Download encyclopedia of constitutional amendments proposed amendments and amending issues 1789 2015 4th edition 2 volumes in pdf or read encyclopedia of constitutional amendments proposed amendments and amending issues 1789 2015 4th edition 2 volumes in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get encyclopedia of constitutional amendments proposed amendments and amending issues 1789 2015 4th edition 2 volumes in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Encyclopedia Of Constitutional Amendments Proposed Amendments And Amending Issues 1789 2015 4th Edition 2 Volumes

Author: John R. Vile
Publisher: ABC-CLIO
ISBN: 1610699327
Size: 46.86 MB
Format: PDF, Kindle
View: 5701
Download and Read
Now in its fourth edition and completely updated, this is the most comprehensive book on constitutional amendments and proposed amendments available. • Provides clear explanations of each of the 27 constitutional amendments that have been adopted throughout U.S. history as well as essays on the subjects of the thousands of other proposals that have been made • Articulates important issues involving the constitutional amending process • Outlines key proposals for more radical changes to the U.S. Constitution that have been introduced outside of Congress

Eine Kurze Geschichte Der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 364110498X
Size: 50.91 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 7750
Download and Read
Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Encyclopedia Of American Civil Rights And Liberties Revised And Expanded Edition 2nd Edition 4 Volumes

Author: Kara E. Stooksbury
Publisher: ABC-CLIO
ISBN: 1440841101
Size: 24.96 MB
Format: PDF
View: 7037
Download and Read
Thoroughly updated and featuring 75 new entries, this monumental four-volume work illuminates past and present events associated with civil rights and civil liberties in the United States. • Offers 686 alphabetically arranged entries, ranging from thoroughly updated entries from the first edition to 75 new entries that cover dramatic changes in civil rights and liberties in the last decade • Covers the latest events and controversies surrounding civil liberties issues in America • Fully explores the scope and limitations of Constitutional rights, a perennially hot topic in American politics and society • Includes primary documents with contextual headnotes to enhance understanding of the full importance of the featured document • Provides sources for further reading with each entry to help users engage in additional research

Ich Der Roboter

Author: Isaac Asimov
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 364113207X
Size: 69.40 MB
Format: PDF
View: 4489
Download and Read
Robots auf dem Vormarsch Dr. Susan Calvin war fünfzig Jahre lang als Robotpsychologin bei der U. S. Robot Company angestellt, einem der größten Unternehmen der Welt. Sie erlebte hautnah mit, wie Robots zum alltäglichen Bestandteil der menschlichen Kultur wurden und welche Probleme es mit sich bringt, wenn Menschen mit Robotern zusammenleben. Vor allem aber stellt sich eine Frage: Was passiert, wenn sich Mensch und Roboter kaum noch voneinander unterscheiden? In neun Erzählungen zeigt sie einem jungen Reporter, wie eine Zukunft, geprägt von gigantischen Positronengehirnen, für uns Menschen aussieht.

Die Cambridge Enzyklop Die Der Sprache

Author: David Crystal
Publisher:
ISBN: 9783861507055
Size: 52.50 MB
Format: PDF, ePub
View: 2329
Download and Read
"Ein Panorama der Sprache, dessen Fülle und Faszination sich der Leser schwerlich entziehen kann." FAZ. Sprache ist die Grundlage für das Zusammenleben der Menschen und wichtiger Teil unserer kulturellen Identität. Mit Worten teilen wir unsere Erfahrungen und Gefühle mit, stellen Fragen, streiten und versöhnen uns, gestehen einander unsere Fehler und unsere Liebe. Sprache und Schrift gehören zu den bedeutendsten Errungenschaften der Menschheit und sind die Basis für Kultur und Wissenschaft. Die moderne Sprachforschung analysiert daher inzwischen nicht nur Satzbau und zählt Wörter aus, sondern betrachtet Sprache als eines von vielen Zeichensystemen (neben Gebärdensprache, Körpersprache der Tiere etc.) mit universaler Auswirkung auf gesellschaftliche Vorgänge. "Die Cambridge Enzyklopädie der Sprache", die der englische Linguist David Crystal mit Unterstützung von 13 Fachkollegen zusammengestellt hat, präsentiert den aktuellen Wissensstand der modernen Linguistik in denkbar größter Vielseitigkeit. Crystal und seine Kollegen verfolgen den Weg der Sprachentstehung in den verschiedenen Regionen des Gehirns, beobachten ausführlich die Sprachentwicklung bei Kindern und geben einen umfassenden Überblick über die Sprachfamilien der Welt (im Anhang werden fast 1.000 Sprachen mit ihrem Verbreitungsgebiet und der Zahl ihrer Sprecher/innen alphabetisch aufgeführt, dazu Extrakapitel über Geheimsprachen, die Sprache der Comics etc.). Sie gehen der Frage nach, ob es eine gemeinsame Ursprache gibt, zeigen, wie sich mit Hilfe von Computerprogrammen der Sprecher hinter der Stimme ermitteln lässt (hilfreich bei der Tätersuche auf der Basis von Telefonstimmen), analysieren die unterschiedlichen Gesprächsstrategien von Männern und Frauen, machen die Möglichkeiten politischer Beeinflussung durch Sprache deutlich, untersuchen, wie sich die Bedeutungsgrenzen der Sprache in Witzen, Wortspielen, Rätseln, Grafitti erweitern lassen und wie Worte in Klängen, Rhythmen und Flüchen magische Bedeutung erlangen können. "Es ist ein Buch, das man nicht emphatisch genug empfehlen kann ... Was findet man darin? Man ist versucht zu sagen: alles" (Die Zeit).