" das Feuer neu, den Bau eines Unterschlupfs, er fertig Pfeil und Bogen ...